1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

>> GPS Diskussionsthread zum ASUS Prime TF201

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von Trollhammar, 21.01.2012.

  1. Trollhammar, 21.01.2012 #1
    Trollhammar

    Trollhammar Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Alle Probleme und deren Lösungen, sowie Anregungen und News zum Thema GPS findet ihr hier.
     
  2. lordredman, 21.01.2012 #2
    lordredman

    lordredman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Hallo
    Hab die Version
    6.9.13 drauf, ist das jetzt die neuste oder nicht ?
     
  3. everal, 22.01.2012 #3
    everal

    everal Android-Experte

    Beiträge:
    729
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    04.09.2010
    @all
    ich habe gravierende Probleme mit GPS in der aktuellen ICS-Version 9.4.2.11.
    Selbst über WLAN Standortbestimmung finde ich nur temp. max 1-2 SAT, über GPS schaut es nicht besser aus...

    SN: BCOKAS169598 (Tablett von Otto in dieser Woche)


    Frage:
    1. Welche Einstellungen habt Ihr bei GPS gewählt?
    - Asus Benutzereinstellungen - Leistung - Systemleistung (Energiemodus, Ausgeglichener Modus, Normaler Modus)
    - Standortdienste (Standortdienst von Google, GPS-Satelitten, Standort & Google-Suche)
    2. Gibt es noch weitere Einstellungen die ich für GPS optimieren kann?
    3. Welches Programm verwendet ihr zum testen?
    - Aktuell verwende ich "GPS-TEST"
    4. Würdet Ihr einen Wipe machen wenn sonst alles perfekt läuft (Update wurde von 8.3.3.29 durchgeführt)?
    5. Warum sind die Ergebnisse so extrem unterschiedlich, wenn doch die gleichen GPS-Module verbaut sind?
    6. Bringt bei euch der neue GPS-Treiber 6.9.13 eine Verbesserrung?
    - @lordredmann = ist der neueste, wird ab ICS Version 4.03 9.4.2.11 ausgeliefert...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2012
  4. gnometech, 22.01.2012 #4
    gnometech

    gnometech Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    20.10.2009
    So,
    also über WLAN findet man garkeine Satelliten. Da wird deine Position anhand der IP Adresse deines Internetproviders ermittelt. Deswegen ist die auch nur sehr ungenau.

    Gibt keine weiteren GPS Einstellungen und welche App du dafür benutzt ist eigentlich auch egal. Sollte ja bei allen laufen oder auch nicht.

    Wenn du einen Wipe machst, landest du nicht bei der Softwareversion, die du ursprünglich drauf hattest, sondern bei der die aktuell ist. Es werden nur die Userdaten gelöscht und alle Systemeinstellungen auf Default gesetzt.

    Der neue GPS Treiber hat rein garnichts gebracht bei mir. Ich hab bis jetzt noch nie auch nur einen einzigen Satelliten bei mir gefunden.:mellow:
     
  5. fcoppi, 22.01.2012 #5
    fcoppi

    fcoppi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    22.01.2012
    Hallo,
    bei mir ist es wie bei gnometech, ich habe auch noch nie einen einzigen Satelliten gefunden und überlege deshalb auch das Tablet zu umzutauschen. Ich will noch abwarten, was die korrigierte Version von ICS bringt.

    Ein Fullwipe brachte rein garnichts und mit Honeycomb die gleichen Ergebnisse wie mit ICS:crying:
     
  6. lordredman, 22.01.2012 #6
    lordredman

    lordredman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2012
    So im Haus 9 Satelliten ...hat aber ca. 40sec...bis ne min. gedauert..bis er sie gefunden hat.Mit GPS TEST PLUS
     
  7. EinDruide, 22.01.2012 #7
    EinDruide

    EinDruide Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Also bei meinem Gerät konnte ich bis jetzt keinen einzigen Satelliten finden, weder drinnen noch draußen. Habe natürlich nur an Stellen gesucht, an denen mein Galaxy Nexus welche gefunden hatte. Das hatte jeweils innerhalb von ca. 40 Sekunden welche gefunden.
    Auf beiden Geräten verwende ich GPS-Status.
    Mit einem schlechterem GPS habe ich schon gerechnet. Aber nachdem es gar nicht geht, werde ich es wahrscheinlich zurückschicken. Ich warte noch ein paar Tage auf ein neues Update bezüglich der reboots und dann sehe ich weiter.
     
  8. JaDoch, 22.01.2012 #8
    JaDoch

    JaDoch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    08.01.2012
    ...10 Satelliten in ca. 45 Sek. - natürlich draussen! Im Haus geht bei mir nix, weil Neubau mit Dämmung.
    Geprüft mit GPS Status
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2012
  9. Illuvatar, 22.01.2012 #9
    Illuvatar

    Illuvatar Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Also ich finde bei mir am Fenster, man muss wissen Altbau plus schlechtes Wetter) nach etwa bis zu sieben Sateliten mit halbwegs brauchbarer Signalstärke, denke wenn ich draußen bin sollte es mit den Locks auch ganz gut klappen. Hatte mit meinem 32GB von Amazon wohl echt Glück, vor ICS wars nämlich auch so ähnlich.
     
  10. everal, 22.01.2012 #10
    everal

    everal Android-Experte

    Beiträge:
    729
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    04.09.2010
    Ok, also das kotzt mich echt an
    Ich habe ein realativ neues tablet, erst am donnerstag erhalten.
    Es kann also kein neueres gps modul für den besseren empfang verantwortlich sein...

    Wie gesagt ich kann mich nicht beschweren, da sonst alles funktioniert...
    Ich kann mir nicht vorstellen, das es ein hardwarefehler ist...

    Es wäre aber schön wenn ihr eure serien-nr mit angebt, um herauszufinden was hier schief läuft...
    Meine habe ich ja schon vollständig geposted, gerne könnt ihr diese auch teilweise
    Xxen wenn ihr probleme bei der Veröffentlichung befürchtet...

    Also das gpsmodul sollte überall gleich sein...
    An was kann es dann noch liegen???
     
  11. EinDruide, 22.01.2012 #11
    EinDruide

    EinDruide Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Daran, dass das Modul defekt ist bzw. fehlerhaft verbaut. Nachdem bei den meisten Primes GPS funktioniert bzw. Satelliten empfangbar sind, mag ich nicht an einen SW Fehler glauben.
    Es gab/gibt ja auch ein paar Modelle, wo die Lautsprecher nicht fest fixiert waren...so etwas kann man vorkommen. Aber bei Asus häufe sich im Moment Fertigungs- und Softwareprobleme
     
  12. Loeschnix, 22.01.2012 #12
    Loeschnix

    Loeschnix Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Hallo zusammen!
    Habe mich gerade 10min mit dem Tablet in die Kälte gestellt.
    Ergebnis: Nur einen Satelliten gefundenen. Kein Lock!

    Grüße!

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk
     
  13. hafu, 23.01.2012 #13
    hafu

    hafu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Also ich würde, wenn ich all das durchlese, was in den Foren, auf amazon und auf Facebook so zum Prime zu lesen ist eher davon ausgehen, dass die Mehrzahl der Prime-Besitzer Probleme mit dem GPS haben und nur eine Minderheit guten Empfang hat.

    Ich hab es gestern, nach zwei Wochen Prime-Benutzung zum ersten mal ausprobiert und mein Prime (32GB, amazon-Model mit Lieferung vom 6.1.) fand nur maximal zwei Satelliten. So what? Es gibt ohnehin kaum ein Szenario, wo man mit einem 10-Zoll-Tablett vom GPS eindeutig profitieren kann.


    (aus Neugierde und Spieltrieb habe ich's dann aber doch mal das Prime mit einer externen GPS-Mous über Bluetooth gepaired, das ging reibungslos, aber man braucht wohl noch eine Zusatz-App, dass Google maps das eingebaute GPS ignoriert und stattdessen auf die Daten einer externen GPS-Quelle zugreift. Hat das schon mal jemand hier aus dem Forum zum Laufen gebracht?)
     
  14. archi.teutes, 23.01.2012 #14
    archi.teutes

    archi.teutes Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2012
    Hab's mit externen BT-GPS zum laufen gebracht! Ist auch besser so. So kann ich den GPS-Empfänger besser (Auto, Boot, ...) positioneren und der Akku wird auch geschont.

    P.S.: Satelitenempfang am Prime - sage und schreige 0 von 0 Sateliten. Echte Glanzleistung von Asus - Hut ab !
     
  15. Frasier, 23.01.2012 #15
    Frasier

    Frasier Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Empfang besser ja, weil das Prime eben einen schlechten Empfang hat. Akku geschont wage ich zu bezweifeln, denn BT braucht mehr Akku als (eingebautes) GPS...

    LG!
     
  16. everal, 24.01.2012 #16
    everal

    everal Android-Experte

    Beiträge:
    729
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    04.09.2010
    Tablet: SN: BCOKAS169598 (Tablett von Otto am 19.01. erhalten Modell GRAU 32GB)
    OS: 9.4.2.11 ICS 4.03 nach WIPE

    Hallo Zusammen,

    Ich wollte mich nicht mit einem defekten GPS abgeben, also habe ich
    gestern morgen mein Prime noch mal "gewiped", obwohl "ICS 9.4.2.11 ohne Root" perfekt gelaufen ist...
    ---> kein Werkseinstellungen, sondern der echte Wipe mit "Lautstärke-Taste Unten + Power-On".

    Aussagen: Schlecht verbaut oder DEFEKT konnte ich NICHT glauben!!!

    Grund:
    GPS ging gar nicht...temp. mal 1-2 SAT, dann wieder weg, ein einziges mal 4 SATS dann wieder weg...

    Offensichtlich wurde der Wipe belohnt, seht selbst...

    Mit Wipe:
    Am 23.01. Abend ca. 30 Kilometer gefahren
    (Von 20.45 Uhr bis 21.15 Uhr von 97464 Oberwerrn/Schweinfurt nach 97688 Hausen/Bad Kissingen, keine Autobahn, nur Landstrasse, Geschwindigkeit ca. 80-120, Durschnitt 100 Km/h)

    Prime Lage und Konfiguration:
    - liegend auf dem Beifahrersitz
    - Kopf Richtung Windschutzscheibe (ganz wie gefordert), musste ja fahren...
    - WLAN "OFF"
    - GPS "ON"
    - Modus "Energiesparmodus "
    - Standortdienste - "nur GPS Satelitten"
    - Display - Ruhezustand "Niemals"
    - App "GPS-TEST" gestartet. (Keine weiteren Einstellungen !!!)
    - Los fahren...

    Ergebnis:
    - Bis ca. 5 Minuten hat er 0 SAT gefunden
    - Nach ca. 5 Minuten hat er 1 SAT gefunden
    - Nach ca. 10 Minuten 2 SAT
    - Nach ca. 30 Minuten ging es plötzlich los...
    Bis zu 15 SAT "in View", davon ca. 12 SAT "in Use". (Ich dachte erst es liegt an der Gegend?)

    Auf der Rückfahrt:
    Kontinuierlich findet er eine teils 2stellige Zahl von SAT (auf dem Hinweg war zu dem Zeitpunkt max 2 SAT)...

    Zu Hause vor dem Hause:
    Aus dem Auto ausgestiegen, GPS-TEST hatte noch eine 2stellige Anzahl von SATS gefunden, dies konnte ich bis zum Hauseingang beobachten, sobald ich im Treppenhaus war ging sofort die Anzeige von "In View" auf "0".

    Ohne Wipe:
    Zur Erinnerung 2 Tage vorher (Update von 8.3.3.29 auf 9.4.2.11 ohne Wipe) hat er auf der gleichen Strecke 0 SAT gefunden...
    Auch danach hatte ich mich ca. 15 Minuten vor dem Hause im Freien aufgehalten, auch hier 0 SAT

    Fazit:
    Offensichtlich erkennt er erst SAT "in Use" wenn diese mindestens "gelb bzw. rot" sind, jedoch komme ich auf keinen Fall über "gelb" hinaus, die Farbe "grün" schafft er definitiv nicht!
    Leider verliert er ab und zu SAT, so das "In Use" dann mit dem Wert "0" steht....
    Laut GPS konnte die Position bestimmt werden...ist schon mal was :)


    Frage:
    1. Ist es damit möglich zu navigieren?
    2. Hat jemand Werte die im grünen Bereich sind?
    3. Warum hat der Download der Almanachs-Daten erst nach einen Wipe funktioniert?
    4. Warum hat er sage und schreibe keine 12 Minuten, sondern ganze 30 Minuten gebraucht?
    5. Kann es sein das nach ca. 30 Minuten, die Gegend ausschlaggebend war, also bessere Verbindung zum SAT?

    Danke

    P.S.
    Ich hoffe, das jemand jetzt noch sein GPS reparieren kann :)

    Siehe Bilder...bei Ankuft am Ziel
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2012
    matrix333, fcoppi und Lando69 haben sich bedankt.
  17. EinDruide, 24.01.2012 #17
    EinDruide

    EinDruide Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Bei mir hatte ein wipe leider nicht geholfen. Vielleich mache ich sicherheitshalber noch mal einen...
     
  18. blaui111, 24.01.2012 #18
    blaui111

    blaui111 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Es hat wohl deshalb soooo lange gedauert,weil du gleich losgefahren bist, da hat jedes GPS erstmal Schwierigkeiten....
     
  19. happyprime, 24.01.2012 #19
    happyprime

    happyprime Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2012
    Ich hab auch Wippe gemacht. Fast eine Stunde unter freiem Himmel. Nichts, nada. Als wenn kein GPS-Modul verbaut wäre.
     
  20. fcoppi, 24.01.2012 #20
    fcoppi

    fcoppi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    22.01.2012
    Hi, ich habe es gemacht wie Everal und es hat geklappt, er fand bis zu 3 Satelliten.
    Das ist ein richtiger Fortschritt, man wird bescheiden. Von einem Fix und wohlmöglich sogar im Haus bin ich noch meilenweit entfernt. Aber ich weiß jetzt, dass das GPS nicht völlig kaputt ist
    Vielen Dank Everal.
     

Diese Seite empfehlen