1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GoogleMaps saugt mir seit BugFix die BAT leer

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von speedy007, 03.08.2010.

  1. speedy007, 03.08.2010 #1
    speedy007

    speedy007 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Hallo wie die Überschrift schon sagt, seid dem BugFix Update saugt mir googleMaps den Akku total leer am Tagesende hat GoogleMaps einen Akkuverbrauch in Höhe von 60% auch wenn der Stein morgens extra neugestartet wurde und Maps überhaupt nicht benutzt bzw. geöffnet wurde. Zeigt es mir am Tagesende trotzdem als Hauptverbraucher Googlemaps an

    GPS: OFF
    WLAN: OFF
    Blauzahn: OFF
    Overclock: OFF
    Helligkeit: 22%
    Root: JA

    Benutzung sehr gering als Beispiel heute höchstens 10min, davon 30Sek Telefon/ BAT jetzt schon bei 50%

    Kennt jemand das Problem bzw. hat das sonst noch wer ???

    LG
    bauschi007
     
  2. tiger123, 03.08.2010 #2
    tiger123

    tiger123 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Hast du zufällig noch die Version 4.3 drauf? Anscheinend haben mehrere Leute das Problem, mit der v4.4 soll es anscheinend nicht mehr auftreten...
     
  3. hanschke, 03.08.2010 #3
    hanschke

    hanschke Gast

    habe das auch bei 4.4 - hat frickel froyo in verdacht aber der google task kommt immer wieder und das war ja mal nicht so.
     
  4. pogobi, 03.08.2010 #4
    pogobi

    pogobi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Kann ich bestätigen. 1 Stunde Navi (bei guten Verhältnissen und Empfang im Umkreis München) resultierte in 60% Verbrauch (1h Display bei 100% hingegen nur um die 30%)

    Das ist schon etwas arg :S
     
  5. speedy007, 03.08.2010 #5
    speedy007

    speedy007 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Das ist aber beruhigend das das noch mehr so geht, bei mir erst seid Bug Fix davor ging es ganz gut.
    Der Stein ist irgendwie auch im Ruhezustand relativ warm für das das er nichts arbeiten muss

    Hat jetzt villeicht nicht direkt was mit dem Thema zu tun aber bin letzte Woche 3 Stunden mit Navi unterwegs gewesen obwohl Ladekabel angeschlossen war und der Akku beim Start voll bin ich mit 50% Ladestand angekommen. Fazit: Das Stein verbraucht mit Google Navi mehr Saft als es aufnehmen kann, das finde ich richtig krass :D

    LG
    speedy007
     
  6. _hoersturz_, 03.08.2010 #6
    _hoersturz_

    _hoersturz_ Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.03.2010
    aufgrund der geringeren spannung im auto, lädt das smartphone dort auch viel langsamer :/
     
  7. speedy007, 03.08.2010 #7
    speedy007

    speedy007 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    *shame* :D
     
  8. Toorop, 03.08.2010 #8
    Toorop

    Toorop Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Leider falsch. Kommt auf das Ladegerät an, genauer gesagt den Ladestrom. 500mA sind Pflicht, 1000mA super. Die Ausgangs-Spannung ist egal, die muss immer 5V sein.
     
  9. Leviathan05, 03.08.2010 #9
    Leviathan05

    Leviathan05 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Kann das Problem bestätigen...habe auch GoogleMaps 4.4 und es saugt am Akku wie blöd...hab heute morgen Handy vom Netz genommen und es nicht angefasst, 2 Stunden später hatte ich nur noch 80 % Akku, obwohl alles aus war...dachte das kann ja nicht, nach dem Akkuverbrauch geguckt, da stand Google Maps mitt 60 %, obwohl ich es nichtmal geöffnet hatte...hab das Handy dann neugestartet und in den letzten 5 Stunden ist es jetzt bei 80 % geblieben und Maps ist nicht mehr aktiv...aber ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis das Problem wieder anfängt...
     
  10. TimeTurn, 03.08.2010 #10
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
  11. Gregor901, 03.08.2010 #11
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Hhmm, ich habe auch 4.4 und keine Probleme. Guckt doch mal nach, ob bei Maps in den "Ebenen" alles abgeschaltet ist (Latitude und Buzz vor allem).

    Im Prog. Maps mal Menuetaste drücken ----> mehr ----> info und dort nach gesendete bzw. emfangene Daten schauen. Vielleicht lässt sich dann was eingrenzen.
     
  12. TeKaCe, 04.08.2010 #12
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Ich kann das ebenfalls nicht nachvollziehen. Auch nach dem Update auf 4.4 keinerlei Probleme mit selbst startender App und/oder erhöhtem Akkuverbrauch. Alles ganz normal und ausgeglichen.

    Auch mein erster Ansatz: Latitude und Buzz prüfen, beide haben ein starkes Mitteilungsbedürfnis zum Rest der Welt :)
     
  13. rauke, 04.08.2010 #13
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Latitude ist aber ausgeschaltet bei euch und ihr habt nicht zufällig Programme wie "Setting Profiles" installiert, die dann per Positionsbestimmung die Profile automatisch umschalten? Denn das nutzt auch die Google Maps Api zur Standortbestimmung.
     
  14. TeKaCe, 05.08.2010 #14
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Latitude und Buzz sind aus, nutze ich nie, positionsbasierte Profilanpassungen ebenfalls nicht: ich habe noch nicht herausfinden können, wie mir das alles mein Leben verbessert oder zumindest komfortabler macht :)
     
  15. prodigy7, 05.08.2010 #15
    prodigy7

    prodigy7 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Hatte das Problem ebenfalls: Innerhalb kurzer Zeit hat GoogleMaps mit den Akku im Auto extrem leer gezogen. Google hatte ja vor kurzem kurz hintereinander 2 Update von GoogleMaps gebracht - vielleicht war bei mir der Fehler, das ich das Phone nicht neu gestartet hatte nach dem Update. Seit einem Neustart habe ich keine Probleme mehr.
     

Diese Seite empfehlen