1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GPS-Navigation läuft bei eingeschaltetem WLAN plötzlich auf 10m genau !?

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von davinius, 23.07.2011.

  1. davinius, 23.07.2011 #1
    davinius

    davinius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Hallo an alle,

    habe mir vor acht Tagen das Samsung Galaxy i9003 von 1&1 zugelegt - ist mein erstes Smartphone - bin also blutiger Anfänger.

    Bisher hatte ich bei Maps oder Latitude über GPS immer Probleme, mich exakt zu lokalisieren. Die Genauigkeit war bestenfalls 500-1.000 Meter - offenbar nur anhand der Mobilfunk-Basisstation, an der ich gerade eingebucht war.

    Jetzt fiel mir auf, dass Latitude mich beim Start stets darauf hinweist, dass mein WLAN eingeschaltet werden sollei, denn mit WLAN würde sich die Genauigkeit verbessern. Ich habe das bisher stets ignoriert, weil ich unterwegs ja keine WLAN-Verbindung haben kann.

    Umso verblüffter war ich, als ich gestern unterwegs mal meinen WLAN-Empfang einschaltete: Plötzlich werde ich auf 10m genau exakt lokalisiert ! Und dies ohne augenscheinliche WLAN-Verbindung - auch kein fremdes umgeschütztes WLAN.

    Wie gesagt - ich war nicht zuhause sondern in der Stadt unterwegs!

    Hat jemand vielleicht eine Erklärung dafür? :drool:
     
  2. neandertaler19, 23.07.2011 #2
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Also des eingebaute A-GPS braucht eben irgendwann mal zusätzlich WLAN um die a-gps daten runterzuladen. Und die ortung funktioniert zusätzlich auch über nahegelegene WLANs soweit ich weiß.
     
    davinius bedankt sich.
  3. davinius, 23.07.2011 #3
    davinius

    davinius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2011
    danke @neanderthaler19,

    nur - aus welchem WLAN denn? Ich bin ja dabei mit keinem WLAN verbunden - lediglich der WLAN-Empfang ist aktiviert, d.h. mir werden ab und zu WLAN-Spots zum Einbuchen angeboten, die ich aber nicht auswähle.

    Seltsam...

    Gibts vielleicht weitere /andere Erklärungen?
     
  4. meierzwo, 23.07.2011 #4
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Die Beacons reichen. Google kennt den Standort der WLAN-Spots und erkennt damit deinen Standort wesentlich genauer.
     
    moidept und davinius haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen