1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GPS Empfang im Ausland / Google Maps

Dieses Thema im Forum "Google Maps / Google Earth" wurde erstellt von Marcus1969, 18.05.2010.

  1. Marcus1969, 18.05.2010 #1
    Marcus1969

    Marcus1969 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Hallo,

    vor kurzem war ich in Frankreich und schaltete den GPS Empfänger ein. Nach kurzem Blinken war das Signal stabil. Mobiles Internet oder eine andere Netzwerkquelle war nicht aktiviert. Jetzt wollte ich die App Google Maps nutzen...außer einem blauen Pfeil war jedoch nichts zu sehen. Komisch war nur, daß die Google App zuhause im eigenen Netz genau den Kartenausschnitt anzeigte, in dem ich mich in Frankreich aufgehalten habe.

    Ich bin naiv davon ausgegangen, daß das GPS reicht. Da lag ich wohl falsch, oder? Ist es wirklich erforderlich das mobile Internet einzuschalten, um die Google Map App zu nutzen? Das würde doch Roamingkosten verursachen.

    Gäbe es eine Alternative, die nichts kostet?

    Besten Dank für Eure Hilfe!

    Grüsse
    Marcus
     
  2. Luemel, 18.05.2010 #2
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Also Google Maps streamt die Karten übers Netz, deswegen kann man es nur nutzen wenn man eine Datenverbindung hat. Du brauchst ein vollwertiges Navigationssystem mit Karten auf der Sd Karte wie Copilot, Igo, Sygic oder Navigon. Die kosten aber alle etwas.
     
  3. gado, 18.05.2010 #3
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
  4. Marcus1969, 18.05.2010 #4
    Marcus1969

    Marcus1969 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Ja, richtig, eine Offline Map, da ich keine Roaminggebühren bezahlen möchte. Danke!
     
  5. dnetzdidi, 19.05.2010 #5
    dnetzdidi

    dnetzdidi Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Schau dir mal MapDroid an ...nutz ich im Ausland ...
    da kannste vorab die Karte auf SD speichern.

    was nicht so toll ist - der Kartenausschnitt folgt dem GPS Signal

    aber teste am besten selbst ...iss kostenlos

    aber denk drann die Karten vor deiner Auslandsreise runterzuladen


    hab noch n Link vergessen

    http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/com.osa.android.mapdroyd/MapDroyd
     
    Marcus1969 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen