1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Maps Update schlägt immer fehl

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von wchristian, 13.09.2011.

  1. wchristian, 13.09.2011 #1
    wchristian

    wchristian Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Hallo,

    ich habe Stock Froyo auf meinem Milestone, mit den Modifikationen Root, Overclock und Memhack und DSI/MMC-fix v2.6 (2011/08/28)
    Wenn ich Google Maps aktualisieren möchte, dann bekomme ich immer die Fehlermeldung "Installationsfehler - Paketdatei ist ungültig."
    Nach einer Lösung gesucht habe ich natürlich schon. Ich habe versucht erstmal die bereits vorhanden Updates zu deinstallieren, dann kommt aber nur der Ladebalken mit "Updates werden deinstalliert...", es passiert aber nichts mehr.
    Ich habe auch noch gelesen, dass man "Street View in Google Maps" deinstallieren soll, aber da habe ich im Market gar keinen button zum deinstallieren.
    Cache und Daten von Google Maps habe ich auch schon gelöscht, hat aber auch nichts geholfen.
    Gelegentlich poppt auch während der Benutzung des Milestones (egal welche App, manchmal im Browser, mal in der SMS-App, etc.) eine Fehlermeldung auf, dass Google Maps unerwartet beendet wurde, den genauen Wortlaut habe ich mir leider nicht gemerkt und ich kann es jetzt gerade nicht reproduzieren.
    Hat noch jemand einen Tipp für mich?

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2011
  2. Diamond-X, 13.09.2011 #2
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Versuch mal folgendes:

    Einstellungen -> Anwendungen -> Anwendungen verwalten -> Alle -> Market, Market Feedback Agent -> Jeweils einmal auf "Daten löschen drücken und nochmal probieren
     
  3. -FuFu-, 13.09.2011 #3
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    das "Installationsfehler - Paketdatei ist ungültig." bedeutet, das beim Download ein fehler aufgetreten ist oder die Partition wo der Market die Heruntergeladenen Dateien zwischenspeichert voll ist...

    könnte eventuell eine Nebenwirkung des Memhacks sein (kann, muß nicht)...

    mal schauen wieviel platz noch auf /cache ist und auf /data
     
  4. wchristian, 13.09.2011 #4
    wchristian

    wchristian Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    30.11.2009
    @Diamond-X
    Habe ich gerade gemacht, aber ohne Erfolg, der Fehler bleibt bestehen. Was mir dabei aufgefallen ist, "Market Feedback Agent" wird bei mir als com.google.android.feedback angezeigt oder das ist was ganz anderes, aber "Market Feedback Agent" gibt es sonst bei mir nicht.

    @-FuFu-
    Ich hatte den MemHack extra wegen dieses Problems gemacht, weil ich auch erst dachte, dass es an zu wenig Speicher liegt.
    Code:
    
    # df
    /dev: 115788K total, 0K used, 115788K available (block size 4096)
    /mnt/asec: 115788K total, 0K used, 115788K available (block size 4096)
    /system: 179840K total, 151304K used, 28536K available (block size 4096)
    /data: 201856K total, 96460K used, 105396K available (block size 4096)
    /cache: 108544K total, 105616K used, 2928K available (block size 4096)
    /cdrom: 8960K total, 8636K used, 324K available (block size 4096)
    /tmp: 2048K total, 28K used, 2020K available (block size 4096)
    /pds: 1536K total, 1368K used, 168K available (block size 4096)
    /mnt/sdcard: 7745748K total, 6959568K used, 786180K available (block size 4096)
    /mnt/secure/asec: 7745748K total, 6959568K used, 786180K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.rittr.pushups-1: 2061K total, 663K used, 1398K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.intsig.camscanner-1: 6236K total, 4992K used, 1244K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.speedsoftware.rootexplorer-1: 2061K total, 267K used, 1794K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.google.android.maps.mytracks-1: 3124K total, 1156K used, 1968K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.lg.valle.phone2chrome-1: 2061K total, 341K used, 1720K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.eventkontor.networkcheck-1: 2061K total, 640K used, 1421K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.starfinanz.smob.android.sbanking-1: 3124K total, 1368K used, 1756K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.keramidas.TitaniumBackup-1: 4164K total, 2604K used, 1560K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.rittr.situps-1: 2061K total, 668K used, 1393K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.appseleration.android.selfcare-1: 2061K total, 984K used, 1077K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.google.zxing.client.android-1: 2061K total, 520K used, 1541K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.riteshsahu.SMSBackupRestore-1: 2061K total, 278K used, 1783K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.google.android.stardroid-1: 4164K total, 2220K used, 1944K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.creativemobile.DragRacing-1: 7276K total, 6108K used, 1168K available (block size 4096)
    /mnt/asec/org.connectbot-1: 2061K total, 707K used, 1354K available (block size 512)
    /mnt/asec/org.toremote.serversmanager-1: 2061K total, 521K used, 1540K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.droidhen.game.racingmoto-1: 6236K total, 4580K used, 1656K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.flipdog.easyprint-2: 2061K total, 763K used, 1298K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.southwindsgames.am2s-1: 4164K total, 2680K used, 1484K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.skype.raider-1: 11424K total, 10064K used, 1360K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.android.keepass-1: 2061K total, 997K used, 1064K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.gamevil.zenonia3.global-1: 11424K total, 9280K used, 2144K available (block size 4096)
    /mnt/asec/mobi.infolife.app2sd-1: 2061K total, 347K used, 1714K available (block size 512)
    /mnt/asec/com.amazon.kindle-2: 5200K total, 3312K used, 1888K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.lsgvgames.slideandfly-1: 5200K total, 3324K used, 1876K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.ebay.mobile-1: 4164K total, 2936K used, 1228K available (block size 4096)
    /mnt/asec/net.hexage.robotek.hd-1: 11424K total, 9280K used, 2144K available (block size 4096)
    /mnt/asec/com.dropbox.android-1: 5200K total, 3084K used, 2116K available (block size 4096)
    
    Manches kommt mir bissel wenig vor, aber ich habe keine Ahnung an welcher Stelle es wichtig ist. :)
     
  5. Diamond-X, 13.09.2011 #5
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Ist die Maps Anwendung denn noch unter System/App oder hast du sie von da gelöscht und neu aus dem Market installiert? Ich habs nach der zweiten Methode gemacht und es funktioniert.
     
  6. -FuFu-, 13.09.2011 #6
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    Code:
    /cache: 108544K total, 105616K used, 2928K available (block size 4096)
    deine /cache partition ist fast voll, und dort werden glaub ich die market downloads hingeladen... aber zumindest werden die apps beim installieren da zwischengelagert...

    und der memhack verschieb eben den dalvik-cache von /data auf /cache...
    zu installieren von apps benötigt android das doppelte der appgröße an speicher, um apps installieren zu können (warum auch immer)...

    möglichkeit wäre über die OpenRecovery mal nen /cache und dalvik-cache wipe zu machen und es dann nochmal zu testen (aber ich kann für nichts garantieren, daher lieber vorher nen nandroid anlegen :D sicher ist sicher ;)

    und sonst müßte man schauen ob es ohne den memhack geht... wenn der interne speicher dann zu voll ist, muß man entweder wieder den memhack nutzen, oder man überlegt sich, ob man sich nicht eine ext partition anlegt um apps2ext zu nutzen...

    ich kann maps sonst ohne probleme installieren... hab nur die .apk gerade nicht zu hand, sonst würd ich sie dir hochladen, das du testen kannst, ob du sie so installieren kannst...


    p.s.:
    überleg dir mal, ob du dich nicht von dem einen oder anderem app trennen möchstest ;) denn sind schon nen paar oder? ;) denn allein 28 hast du auf die sdcard verschoben ;)
     
    wchristian bedankt sich.
  7. wchristian, 13.09.2011 #7
    wchristian

    wchristian Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Danke -FuFu-, cache wipen hat es gebracht.
    Werde den MemHack mal deaktivieren und mir App2ext anschauen.
     
  8. -FuFu-, 13.09.2011 #8
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    ;) wie gesagt, wenn er "Installationsfehler - Paketdatei ist ungültig." anzeigt ist es meistens, das eine partition voll ist...

    das schwerste an apps2ext ist das partitonieren, dazu hab ich aber auf meiner HP ne recht gute Anleitung erstellt...

    dann muß man nur schauen, wenn du nen Stock Rom nutzt und nicht CM6, CM7 oder MIUI mußt du das entsprechende apps2ext script noch einbinden, was aber recht einfach ist... das kann ich dir notfalls hochladen und sagen wie man es einbinden muß ^^

    dann sollte der memhack ach überflüssig sein, aber das Milestone ist eben nen Bastlergerät ;) was spaß machen kann, aber auch nen fluch sein kann
     
  9. Enkidu, 03.12.2011 #9
    Enkidu

    Enkidu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    So, nun muß ich das Thema mal aufwärmen...

    Krieg derzeit weder die aktuelle Maps-Version noch Documents to go installiert. Wegen ungültiger Paketdatei...

    Der Cache ist bei 97%. Aber auch direkt nach dem Wipen (ich verwende aktuell die letzte CM7.1.1) klappt es nicht.

    Hat jemand ne Idee?


    Enkidu
     
  10. wchristian, 03.12.2011 #10
    wchristian

    wchristian Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Was bedeutet denn 97%, wie viel ist das absolut, also in Byte?
     
  11. Enkidu, 03.12.2011 #11
    Enkidu

    Enkidu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Code:
    # df -k /cache/dalvik-cache
    df -k /cache/dalvik-cache
    Filesystem           1K-blocks      Used Available Use% Mounted on
    /dev/block/mtdblock7    108544     51680     56864  48% /cache
    Und wie jetzt auch zu sehen ist, nun habe ich wieder genug frei im /cache.

    Ich hab schlicht einige große *.dex-Dateien von /cache/dalvik-cache nach /data/dalvik-cache verschoben und diese dann nach /cache/dalvik-cache zurückverlinkt.

    Nun haben auch die Updates funktioniert.

    Aber das ist wohl ne Schwachstelle beim CM7! Wenn ich viele Apps habe, ist es nicht mehr so ideal den dalvik-cache nach /cache zu legen. Zumal ich den vielen freien Platz in /data bei app2sd eh nicht nutze...


    Enkidu
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2011
  12. Enkidu, 03.12.2011 #12
    Enkidu

    Enkidu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    ... und wen es interessiert, wie das funkt, siehe Den Anhang splitDalvikCache.sh.txt betrachten .

    Nachdem die Aktion keinen Reboot überlebt, habe ich die Datei einfach in /etc/init.d/90splitDalvikCache verlinkt.


    Enkidu
     

Diese Seite empfehlen