1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. schnuufe, 28.10.2009 #1
    schnuufe

    schnuufe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Leute ich beobachte schon seit na Weile (sogar schon vor dem Update) ein seltsames Phänomen. Wenn ich mein Handy mal nach 1-2 Tage nicht neu Boote, dann geht gps-mäßig gar nichts mehr.Wenn ich Qybe oder Copilot, oder sonstige apps öffne die meine Position bestimmen wollen dann erscheint zwar das gps Symbol rechts oben und blinkt auch wie verrückt vor sich hin.Aber finden tuts nichts mehr.Erst nach nem neustart funktioniert das Navi dann wieder richtig.

    Das ist teilw. richtig nervig wenn ich weis das ich bei qybe Nutzung erst neu starten muss dauert ja auch immer fast 2 Minuten bis das Handy Betriebsbereit ist.
     
  2. Lupus, 28.10.2009 #2
    Lupus

    Lupus Android-Experte

    Das Problem habe ich auch, aber erst seit ich das Modaco Rom drauf habe, vorher mit der originalen Firmware ging das einwandfrei. Evtl. hilft nen Wipe, aber da mir GPS nicht soo wichtig war, habe ich es sein lassen.

    Welches Rom nutzt du?
     
  3. schnuufe, 29.10.2009 #3
    schnuufe

    schnuufe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich benutze das aktuelle Original Rom das man per update auf der HTC Homepage bekommt. Das Problem war aber auch schon vor dem Update da mit dem alten Originalrom der ersten Geräte =(
     

Diese Seite empfehlen