1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GPS Signal unterbrochen 2.3.3

Dieses Thema im Forum "LG Optimus One (P500) Forum" wurde erstellt von piet85, 08.09.2011.

  1. piet85, 08.09.2011 #1
    piet85

    piet85 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    177
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Hallo zusammen, ich habe vor einigen Tagen mein Optimus One auf 2.3.3 aktualisiert. Ich weiß, dass es in Deutschland bisher eigentlich noch kein offizielles Update gibt, aus irgendeinem Grund hat die Updatesoftware aber mein in Deutschland gekauftes Handy auf eine 20c aktualisiert.
    Ich hatte auf Verbesserungen beim GPS Empfang gehofft und mich erst gefreut, dass der Standort deutlich schneller gefunden wurde. So schnell wie er da war, war er aber auch wieder weg. Momentane Situation ist die, entweder wird gar kein Standort gefunden oder das Signal innerhalb weniger Sekunden wieder verloren. GPS Test findet meist so um die 6 bis 9 Satelliten, wenn die Sicht verdeckt ist natürlich weniger. Trotzdem wird die Position nicht gefunden oder ist schnell wieder weg. Ich sehe jetzt folgende Optionen:
    1. Warten: Es gibt leider keine Info, wann das deutsche Update rauskommt und ob das möglicherweise höher als 2.3.3 ist. Nächste Frage wär ob ich das dann mit ner C FW überhaupt bekomme.
    2. Einschicken: Nur was können die tun? Im schlimmsten Fall spielen die 2.3.3 noch mal drüber, alle meine Daten sind weg und was den Bug angeht ist alles beim Alten. Ist es möglich, dass die schon eine höhere Version als 2.3.3 da haben und die aufspielen können? Könnt ich mir zwar nur schwer vorstellen, aber wer weiß. Wahrscheinlicher wär ein Downgrade auf 2.2, aber machen die das? Und eigentlich finde ich 2.3 bis auf das GPS ganz gut.
    3. selbst flashen: Eigentlich will ich eine originale Firmware drauf lassen und keinen Mod und eigentlich will ich auch nicht rooten. Ein Problem sollte das mit Anleitung nicht darstellen, aber auch wenn hier einige dem möglicherweise widersprechen werden, fühle ich mich als mehrjähriger Linuxnutzer doch irgendwie sicherer, wenn "su" nur dann verwendet wird, wenn es notwendig ist. Außerdem hab ich noch anderthalb Jahre Garantie, die dann auch weg ist. Gibt es eigentlich irgendwo ein 2.3.5 unmodifiziert, also so wie es von Google kommt und kann ich das ohne Probleme auf mein P500 spielen? Kann ich nach dem flashen root wieder abschalten?
    Was ist eurer Meinung nach das sinnvollste? Gibt es möglicherweise für 2.3.3 einen Workaround was das GPS betrifft? So viele haben es ja hier in D noch nicht mit der offiziellen FW, so dass es da relativ wenig Infos gibt.
     
  2. piet85, 09.09.2011 #2
    piet85

    piet85 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    177
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Es scheint sich was zu bewegen, heute gab es ein Maps Update, ein erster Test am Fenster lief gut, muss dann mal schauen, wie es sich draußen verhält.
     

Diese Seite empfehlen