1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Graues Logo, FW-Flash, Bootonly-Flash, McGyver, nichts hilft. Was tun?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von Jo-k-eR!, 18.04.2011.

  1. Jo-k-eR!, 18.04.2011 #1
    Jo-k-eR!

    Jo-k-eR! Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich weiß nich mehr weiter, das Forum hat mir schon viel geholfen, aber zu diesem Thema kam ich einfach (ja! auch mit SuFu :D) nicht weiter.

    Ich habe nach vielen Recherchen bewusst mein Defy im Werkszustand gelassen, keine Firmware geflashed, keine CustomRoms, keine nicht zertifizierten Apps, sogar schön im Market legal eingekauft, und dann das unfassbare:
    Reboot vom Defy - Bootschleife.
    Na gut, das kannte ich schon nach Akkuentladung, allerdings war der aktuell garnicht alle, also Akku raus, rein, Reboot, keine Schleife mehr, nur noch graues Logo.

    Wollte Wipe machen, kam aber ins Power+VolumeDown nicht rein, manchmal garnichts, manchmal nur graues Logo.

    Dann eingehend durchs Hilfeforum gesurft, und als einzige Lösung gefunden:
    Einschicken oder Firmware Flashen.

    An PC anschließen und Daten sichern ging zu dem Zeitpunkt natürlich auch nicht mehr, und RSD Lite hat mein Gerät erst einmal garnicht erkannt..

    Um das zu beheben hab ich mich für die McGyver-Technik entschieden, bin kein elektriker, aber zwei Pole verbinden und die USB-Adern freilegen bekomme ich schon noch hin ;)

    dann Molex's "Motorola Defy flashen" ( http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-defy/56045-motorola-defy-flashen.html ) Anleitung benutzt

    JRDNEM_U3_2.51.1_BLUR
    RSD lite 5.0
    Win Vista 64 Bit

    , RSD Lite erzählte mir auch Process finished etc.
    Reboot, nichts, außer graues Logo -.-
    Hatte in Fehlerbehebungsthreads gelesen, dass es manchmal nachm ersten Flash vorkommt, also nochmal geflashed, gleiches problem..

    Danach gedacht "ok er bootet ja nicht, vll is alles ok aber irgendwas am Bootsektor falsch" also 2.51 boot_only geflashed, ging laut RSD lite (im administrator-mode) auch mit Process finished - pass von statten.

    Egal was, weiter als das Graue Logo oder BootLoader (Power+VolUp) bin ich nicht gekommen..


    Hat jemand ne Idee? hab ich was übersehen? Hilft tatsächlich nur noch einschicken? (Die geflashte Firmware ist schon genau die, mit der es ausgeliefert wurde, dürfte kein Problem sein)

    Bin Ratlos, und möchte meinen Akku auch nicht zu lang mit 5v McGyver-Spannung belasten :D

    im Voraus schonmal danke für die großartige Arbeit, die hier im Forum geleistet wird!

    Jo-k-eR!
     
  2. molex, 18.04.2011 #2
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    Ich hab dich mal ins richtige Forum verschoben. Welche FW hattest du vorher drauf?
     
  3. JohnMcLane, 18.04.2011 #3
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Du siehst das M von Motorola? oO

    Dann mal ganz fix mit MacGyver aufhören!
    Versuch dich dann am besten mal durchzuflashen, bis es geht: Erst 2.51, dann mal eine der Froyo Roms (falls du das schonmal am laufen hattest!)

    Greetz
    Johnny
     
  4. Jo-k-eR!, 18.04.2011 #4
    Jo-k-eR!

    Jo-k-eR! Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    also zu molex:
    danke fürs verschieben,

    die des auslieferungszustandes febr/märz 2011, also ganz normal 2.1 / eclair deutsch ungebranded mit blur .. (gibts da noch genaueres?)


    zu john:

    ja ich seh das M logo nur solang der akku hält (weil er sich offensichtlich nich übers mitgelieferte kabel laden lässt), wenn ich in diesem zustand flashen wollte (hab ich zum glück noch nicht) dann würds höchstwahrscheinlich währenddessen abkacken, weil der (nur kurz) geladene akku (vom mcgyvern) dann wieder alle wär, also flash ich lieber mit mcgyver, oder nicht?

    zum tip "durchflashen" hab ich ne frage: hatte mal irgendwo gelesen, dass teilweise downgraden schwierig wird, da ich aber zu allem überfluss ohrmuscheldefekt hab und es sehr bald einschicken werde, wollte ich keine FW draufhaben, die den anschein erweckt, ich hätte da viel rumgepfuscht. welche froyo version lässt sich downgraden? (ok ok, ich such ja schon mit SuFu^^)

    ich wart erstmal noch eure beiträge ab, dann mach ich weiter.. wenn es keine 2.2 version gib die sich auf 2.1 downgraden lässt damit ich das handy dann in "garantiewürdigem" zustand zur reperatur schicken kann, lass ichs eh und schicks so los.
    denn bis jetzt zeigt das handy alle fehler, die es auch im originalzustand schon hatte..


    berichtigt mich wenn irgendwo meine gedankengänge keinen sinn ergeben, ich bin bei weitem nicht allwissend und tendiere dazu wichtige infos zu überfliegen und dann gefährliches halbwissen zu entwickeln :D
     
  5. knoche, 18.04.2011 #5
    knoche

    knoche Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    also ehrlich gesagt kann ich dich überhaupt nicht verstehen.
    wenn du dein defy sowieso einschicken musst wegen dem ohrmuschel-defekt weiß ich nicht wieso du das risiko deine akku zu zerstören eingehst.
    nicht zu vergessen den garantieverlust beim flashen auf 2.2
     
  6. Jo-k-eR!, 18.04.2011 #6
    Jo-k-eR!

    Jo-k-eR! Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    der reiz war "warte ich (bei sparhandy.de übrigens -.-) bis zu 14 tage auf mein repariertes handy, oder flash ich einfach die FW neu drauf die sowieso schon drauf ist - was ja meines wissens nach nicht als flash zu identifizieren ist" .. die hardware kann ich ja dann immernoch IRGENDWANN reparieren lassen, wenn mein handy grad nicht so wichtig ist.

    und bis jetz war auch noch keine 2.2 drauf..
     
  7. JohnMcLane, 19.04.2011 #7
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Könntest natürlich auch 20€ investieren bei amazon und dir da n offiziellen AkkuLader kaufen und es mal auf ne sicher art und weise probieren! ;)

    MacGyver ist nicht gut für den akku!

    Gesendet von meinem MB525 mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. Jo-k-eR!, 19.04.2011 #8
    Jo-k-eR!

    Jo-k-eR! Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    so wie ich das jetz die letzte halbe stunde hier http://www.android-hilfe.de/motorol...ir-schicken-repariert-zurueckbekommen-11.html gelesen habe, lass ich n flash auf 2.2 lieber sein, und schicke es wie es aktuell liegt (bootet nicht, aber 2.1 fw drauf, ohrhörer kaputt) entweder auf herstellergarantie zu dat-repair oder zu w-support auf gewährleistung des händlers (sparhandy.de, dessen hardwareservicepartner w-support ist.)

    wenns keine lösung über 2.1 software gibt, wars das wohl, was?
     
  9. Sqoerk, 20.04.2011 #9
    Sqoerk

    Sqoerk Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    435
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    17.11.2010
    vlt. mal RSD Lite 4.9 probieren?
    Die 5er habe ich selber noch nicht probiert, aber die "ältere" hat bei mir sehr gute Dienste geleistet...
     
  10. Jo-k-eR!, 20.04.2011 #10
    Jo-k-eR!

    Jo-k-eR! Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    danke, aber das thema ist für mich vorerst durch, ist ab heute zu DAT-Repair unterwegs, hab als Fehler nicht nur Ohrmuscheldefekt sondern auch OS-probleme angegeben, mal sehen wie schnell sie das alles richten werden..
     
  11. Black 8, 23.04.2011 #11
    Black 8

    Black 8 Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Habe meins am 8ten Tag von Datrepair zurückgehabt, hatte die 2.2 drauf und den Ohrmuscheldefekt. Datrepair hat ohne Probleme eine neue Hauptplatine verbaut, alles ohne nachfragen oder ähnliches, besseren Service kann man glaube ich nicht erwarten. :thumbsup:
     
  12. Jo-k-eR!, 23.04.2011 #12
    Jo-k-eR!

    Jo-k-eR! Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    ich hab jetz nummer sicher gewählt und laut der statusabfrage ist es schon in technischer bearbeitung, dann werden sie mir wohl n funktionierendes 2.1 flashen, meinen ohrmuscheldefekt beheben und vielleicht polieren sie mir ja noch ein paar kratzer ausm display (ja, kratzer sind definitiv möglich, hatt einfach nur n paar münzen in der selben tasche wie das defy.. enttäuschend :D *jk* wenigstens bricht es nicht so schnell..)
     

Diese Seite empfehlen