1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GPS Empfang gut?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 2 Forum" wurde erstellt von BigMoomba, 25.07.2012.

  1. BigMoomba, 25.07.2012 #1
    BigMoomba

    BigMoomba Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Hallo,

    Ich wollte mal nachfragen wie der GPS Empfang von den Tablets ist.
    Meine Eltern wolleh sich vielleicht statt nen Navi nen Tablet hohlen da es doch vielseitiger ist.
    Ich selber hab nen Acer Iconia a500 und nen iPad und muss sagen beim iPad geht das Navi ohne probleme und das Iconia kriegt einfach keinen Empfang.

    MfG BigMoomba
     
  2. Objektschuetzer, 25.07.2012 #2
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,212
    Erhaltene Danke:
    294
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Mein GPS-Empfang auf dem P5100 ist akzeptabel... Navigieren klappt gut, keine Abbrüche etc... Als navigieren finde ich das 10.1 bereits zu groß, dann lieber das 7er :rolleyes:

    Gesendet von meinem GT-P5100 mit Tapatalk 2
     
  3. Kondroid, 26.07.2012 #3
    Kondroid

    Kondroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Dito. GPS klappt bei mir auch gut, aber mit wäre das tab auch deutlich zu groß für unterwegs.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. columbo4711, 26.07.2012 #4
    columbo4711

    columbo4711 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Dass Samsung ist auf dem Level wie das Ipad2. Hab beide Geräte im Vergleich. Findet sehr schnell nen GPS-Fix. Auch in Gebäuden klappt es ganz gut.
     
  5. BigMoomba, 26.07.2012 #5
    BigMoomba

    BigMoomba Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Die größe zum navigieren spielt nicht so ne rolle da es in den amaturen eingearbeitet wird sprich kriegt einen extra platz ^^
    Und da es nicht nur rein als Navi genutzt werden soll fand ich das 10er besser.
    Da gps selbst bei der nicht 3G Variante dabei ist ists auch preislich günstiger als nen iPad XD
    Nur hat mein iconia sooooooo schwer mal nen GPS signal zu bekommen was meost nach 30sec auch wieder weck ist und so überhaupt nicht als navi funzt wollt ich da nachharken.
     
  6. Hans R. Hönig, 26.07.2012 #6
    Hans R. Hönig

    Hans R. Hönig Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    01.06.2012
    Ich vermute mal, daß Du nicht nur von Deinem Wohnzimmer in Dein Schlafzimmer navigieren willst. :D
    Dazu reicht die WiFi only Version.
    Aber draußen brauchst Du 3G und eine SIM-Card.
    HH
     
  7. BigMoomba, 26.07.2012 #7
    BigMoomba

    BigMoomba Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2011
    why 3G ?
    Steht extra in der breschreibung drin das die WiFi variante auch GPS hat.
    Selbst mein Iconia hat GPS drin xD ist zwar eher schlecht als recht aber es hat es ^^

    Naja und Wlan haben wir nicht ^^
     
  8. Hans R. Hönig, 26.07.2012 #8
    Hans R. Hönig

    Hans R. Hönig Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    01.06.2012
    Ein GPS-Chip ist wohl drin, der zeigt Dir auch immer und(fast) überall Deinen Standort.
    Aber für die Navigation braucht man eine Nav-App und Kartenmaterial, und das wird immer für den aktuellen Standort heruntergeladen. Dazu ist eine Internetverbindung dringend erforderlich.
    Es gibt zwar bei einigen Nav-Apps die Möglichkeit, die für die Strecke nötigen Karten zuhause herunter zu laden und auf dem Tab zu cachen, aber das ist und bleibt eine Prothese, man ist dann an die Strecke gebunden und die nächste Umleitung führt ins Nirwana.
    HH
     
  9. BigMoomba, 26.07.2012 #9
    BigMoomba

    BigMoomba Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Also mit Navigon hat man immer die komplette Karte :)
    Wenn man Navi benutzt dann mit nem richtigen App :)
     
  10. aceruser, 27.07.2012 #10
    aceruser

    aceruser Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2012
    Bin mit dem gps empfang sehr zufrieden. Hatte vorher ein Iconia 500, bei dem gerät war der empfang nicht besonders. Selbst im Haus findet er genug Satelitten. Mit einer freien entsprechenden Software kann man gut navigieren. Von falk gibt es zb. eine free version.
    Gruss Udo
     
  11. Jelly85, 27.07.2012 #11
    Jelly85

    Jelly85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    06.12.2011
    Phone:
    Nexus 4

    bitte schau dir mal die abmaße des tabs an, notfalls zeichne es auf ein paltt papier, schneide es aus und setzt dich damit ins auto

    da wirst du (bzw deine eltern) keine große freude haben!!!

    WO genau soll denn das tab hin im auto???
     

Diese Seite empfehlen