1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
android_market.jpg
Vier Stufen kennt das neue Altersfreigabe-System, das Google ab der kommenden Woche für Apps im Android-Market zwingend vorschreibt: "All" beschreibt die Eignung für alle Altersgruppen; "Pre-Teen" ist voraussichtlich für Personen ab 12 Jahre geeignet, "Teen" könnte dann für über 16-jährige gelten - wenn Google sich an in Deutschland geltende Regelungen hält. "Mature" wiederum klassifiziert dann Apps für Erwachsene. Entwickler, die ab nächster Woche Apps neu in den Market einstellen, sowie auch Aktualisierungen von schon verfügbaren Apps müssen dann mit einer der passenden Altersfreigaben klassifiziert werden; für alle anderen Programme haben die Entwickler einige Wochen Zeit, die Vorgaben von Google umzusetzen. Zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt will der Konzern dann diese Funktion für die Benutzer freischalten. Alle zu diesem Zeitpunkt nicht gekennzeichneten Apps erhalten automatisch die Freigabe "Mature".
Derzeit ist auch noch nicht bekannt, wie Google die Altersfreigaben überprüfen will; die Klassifizierung soll im übrigen nicht nur für die Apps selbst, sondern auch für verlinkte Inhalte und für eingeblendete Werbung gelten. Weitere Details verrät im übrigen der Android Developers Blog.

android_market.jpg google_logo.jpg


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-an...h-mobil-editiert-werden.html?highlight=Google
http://www.android-hilfe.de/news-an...s-marktes-abgeschlossen.html?highlight=Google
http://www.android-hilfe.de/news-an...iell-fuer-android-2-2-a.html?highlight=Google

Quelle: Golem.de
 
  • Base bringt eigenes Android-Smartphone

    Base, eine E-Plus Marke, hat heute das erste eigene Android-Smartphone vorgestellt. Das Gerät wird unter dem Namen Lutea auf den Markt kommen.
    Ausgestattet ist es mit einem 3,5 Zoll großen,...