1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Talk und kein Videochat?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von Matjeu, 02.08.2011.

  1. Matjeu, 02.08.2011 #1
    Matjeu

    Matjeu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Hallo,
    Ich habe eine frage.
    Kann man mit dem SGT und Google Talk, kein Videochat betreiben?
    Ich habe ein Acer a500 und mein freund auf der gegenseite ein SGT, wir können zwar wunderbar chatten aber bei ihm fehlt die einstellung zu v-chat.

    Er meinte er hätte auch eine frontcam.
    Mag mir jemand sagen, ob es geht oder mir eine geeignete App empfehlen?
     
  2. TimoBeil, 03.08.2011 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Erst wenn das SGT mit Gingerbread (2.3.3) beglückt ist, läuft der Videochat über Google-Talk problemlos. Wenn noch Froyo drauf ist: keine Chance. Unter Froyo helfen nur ooVoo oder frings.
     
  3. Matjeu, 03.08.2011 #3
    Matjeu

    Matjeu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Ich danke dir für deine Antwort.
    Meinst du denn, Samsung liefert den noch 2.3.3?
     
  4. TimoBeil, 03.08.2011 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Aber sicher. Die Updates laufen seit einiger Zeit. Zumindest Italien, Spanien und ich meine auch Österreich wurden bereits bedient. Es ist also nur noch eine Frage von Wochen...
     
  5. Matjeu, 03.08.2011 #5
    Matjeu

    Matjeu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Hab gerade mal fring auf mein acer installiert, macht einen stabilen eindruck. Dummerweise ist meine gegenstelle nicht erreichbar, kann es erst heute abend ausprobieren. Aber das mit den weltweit tarifen find ich interessant.

    Bin ab november 2 monate in der schweiz und suche noch eine möglichkeit günstig nach DE (fest, mobil) zu telen. In der tarifliste von fringOut steht german mobil 7,6 Cent, festnetz 0,7 cent.

    Ist das jetzt egal wo ich bin, sind die tarife auch von der schweiz möglich?
     
  6. TimoBeil, 03.08.2011 #6
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Ich hätte zwar zu ooVoo tendiert, denn damit fallen außer den Datenübertragungskosten keine weiteren an. Und wenn man eine Flat hat...aber egal.

    Zum "echten" Telefonieren aus dem Ausland habe ich mich nicht auf VOIP eingelassen. Bei schlechter Netzqualität wird das nix...

    Ich hatte einige Wochen in Norwegen eine blau-SIM dabei. 50 Minuten pro Woche kosten 4,99 Euro und zum Mailen/(wenig-)Surfen 50 MB pro Woche auch 4,99EUR. Selbiges bieten die meisten "Billigmarken" , die das eplus-Netz nutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2011

Diese Seite empfehlen