1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Talk funktioniert seit kurzem nicht mehr.

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Xandti, 15.03.2011.

  1. Xandti, 15.03.2011 #1
    Xandti

    Xandti Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Hey Leute,

    seit ein paar Tagen funktioniert mein Google Talk nicht mehr. Da ich mir nicht sicher bin ob es am MS liegt, an der SIM oder evenutell an der Software selbst, dachte ich mir das ich gleich mal im MS-Bereich poste.

    Ich habe die SuFu bereits benutzt, doch da gab es nur einen Thread. Dieser Fall bez. der gesperrten Ports schließe ich bei mir mal aus, da es ja vorher funktioniert hat.

    Ich bekomme mal die Meldung das die Verbindung nicht möglich ist und manchmal lädt es einfach vor sich hin, ohne eine Verbindung aufzubauen.

    W-Lan ist deaktiviert, die anderen Apps funktionieren auch problemlos.

    Hat sonst noch einer die gleichen Probleme?

    Was mir noch aufgefallen ist, ist das mein Stein viel mehr Reboots als sonst durchführt. Heute waren es schon 2, gestern 5, usw., ansonsten sind es 2-3 Reboots die Woche.

    Ach ja, ich habe das offizielle 2.1.update 1 oben.

    Ich danke schon mal für die Unterstützung.

    Gruß Xandti


    EDIT: 11:26

    Mein Market setzt mittlerweile auch ab und zu aus. Konnte gerade keine Verbindung herstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2011
  2. justanordinarydude, 15.03.2011 #2
    justanordinarydude

    justanordinarydude Gast

    Xandti bedankt sich.
  3. Xandti, 15.03.2011 #3
    Xandti

    Xandti Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Danke für deine Antwort. An das A1 - Forum habe ich gar nicht mehr gedacht. Ich hab nämlich A1 und werde dann nach der Arbeit mal vorbei fahren.
    Gruß Xandti
     
  4. justanordinarydude, 15.03.2011 #4
    justanordinarydude

    justanordinarydude Gast

    Bitteschööön ;)

    Ich kann mir die vermehrten reboots dadurch aber nicht erklären btw.

    performance/stabilitäts technisch hab ich bei mir keine veränderung bemerkt ausser den sehr unzuverlässig funktionirenden google services innerhalb des A1 netzes in den letzten Tagen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2011
  5. Xandti, 15.03.2011 #5
    Xandti

    Xandti Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Ich kann es mir auch nicht erklären.

    Aber mittlerweile bin ich soweit das ich eine Custom-Rom flashe. Ich kann nicht mal mehr telefonieren ohne das es abstürzt.

    Vom A1 Shop bis heim, also gut 15 Minuten, hatte ich 8 Reboots. Aus der Garage bis zum PC 2 und ich sehe gerade das es sich direkt neben mir wieder rebootet. :angry:

    Der Herr im A1-Shop kann es sich auch nicht erklären, ich wollte es einschicken, doch leider haben sie kein Android-Leihgerät und ich bin auf die meisten Funktionen täglich privat und beruflich angewiesen. Er meinte ich solle es mal mit einer Custom-Rom probieren, funktioniert es auch damit nicht, bleibt leider nur das einschicken.

    Ich kann nach dem flashen ja mal schreiben ob alles wieder funktioniert.

    Gruß Xandti
     
  6. justanordinarydude, 15.03.2011 #6
    justanordinarydude

    justanordinarydude Gast

    macht keinen unterschied, wobei CM6 im vergleich zum stock 2.1 besser läuft meiner meinung nach =)
    aber dieses problem hier sollte nicht der grund sein weswegen du wechselst... es wird das problem nicht lösen, glaub mir. also das mit google talk mein ich.

    edit: achso du meinst die reboots^^ ja kannst ja mal probieren ob es dann besser wird.
    ja lass uns wissen wie es läuft nachher. ich hab ganz selten einen reboot mit cyanogenmod, nichtmal einmal im monat oder so, aber ich zähl sie auch nicht =)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2011

Diese Seite empfehlen