1. bestmichels, 20.03.2011 #1
    bestmichels

    bestmichels Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi!
    Als eifriger Google-Earth bzw. Maps-Nutzer ist mir aufgefallen dass man im Streetview, was mit dem ADAM sehr schön flüssig funktioniert:thumbsup:, bei Aktivierung des Kompass-Modus die Funktion nicht einwandfrei funktioniert.
    Das Kippen mit ADAM von der 'Strasse' in Richtung 'Himmel' ist absolut klasse- wenn man sich in der Horizontalen um die eigene Achse dreht, kommt das Bild garnicht mit oder nur stückweise.
    Der Kompass ist doch gyroskopisch angelegt, da dürfte doch die Lage von ADAM egal sein- oder?
    Zuerst dachte ich dass es daran läge dass ich drinnen war, aber draussen im Freien, war es nicht besser- habt Ihr ähnliche Erfahrungen?

    P.S.: Übrigens- schaut Euch mal de "Stonehenge"-streetview an, aber nicht auf die Strasse davor tippen, sondern direkt auf die Steine selbst tippen- da hat Google scheinbar extra die Kameras aufgebaut- echt klasse!!
     
    Riffer bedankt sich.
  2. Riffer, 21.03.2011 #2
    Riffer

    Riffer Android-Lexikon

    Ein toller Tipp! Habe ich auch gleich weiter gegeben.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google maps kompass modus