1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GPS defekt ?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum" wurde erstellt von iBug, 26.05.2010.

  1. iBug, 26.05.2010 #1
    iBug

    iBug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Hallo,

    Ich habe vor ein paar Tagen ein nagelneues i5700 erhalten und gleich auf 2.1 geflasht (ECLAIR.XXJE1). Ich bin soweit auch sehr zufrieden mit dem Smartphone, jedoch warte ich noch auf einen Entsperr-Code um den Net-Lock zu entfernen. Da ich keine passende SIM-Karte besitze, konnte ich die Telefon-Funktion noch nicht nutzen.
    Jetzt das Problem: Der GPS-Empfang funktioniert nicht. GPS ist natürlich eingeschaltet, Standort-Bestimmung über Drahtlosnetzwerke ebenfalls aktiviert und auch nach 15 Minuten im Freien kein Empfang. Die Software "GPS Test" erkennt keinen einzigen Satelliten (in view: 0).

    Möglichkeiten:
    1. GPS-Chip defekt (bei Neugerät, Pech ...)
    2. Könnte es sein dass GPS-Empfang nur mit funktionierender SIM funktioniert ? Vielleicht gibt es ja da einen Zusammenhang ... keine SIM - nicht im GSM-Netz eingewählt - Flugzeugmodus - auch kein GPS ... ?

    Könnte vielleicht einer testen ob GPS-Empfang ohne SIM überhaupt funktioniert ? Falls es nicht daran liegt, muss ich wohl davon ausgehen dass mein neues Handy bereits vor dem ersten Telefonat kaputt ist :mad:

    Vielen Dank für weitere Informationen und Tipps.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2010
  2. mock, 26.05.2010 #2
    mock

    mock Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Wenn ich mich nicht irre, hat das Samsung A-GPS

     
  3. ref, 26.05.2010 #3
    ref

    ref Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    Nexus 5
    ja aber aGPS soll ja eigentlich nur unterstützen, die standortbestimmung per funknetzwerk ist nicht so genau, dafür viel schneller. theoretisch sollte das gerät auch ohne sim-karte gps-signale umrechnen und somit den standort bestimmen können, dauert halt dann länger. praktisch hab ich das nicht probiert.
     
  4. mock, 26.05.2010 #4
    mock

    mock Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Ach so, ich hatte angenommen, dass die GPS Daten ausschließlich über das Mobilfunknetz abgefragt werden.
     
  5. iBug, 26.05.2010 #5
    iBug

    iBug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Ja das stimmt, aber ich verstehe A-GPS als Unterstützung/Erweiterung des GPS mithilfe von Mobilfunknetzen. Gerade nach dem ersten Einschalten, wo es sonst doch einige Zeit dauern kann bis eine erste Ortung erreicht wird, hilft die Einbeziehung der Mobilfunknetze diesen Prozess zu beschleunigen. Die Positionsbestimmung im Mobilfunknetz durch Triangulation (Berechnung der Position über Berechnung zu den Abständen zu verschiedenen Funkmasten mit definierten Positionen) geht halt schneller als beim herkömmlichen GPS.

    Aber GPS alleine funktioniert natürlich ohne Mobilfunknetz. Sollte beim i5700 theoretisch also auch ohne Netz gehen.
     
  6. Vrtfrank, 29.05.2010 #6
    Vrtfrank

    Vrtfrank Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Wie lange hast du denn auf einen GPS Fix gewartet und wo hast du Versucht den Fix zu bekommen?

    Hintergrund zur Frage:
    Ohne A-Gps werden erheblich mehr Satelliten zum Fix benötigt. Die Satelliten die tief am Horizont liegen sind dabei schwer empfangbar! Also solltest du versuchen den Fix draussen unter freiem Himmel zu bekommen. Und dann kann es immer noch 10-30 min dauern....


     
  7. iBug, 29.05.2010 #7
    iBug

    iBug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Naja ich war draußen im Freien und bin ca. 10-15 Minuten gegangen. Da waren auch eigentlich keine hohen Gebäude und nicht allzu dicht bebaut, immer freie Sicht zum Himmel. Sicherlich war die Bewegung des Empfängers nicht hilfreich, aber es ist doch sehr seltsam dass kein einziger Satellit in Sicht (GPS Test: "in view") war.
    Aber ich weiß immer noch nicht ob A-GPS nur mit eingesetzter akzeptierter SIM-Karte funktioniert, mein Netlock wurde nämlich immer noch nicht entfernt.

    Ich glaube ich lege das Spica jetzt mal für 20 Minuten im Freien auf einen Tisch und schaue später nach was passiert ...
     
  8. Vrtfrank, 29.05.2010 #8
    Vrtfrank

    Vrtfrank Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Das allerdings keine Satelliten angezeigt werden ist merkwürdig ... Aber es ist durchaus vorstellbar dass es ohne Agps das GPS nicht initialisiert wird, da reine Agps Lösungen weniger Chipaufwand erfordern und etwas billiger sind.
     
  9. Vrtfrank, 29.05.2010 #9
    Vrtfrank

    Vrtfrank Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Kannst Du dich draussen hinstellen und mit Wlan verbunden sein? Eigentlich sollte erst von Google die Satellitenbahnendaten (cooles Wort...) auch per Wlan bekommen können. Es sei denn GPS wird nur mit Sim initialisiert. Ohne es mit Sim probiert zu haben würde ich es nicht als defekt abschreiben.... Ist das ein offizielles original Rom was du drauf hast? Der erste Fix mit Sim hat bei mir sogar 8 min gedauert. Jetzt geht es sehr schnell...
     
  10. iBug, 29.05.2010 #10
    iBug

    iBug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Ja werde jetzt draußen mit WLAN versuchen. Lokalisierung auf Google Maps über WLAN funktioniert übrigens einwandfrei, aber halt nur nur auf 50-100m genau, hat aber mit der GPS-Lokalisierung nix zu tun.
    Ich habe die T-Mobile Android 1.5 Firmware gleich am Anfang mit ECLAIR.XXJE1 überschrieben, es funktioniert alles sonstige ohne Probleme.
    Vielleicht dauert der allererste Fix besonders lange, kenne das schon von anderen Geräten - vielleicht dauert es wegen einer schlechten internen Antenne ja sogar länger als 15 Minuten ...
     
  11. Grosi, 08.06.2010 #11
    Grosi

    Grosi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2010
    Ich habe kürzlich das ROM von I570EXXJCB nach I570EXXJE1 gewechselt. Seit dem, habe ich grössere Probleme mit dem GPS-Empfang. "Track Booster" und diverse andere GPS-Programme funktionieren nicht mehr. Einfach kein Empfang. Es kam aber auch schon vor, dass es geklappt hat. Aber es ist nicht befriedigend. GPS-Erkennung läuft schlecht. Hat jemand eine Idee? :rolleyes:
    Merci!
     
  12. Grosi, 10.06.2010 #12
    Grosi

    Grosi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2010
    Habe herausgefunden, dass GPS nur im Freien gestartet werden soll. Starte ich GPS im Gebäude, hat er anschliessend Mühe, im Freien ein Signal zu finden. Halte ich dies ein, habe ich keine Probleme GPS-Signale zu empfangen. ;)
     
  13. Vrtfrank, 10.06.2010 #13
    Vrtfrank

    Vrtfrank Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Genau so sieht es aus...
    Die ...XJE1 scheint Probleme mit GPS zu haben.
    Mir scheint es, als ob die A-GPS Daten nicht genutzt werden
    oder geladen werden. Ich benutzte das Programm GPS-Test
    aus dem Market und lade die Daten manuell, dann geht es recht gut
    auch in Räumen!
     
  14. iBug, 10.06.2010 #14
    iBug

    iBug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Nur um die Anfangsfrage selbst zu beantworten: GPS-Empfang geht auch ohne eingelegte, gültige SIM-Karte. Allerdings hat der allererste Fix über 20 Minuten im Freien gedauert.
    Ab jetzt geht das deutlich schneller, wenn auch es trotzdem noch so seine Zeit dauert. Aber bei der Größe der integrierten Antenne kann man auch keine Wunder erwarten ...

    Ich habe bis jetzt nur I570EXXJE1 genutzt, vielleicht gibt es ja tatsächlich eine Verschlechterung des Empfangs mit dieser Firmware ?
     
  15. Vrtfrank, 11.06.2010 #15
    Vrtfrank

    Vrtfrank Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Ich benutze allerdings den Samdroid Mod mit Kitchen...
    Dabei besteht auch das Problem, das ich ...JE1 als Firmware habe und ....JD1 als Baseband....
    Vielleicht macht das Probleme.....



     
  16. joneass, 11.06.2010 #16
    joneass

    joneass Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Naja FW und Baseband ist ja dann schon ein kleiner unterschied in der FW JE1 war die damalig neuste Baseband Version dabei und das ist eben die JD1!

    Ob es mitlerweile eine neue gibt weiß ich nicht!
    Gibt ja auch ne neue FW!
     
  17. Vrtfrank, 11.06.2010 #17
    Vrtfrank

    Vrtfrank Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Ach,so! Ist mir klar, dass das 2 unterschiedliche Sachen sind :)
    Dachte nur, das die Firmwarebezeichnung mit der dazugehörigen Basebandversion übereinstimmt. Aber warscheinlich ist das Baseband sowieso eine gekapselter Betriebssystemteil, der eine definierte Schnittstelle für die Firmware bereitstellt...

    Schon die neue Firmware ausprobiert?

    Istt das Gps besser? Oder ist das generell beim Spica nicht so empfangsstark? Würde mich bei dem Preis des Gerätes nicht
    wundern und auch nicht stören....

    Allerdings ging der Fix bei der 1.5er Firmware schneller; merkwürdig das Ganze....

     
  18. karottensaft, 01.08.2010 #18
    karottensaft

    karottensaft Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2010
    hallo,

    hat sich auf dem gebiet was getan?
    ich hab 2.1 drauf und kriege fastt nie einen fix (einmal bislang nur)
    auch nach seehr langem warten im freien usw.
    gps test hat immer ein paar sateliten in view, sagt aber immer in use : 0
    das verwundert mich etwas.
    würde mich interessieren ob es da eine lösung für gibt.

    unter der 1.5 version hab ich zwar immer recht schnell nen fix bekommen, dafür ist das handy bei mytracks nach 1h oder so immer ausgegangen. bzw. hat nen neustartgemacht.

    würde mich über hinweise freuen,
    danke
     
  19. casiragi, 02.08.2010 #19
    casiragi

    casiragi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    11.01.2010
    Hallo, hab die I570EXXJE1 draufgeknallt und finde keine GPS Satelliten. Nie!
    Besteht das Problem denn nur mit der Mai Firmware, oder mit den Anderen auch?
     
  20. ripa, 03.08.2010 #20
    ripa

    ripa Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Phone:
    Motorola Atrix
    Zur Info: Die typische Genauigkeit ziviler GPS Empfänger beträgt nur 100m. Wenn du ne Stunde dauerhaft Satellitenkontakt hast kommst du maximal auf 15m - was aber extrem selten ist.

    Ein Navigations nutz nicht nur die nackten GPS Daten - das würde nicht funktionieren. Es wird immer auch deine Richtung und Geschwindigkeit mit einberechnet um dich besser lokalisieren zu können.
    Sonst würde das Navi Probleme in Gebieten bekommen mit vielen nebeneinander liegenden Straßen.
     

Diese Seite empfehlen