1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. nitram777, 12.01.2011 #1
    nitram777

    nitram777 Threadstarter Android-Experte

    Heute hat Google seine Übersetzer-App auf Version 2.0 geupdated: A new look for Google Translate for Android - Official Google Mobile Blog

    Neu ist hierbei unter anderem eine Funktion namens "Conversation Mode", die allerdings im Alpha-Stadium ist und aktuell nur zwischen spanisch und englisch funktioniert.

    Allerdings gab es auf der IFA bereits eine kurze Demo mit deutsch und englisch:
    YouTube - Eric Schmidt speaks at IFA

    Ich finde diese Funktion beindruckend. So kann Oma Elfriede bald in den "Rosamunde-Pilcher-Landschaften" Irlands Urlaub machen ohne wie bisher Verständigungsprobleme zu haben.
     
  2. Toorop, 13.01.2011 #2
    Toorop

    Toorop Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn sie ne Datenflat hat... :)
     
  3. McFlow, 13.01.2011 #3
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

  4. Lion13, 13.01.2011 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Interessante Geschichte, die App kannte ich noch gar nicht - direkt mal ausprobieren! Auch gerade gelesen und gedacht: Das könnte ein News wert sein... :winki:

    Bezüglich des "Convesation Mode": Zumindest bei Google selbst steht, daß er (zumindest derzeit!) nur mit Englisch und Spanisch funktioniert.
     
  5. McFlow, 13.01.2011 #5
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Okay, editiere ich noch rein. Das Internet funktioniert hier an der Uni gerade nur sporadisch :sneaky:
     
  6. nica, 13.01.2011 #6
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

  7. Lion13, 13.01.2011 #7
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Gut, habe beide Threads mal zusammengelegt... :)
     
  8. gtown4life, 14.01.2011 #8
    gtown4life

    gtown4life Fortgeschrittenes Mitglied

    sag mal hat das schon irgendwer hinbekommen
    ich hab schon von eng-spa und spa-eng eingestellt und trotzdem kann ich kein Unterhaltungsmodus machen
    er sagt immer
    "voice input not supportet"
    dabei hab ich eTTS (hieß doch so^^) schon geladen & installiert
    und unter einstellungen-ein/ausgabe ist eTTs auch aktiviert

    wer ein tipp/rat?
     
  9. TMReuffurth, 14.01.2011 #9
    TMReuffurth

    TMReuffurth Android-Experte

    Der Konversationsmodus läuft einwandfrei. Habe mal ca. 20 verschiedene Sätze in Englisch gesprochen und nur einmal hat er es nicht erkannt. Cool dabei ist, das man anscheinend so lang sprechen kann wie man will. Wenn es das mal auf Deutsch und die anderen Sprachen gibt, dann ist das aber echt genial.
     
  10. Kosmonaut, 15.01.2011 #10
    Kosmonaut

    Kosmonaut Android-Hilfe.de Mitglied

    Hat jemand es schon hinbekommen, das sich die Ausgabe-Sprache des SprachsyntheseModuls automatisch der Zielsprache anpasst?

    Bei mir gibt Google Übersetzer beispielweise eine Übersetzung ins Englische mit der französischen Sprachsynthese aus, wenn ich diese in den generellen Sprachausgabeeinstellungen eingestellt habe. eTTS habe ich installiert, Froyo 2.2.1, Nexus One.
     
  11. google-loves-data, 15.01.2011 #11
    google-loves-data

    google-loves-data Fortgeschrittenes Mitglied

    Typisch Google. Die App braucht eine aktive Internetverbindung, was im Ausland massiv überteuert ist.

    Ich hätte lieber die Logik lokal.
     
  12. Kosmonaut, 15.01.2011 #12
    Kosmonaut

    Kosmonaut Android-Hilfe.de Mitglied

    Na klar die Logik lokal ;) Vermute dann müsstest Du eine "kleine" Server-Cloud mit Dir herumtragen. Sprachanalyse ist sehr komplex.

    Mir wären schnelle und zuverlässigere Mobilfunknetze wichtig mit einfachen und fairen Roaming-Bedingungen...

    Mit der Sprachsynthese bei der Ausgabe in verschiedenen Sprachen hat keine von Euch Probleme? Ihr müsst die Ausgabesprache nicht in den Androideinstellungen jeweils anpassen?
     
  13. google-loves-data, 15.01.2011 #13
    google-loves-data

    google-loves-data Fortgeschrittenes Mitglied

    Das bezweile ich. Google und Microsoft haben kein Interesse Resourcen in diese Richtung zu investieren. Bing Translate ist auch in der Cloud -> https://secure.wikimedia.org/wikipedia/en/wiki/Bing_Translator
     
  14. Kosmonaut, 16.01.2011 #14
    Kosmonaut

    Kosmonaut Android-Hilfe.de Mitglied

    Was doch ein Hinweis darauf ist das es in der Cloud besser geht. Microsoft war ja lange Zeit eher ein Gegner von Cloud-Technologien.

    Soweit mir bekannt lernen die Systeme bei jeder Spracheingabe dazu, was kumuliert zu einem sich ständig verbessernden System führt.

    Allerdings gehe ich mal davon aus, das Deine Vision in wenigen Smartphonegenerationen trotzdem Wirklichkeit werden könnte, wenn man sich Leistungssteigerung (CPU & Speicher) mal ansieht...
     
  15. shaft, 14.10.2011 #15
    shaft

    shaft Android-Guru

    Saugt bei euch die neue Version 2.2 auch im Hintergrund am Akku? Bei der 2.1 ist alles ok...
    Getestet mit SystemPanel unter Froyo.
     
  16. ebayviper, 14.10.2011 #16
    ebayviper

    ebayviper Android-Experte

    Funktioniert das inzwischen mit Deutsch- englisch etc.?!?
     
  17. Lion13, 15.10.2011 #17
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google ubersetzer unterhaltungsmodus