1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GPS Antenne , und Position

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von hansdampf15, 09.04.2011.

  1. hansdampf15, 09.04.2011 #1
    hansdampf15

    hansdampf15 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Hallo liebe Gemeinde. Gegenüber vieler Witzigen Antworten auf meine Idee mein Flytouch ins Auto zu hängen. Habe ich dies dennoch vollbracht und mit der Halterung in meinem Chevy sieht die Sache richtig geil aus. Autoladegerät aus dem Forum hier gekauft ab angeschlossen und per Aux an Die Anlage. Bums Saugeiler CarPC. So nun habe ich meine GPS Antenne an die Halterung gebunden. Navigon Select gestartet und läuft. Doch leider verliert das Teil oft das GPS Signal obwohl die Antenne es signalisiert. Auch habe ich starke Sprünge im Bezug der Route. Meine Frage ist wo habt Ihr denn eure Antenne montiert. Oder nutzt ihr es gar nicht. Gibt es noch etwaige Tricks wie ich ein gutes stabiles Signal bekomme. Würde mich freuen den ein oder anderen Tipp zu bekommen. Vielen Dank an euch :thumbsup:
     
  2. stahlwolle, 09.04.2011 #2
    stahlwolle

    stahlwolle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Die Antenne ist Magnetisch, um sie (bitte nicht lachen) von aussen auf das Dach zu pappen, wie das mit der Kabelführung aussehen soll, ist mir allerdings fraglich, das Windpfeifen bei geöffnetem Seitenfenster würde mir ziemlich auf den... gehen.
    Ich finds übrigens nicht verkehrt, das Pad als Carcomputer zu benutzen, werde es als Tachometer, Navi und Musikplayer in mein Duo einbauen :[​IMG]
    (Kein Scherz!)
     
  3. n.f., 09.04.2011 #3
    n.f.

    n.f. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.02.2011
    Moin,

    ich hab das Pad mal im Auto mitgenommen um die GPS Funktion zu testen und dabei die Antenne auf dem Amaturenbrett besfetigt.
    Das GPS-Signal war gut aber gelegentliche Sprünge hatte ich auch aber die sind für mich in einem Rahmen den ich tollerieren kann.
     
  4. stahlwolle, 09.04.2011 #4
    stahlwolle

    stahlwolle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Welches naviapp benutzt ihr eigendlich?
     
  5. wolfgang.1962, 09.04.2011 #5
    wolfgang.1962

    wolfgang.1962 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.01.2011
    @hansdampf15

    ist das die cnc-halterung von der du gesprochen hast ? war das die von der ich eventuell eine kopie haben wollte ? zeig doch mal ein paar bilder, bitte.

    mfg
    wolfgang
     
  6. Emitting, 09.04.2011 #6
    Emitting

    Emitting Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ich nehme navit
    Gibts nicht im market, ist opensource und richtig gut!
     
  7. antonius, 09.04.2011 #7
    antonius

    antonius Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Ich hab Google-Map-Navigation ausprobiert.
    War gar nicht so schlecht, hab aber auch einen Huawei E 122-Stick verwendet für das Nachladen der Karten unterwegs.
     
  8. Apaduser2010, 09.04.2011 #8
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Gast

    navdroid
     
  9. Pitti0, 10.04.2011 #9
    Pitti0

    Pitti0 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Copilot läuft toll und ohne Aussetzer.

    Gruß Pitti0
     
  10. hansdampf15, 11.04.2011 #10
    hansdampf15

    hansdampf15 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.01.2011
    @Wolfgang1962

    Die Halterung ist entgegen meiner Planung die die ich aus China habe kommen lassen. Sie wurde von mir mit Tape noch am Armaturenbrett befestigt. Ich bin momentan außer Gefecht gesetzt aber die Tage mache ich Bilder damit ihr das mal seht. In meinem Chevy finde ich sieht es goil aus und nachts kommt es Mega fett.
     
  11. newflyuser, 12.04.2011 #11
    newflyuser

    newflyuser Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    GPS ist bei mir auch nicht optimal, ist wohl nicht die beste Hardware
     
  12. stahlwolle, 22.04.2011 #12
    stahlwolle

    stahlwolle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Los, zeig her die Bilder!
    vor allem: wo gibts die Zigarettenanzünderladegeräte und die Halterung??
     
  13. albgalopp, 23.04.2011 #13
    albgalopp

    albgalopp Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.03.2011
  14. michaelz, 04.05.2011 #14
    michaelz

    michaelz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Also da häng ich mich nu auch mal ran. Son Autoladegerät such ich ooch.

    Da steht das Gerät liefert 5 Volt. Auf meinem 220V-Netzteil steht 9 volt. Ist das normal das die Autoladegeräte alle 5 Volt haben??

    Und..Navit ist ein Offlinenavigator? Also ohne internetverbindung?
    Und welche Version davon ist für das Fly 2 das richtige?? Die Arm 4 oder die Arm5-Version?
     
  15. antonius, 04.05.2011 #15
    antonius

    antonius Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.11.2010
  16. michaelz, 05.05.2011 #16
    michaelz

    michaelz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Ne son Wechselrichter erstmal nicht. Ich hab mir aus GB jetzt so ein Flytouch / Superpad Autoladegerät gekäuft. Dummerweise hab ich nicht bedacht das Paypal da richtig bei den Gebühren zuschläg. So sind aus 8Euronochwas dann mal eben so satte 13Euronochwas geworden :cursing:
     
  17. michaelz, 24.05.2011 #17
    michaelz

    michaelz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Toll, der KFZ-Adapter zum laden lädt nicht. Die rote Lampe am Pad geht an, aber das Batteriesymbol zeigt nicht an das geladen wird, und der Akku wird leerer und leerer. Warscheinlich läd das pad die Autobatterie auf oder so.
     

Diese Seite empfehlen