1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GPS Probleme: Akkuverbrauch/tracking usw.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von pollokoso, 23.04.2012.

  1. pollokoso, 23.04.2012 #1
    pollokoso

    pollokoso Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Hallo,

    seit einiger Zeit habe ich ein großes Problem. Habe mich gewundert wieso mein Galaxy Note so viel Akku frisst. Dann habe ich unter Telefoninfo -> Akkuverbrauch gesehen, dass die Anwendung GPSD schuld daran ist. Sie macht bis zu 40% des Gesamtverbrauchs aus. Sie lässt sich nicht beenden und läuft auch wenn das Handy auf Standby ist. Selbst im Standbymodus hält das Handy höchstens noch 10 Std....

    Bitt um Hilfe
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.07.2012
  2. Thyrion, 23.04.2012 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Welche Apps hast du denn aktiv, die GPS verwenden?
     
  3. pollokoso, 23.04.2012 #3
    pollokoso

    pollokoso Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Also ich habe lediglich Google Maps und Latitude. Aber die Anwendung bleibt bestehen auch wenn GPS und INternet augeschalten sind...

    Das ist ja das Problem. Ich habe bereits alle Anwendungen die ich nicht wirklich benötigt deinstalliert weil ich dachte ich kann das Problem so beheben. Hat aber nichts gebracht
     
  4. pulleman, 22.07.2012 #4
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Hi all,

    Musste heute mal das Note zum tracklog schreiben verwenden.
    Knapp 3 Stunden, 1,5 davon mit mapmytracks, ich merkte das das Telefon sehr warm wurde,dann 1,5 mit locus. Gleicher Effekt auch wärme.Nach den 3 Stunden waren dann auch gut 91% des Akkus verbraucht.
    Display war aus, nur tracklog aktiviert.
    Das defy hält da definitiv länger durch.

    Wie sind eure Ergebnisse?

    Danke pulle
     
  5. sblock, 22.07.2012 #5
    sblock

    sblock Gast

    Tracking mit Smart Training ( poll 30 sec.) funktioniert einwandfrei. Keine Wärmeentwicklung. Akku nach 3 Stunden 30% verloren. Ok soweit.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  6. pulleman, 24.07.2012 #6
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2010
    danke. noch wer erfahrungen zur akkulaufzeit ?

    und hat mal jemand die höhenprofile überprüft ? bei meiner runde bin ich angeblich 1700hm geklettert, würde es allerdings in der realität mehr so auf 700 schätzen.
    vielleicht ist der einfluss des barometers doch größer als erwartet.

    pulle
     
  7. Druindor, 25.07.2012 #7
    Druindor

    Druindor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Gibt es hier mittlerweile schon neue Erkenntnisse?
    Stehe nämlich seit gestern vor dem gleichen Problem.

    Kernel Version: 3.0.15-N70000XXLRG-CL811902
    ROM: Chrack XXLRG v9
    Android: 4.0.4
     
  8. pulleman, 25.07.2012 #8
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2010
  9. iSad, 25.07.2012 #9
    iSad

    iSad Android-Lexikon

    Beiträge:
    960
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    10.05.2011
    @pollokoso

    Welche Firmware hast Du aktuell in Verwendung?!

    Ich würde Vorschlagen wir legen die beiden Threads zusammen und
    machen daraus ein Sammelthread, ehe für jede Form von Firmware oder ROM
    eine neue Anfrage gestartet wird.

    LG

    Edit: somit können alle Anfragen, die sich auf GPS beziehen, HIER geklärt werden Firmware unabhängig!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2012
    Druindor bedankt sich.
  10. Terraner69, 26.07.2012 #10
    Terraner69

    Terraner69 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.03.2012
    Ich nutze bei Mopedfahren vorwiegend OSMand, das verbraucht aktiv so um die 250mA/h glaube ich..jedenfalls wird der Akku während der Fahrt über die KFZ-Ladebuchse stets geladen und nimmt nicht ab. Navigieren & Tracken gleichzeitig. Locus nehme ich zum Cachen/Wandern...hält mit 5000mA/h Akku auch von früh bis spät..letztens mal über 10h angehabt, mit Locus/OSMand/Internet usw...5000mA/h Akku von 100% auf 20% !

    PS: 4.0.4 LRG Stockrom gerootet
     
  11. sblock, 26.07.2012 #11
    sblock

    sblock Gast

    Hatte das Problem heute auch. Laut System Tuner App lief der Prozess GPS wohl Amok. Habe GPS manuell ausgeschaltet ( das alleine bewirkte noch nichts), gpsd gekillt und GPS wieder eingeschaltet. Danach lief alles wieder normal. Scheint ein Problem mit dem Prozess zu sein.

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2
     
  12. Sam-Sung, 26.07.2012 #12
    Sam-Sung

    Sam-Sung Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,231
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    12.02.2011
    Wie hast n du Gpsd gekillt???

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  13. sblock, 26.07.2012 #13
    sblock

    sblock Gast

    Mit der App System Tuner. Note ist gerootet.

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2
     
    Sam-Sung bedankt sich.
  14. Sam-Sung, 26.07.2012 #14
    Sam-Sung

    Sam-Sung Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,231
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    12.02.2011
    Klar ist gerootet..Ich kann nur die Gspd nicht in System Tuner finden...:confused:

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  15. Dadof3, 27.07.2012 #15
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Mit der 4.0.3 hatte ich das gpsd-Problem auch, seit Update auf 4.0.4 nicht mehr.

    Habe heute mal getestet, 30 min. Trackaufzeichnung mit Google MyTracks und ausgeschaltetem Bildschirm = 7 % Akkuverlust. Ist okay.

    Bei längeren Touren nutze ich immer einen externen GPS-Empfänger via Bluetooth. Klappt nur nicht mit Locus, das erkennt ihn im Gegensatz zu allen anderen Apps nicht.
     
  16. sblock, 27.07.2012 #16
    sblock

    sblock Gast

    Unten Kernel aktivieren und nach CPU% sortieren lassen. Dann erscheint gpsd ziemlich weit oben.


    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2
     
  17. Dadof3, 27.07.2012 #17
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Ich glaube nicht, dass der Stromverbrauch spürbar von der verwendeten App anhängt. GPS ist eine Funktion des Betriebssystems.
     
  18. Terraner69, 27.07.2012 #18
    Terraner69

    Terraner69 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.03.2012
    Die verschiedenen Navi-Apps schalten doch nicht nur das "GPS" an/aus, da kann man aus verschiedenen 2D/3D Ansichten, Routing, Tracking, Online/Offline-Gedöns usw usw wählen und da saugen z.B. Navigon/CoPilot mehr am Akku als OSMand, bei meiner Verwendungsweise jedenfalls, dass durfte ich mehrmals praktisch erleben ! OSMand ist sehr genügsam. :cool2:
     
  19. Dadof3, 28.07.2012 #19
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Da gehen wir offensichtlich von unterschiedlichen Szenarien aus. Wenn du den Bildschirm anhast und die ganze Zeit aufwändige 3D-Ansichten laufen lässt, wird das wohl einen Unterschied machen. Aber das macht man doch nicht, wenn das Smartphone keinen Stromanschluss hat, oder? Ich jedenfalls nicht, denn sonst ist der Akku natürlich ratzfatz leer.

    Die Hauptstromfresser sind jedenfalls GPS und der Bildschirm und nicht die Trackingfunktionen oder Routenberechnungen.
     

Diese Seite empfehlen