1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. android.ace, 23.06.2011 #1
    android.ace

    android.ace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hat jemand diese App schon einmal getestet?

    Also ich verwende es fast täglich, ich habe nur 1GB frei und komme leicht aus. Am Ende des Monats habe ich bei 500-600MB verbraucht nur von Navi Beta was ich nicht viel finde. Die andere Hälfte kann ich für Internet Surfen verwenden oder was anderes.

    Ich habe eine Frage, da bin ich mir nicht 100% sicher. Ich wohne in Österreich, und hier verwende ich diese App völlig kostenlos.
    Wenn ich jetzt im Ausland fahre und Navi App verwendte bleibt es immer noch kostenfrei oder gebührenpflichtig ?

    Danke.
     
  2. Bodo, 23.06.2011 #2
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Die Navigation ist immer Kostenlos. Nur für die Daten musst du dann Rominggebüren zahlen.

    Steht hier aber auch schon mind. 1000x
     
  3. szallah, 24.06.2011 #3
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    500-600mb find ich übrigens SEHR viel... bei so nem verbrauch kann man ja einmal und die ganze welt fahren... oO
     
  4. android.ace, 24.06.2011 #4
    android.ace

    android.ace Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ich fahre monatlich, ca. 1000km vielleicht auch mehr :) und ich verwendte navi für alle km die ich fahre :)
     
  5. szallah, 25.06.2011 #5
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    und das entspricht dann 1mb pro kilometer... und das IST sehr viel... es sei denn du benutzt immer die sat-karte in der ansicht... dann dürfte es passen... aber bei der normalen kartenansicht sollten das ganz sicher nicht mehr als 1mb für 20km sein... eher wesentlich weniger sogar...