1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. FreXxX, 07.04.2011 #1
    FreXxX

    FreXxX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin,

    ne Freundin von mir hat n Gratia, was nen ausserordentlichen Akkuhunger an den Tag legt. Maximal ein halber Tag benutzung ist möglich bei ihr. WTF ist da los, habt ihr ne Idee? Keine übertriebene Nutzung ihrerseits.

    Danke für eure Ideen.

    Gruß
     
  2. Droid_Dustin, 08.04.2011 #2
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Android-Experte

    Das Gratia ist einfach ein beschissenes Smartphone. Ich habe es selber und der Akku ist wirklich sehr schlecht. Für knapp 400€ könnte man schon besseres erwarten. Ich weiß auch nicht, was ich mir da gekauft habe... :thumbdn:
     
  3. bas-t!, 09.04.2011 #3
    bas-t!

    bas-t! Android-Hilfe.de Mitglied

    339,- ist wirklich happig. Ich habe mir das Teil bei ebay gebraucht gekauft. Bin auch recht zufrieden. Vor allem, wegen der kompakten Form. Akku hält bei "normaler" Nutzung knapp 3 Tage.
     
  4. Droid_Dustin, 09.04.2011 #4
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Android-Experte

    3 Tage?!? Soo lange?? Bei mir hält der Akku höchstens 2 Tage.
    Ich hab das Gratia beim Saturn gekauft und habe ganze 389€ dafür bezahlt.
     
  5. Melkor, 09.04.2011 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Ein halber Tag Akkuleistung deutet auf irgendein Programm hin, das am Akku zieht.
    Schaut mal in der Akkuverwaltung was am meisten Energie verbraucht
     
  6. Droid_Dustin, 09.04.2011 #6
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Android-Experte

    Da steht:
    Handy Standby
    40%

    Telefon inaktiv
    42%

    WLAN (ist noch nicht mal aktiviert)
    12%

    Android System
    4%

    Display
    2%
     
  7. Melkor, 09.04.2011 #7
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Interessante Aufschlüsselung. Normalerweise ist das Display immer der gr. Akkufresser.
    Hast mal einen Hardreset gemacht?
     
  8. FreXxX, 09.04.2011 #8
    FreXxX

    FreXxX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei ihr ist "Android-System" der größte Fresser. HardReset hatte sie, glaube ich, gemacht. Finds schon sehr komisch, bei der eher schwachen Hardware...
     
  9. Melkor, 09.04.2011 #9
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Jepp, also das ist schon komisch.
    CustomROM versucht?
     
  10. bas-t!, 09.04.2011 #10
    bas-t!

    bas-t! Android-Hilfe.de Mitglied

    Custom ROM gibts afaik (noch) nix. Nichtmal ROOT.

    Die Aufteilung ist bei mir auch so. Ist doch logisch, dass das Display nicht ganz oben steht. es ist ja auch nicht den ganzen Tag an.
     
  11. Melkor, 09.04.2011 #11
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    ...aber normalerweise verbraucht das System im Standby fast nichts und das Display ist der akkufresser schlechthin.
    Habt ihr alle Push drin? Weil wenn die Geräte richtig im Standby wären, müsste da eher Telefon Standby oder so stehen!

    Ich würde das als normale Verbrauchsverteilung bezeichnen:
    [​IMG]
     
  12. Droid_Dustin, 10.04.2011 #12
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Android-Experte

    Was ist denn Push und wie kann ich das ausschalten?
     
  13. Melkor, 10.04.2011 #13
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Push ist der Google Maildienst
     
  14. FreXxX, 10.04.2011 #14
    FreXxX

    FreXxX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Sie hat es zurückgeschickt, verständlicher Weise. Nächster Versuch: Legend.

    Danke Trotzdem..
     
  15. jho2302, 13.04.2011 #15
    jho2302

    jho2302 Neuer Benutzer

    Also bei mir hält der Akku bei normaler Nutzung 2 Tage und das ist völlig normal. Vermutlich liegt an Deinem Gratia ein Defekt vor.

    Und beschissen find ich das Gratia absolut nicht.
    Das einzige Gerät was ihm Konkurrenz machen könnte ist das Wildfire S wenn es auf den Markt kommt.

    Alles andere ist entweder zu gross, hat eine niedrige Auflösung oder hat halt nicht das von mir sehr geschätzte HTC Sense.

    Zu teuer ist es aber trotzdem.
     
  16. bas-t!, 14.04.2011 #16
    bas-t!

    bas-t! Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, so sehe ich das auch. Ein wenig teuer, aber trotzdem ein ganz passabeles und vor allem kompaktes Gertät.

    Klar könnte es mehr CPU Speed haben, wüsste aber im Moment nicht warum. Mir ist noch nicht aufgefallen, dass irgendwas nicht richtig läust.

    Einziges Manko ist leider, dass das Gerät nicht so weit verbreitet ist und es daher keine ROMS oder ROOT-Hacks gibt.
     
  17. cO5Mo, 26.06.2011 #17
    cO5Mo

    cO5Mo Erfahrener Benutzer

    Ist zwar nun auch hinfällig, aber fand es niemand etwas komisch, dass WLAN 12% verbraucht, obwohl es "nicht mal aktiviert" ist? Ich denke es geht vielen so, dass sie nicht daran denken, dass möglichst ALLES deaktiviert sein muss, damit es im Standby keinen Strom verbraucht. Daher benutze ich z.B. eine App (JuiceDefender), die alle 15 Minuten WLAN oder 2G einschaltet und alles mögliche synchronisiert. Damit warten Nachrichten nie länger als 15 Minuten, bis ich sie mitbekomme (E-Mail, Whatsapp, Facebook etc) aber es frisst nicht kontinuierlich meinen Akku weg. Damit hält mein Akku locker 2-3 Tage.
    Naja, fiel mir nur auf und das wollte ich loswerden, auch wenn's jetzt nur meiner Schreiblust dient :D
     
  18. Droid_Dustin, 26.06.2011 #18
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Android-Experte

    Sobald ich mein Gratia wieder in den Händen halte, werde ich diese App gleich mal ausprobieren. Danke! :D
    Da es ja jetzt die Möglichkeit gibt, das Gratia zu rooten, könnte man doch den Prozessor übertakten, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2011
  19. cO5Mo, 26.06.2011 #19
    cO5Mo

    cO5Mo Erfahrener Benutzer

    Genau. Die App bietet diese Möglichkeit mit (obwohl ich sie für 1,50 oder so gekauft hab, weiß nicht, ob die kostenlose Version das auch kann). Zum Akku sparen untertakte ich die CPU, wenn das Telefon z.B. nicht in Betrieb ist. Was übertakten angeht teste ich gerade, um das perfekte Mittelmaß zwischen Geschwindigkeit, Stromverbrauch und Temperatur zu finden. Aber im Internet liest man von 806MHz als höchstem zu empfehlenden Wert. Das sind ganze 34% Steigerung!! Da kann man nicht meckern ;)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. 8frexxx