1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Größe der Bildschirmauflösung für 1 Desktop

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von Galaxy2811, 26.07.2011.

  1. Galaxy2811, 26.07.2011 #1
    Galaxy2811

    Galaxy2811 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Hallo ich hätte gern gewußt wie Groß ein Bild sein muss in cm oder Pixel, damit ich es auf nur einen Desktop optimal anzeigen Kann!? Ich nutze momentan den Samsung launcher. Aber würde gern den Launcher Pro Plus benutzen. Ich möchte nicht das die Hintergrundbilder über drei Desktop´s laufen. Hat da jemmand eine Idee wie ich das hinbekommen könnte?

    Vielen Dank im vorraus
     
  2. baubt, 26.07.2011 #2
    baubt

    baubt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 LTE
    320x480 :thumbsup:
     
    Galaxy2811 bedankt sich.
  3. zs77706, 26.07.2011 #3
    zs77706

    zs77706 Gesperrt

    Beiträge:
    625
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    02.04.2011
    Du kannst das im menü einstellen. Desweiteren kannst du mit deinem handy ins internet, wenn du dort ein bild findest welches du als hintergrund haben willst, halte es gedrückt. Ganz unten kannst du dann als hintergrund auswählen drücken.
     
  4. flo-95, 26.07.2011 #4
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hi,

    Die richtige Auflösung wäre 640x480 Pixel (640 breit und 480 hoch)
     
  5. Hatshipuh, 26.07.2011 #5
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Da ich aus dem ersten Post erschließe, dass er nicht will, dass der Wallpaper beim Homescreen mitgescrollt wird, müsste entweder die Auflösung des Wallpapers 320x480 sein oder einfach das Mitscrollen in den Einstellungen abstellen.
    Wie es bei TouchWiz ausschaut weiss ich leider nicht mehr, den hab ich seit geraumer Zeit nicht mehr.

    Tap-a-talked from my Galaxy Ace
     
    Galaxy2811 bedankt sich.
  6. flo-95, 26.07.2011 #6
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Entschuldigung, stimmt. Ich habe das "nicht" überlesen. Also müsste man es tatsächlich mit 320x480 versuchen.
     
  7. *Struppi*, 27.07.2011 #7
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Beiträge:
    948
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Eine frage am rande ... Ist es wirkluch das optimalste, das hintergrundbild in der displayauflösung zu wählen? Ich habe den eindruck, dass bilder, die eine deutlich höhere auflösung haben als das display viel schärfer wirken und viel weniger verpixelt.
     
  8. flo-95, 27.07.2011 #8
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hast du den Bildbereich auch komplett ausgewählt beim Einstellen des Hintergrundbildes?
     
  9. *Struppi*, 27.07.2011 #9
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Beiträge:
    948
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Jap, hab das gesamte bild ausgewählt. Auf einen displaypixel fallen also deutlich mehr bildinformationen.
     
  10. sno1c, 27.07.2011 #10
    sno1c

    sno1c Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Phone:
    OnePlus 3
    Tablet:
    Telekom Puls
    Selbiges konnte ich bei meinem Hintergrundbild auch beobachten.
    Ich hab mir selbst eins erstellt wo im Hintergrund Asphalt zu sehen ist und vorne drauf die Androidfigur, welche einen Apfel isst. Als ich das Bild in der Auflösung von 480*320px einegstellt hatte, musste ich feststellen, dass der Asphalt ziemlich unscharf wirkte. Also habe ich das Bild am PC nochmal in einer Größeren Auflösung abgespeichert. Dieses Bild sah auf dem Ace als Hintergrundbild dann astrein aus.
    Wieso das so ist weiß ich auch nicht, da beide Bilder auf dem PC scharf und nicht verpixelt waren. Ich habe auch bei dem kleineren Bild den gesamten Bildbereich ausgewählt.
     
  11. flo-95, 27.07.2011 #11
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Die mehr Bildinformationen können von den vorhandenen Pixeln bzw. Subpixeln aber auch nicht genauer dargestellt werden.
     
  12. *Struppi*, 27.07.2011 #12
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Beiträge:
    948
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Ja, aber da die auflösung des displays nicht die allertollste ist erzielt man wohl manchmal bessere ergebnisse, wenn das bild durch seine höhere auflösung ein bisschen verwischter dargestellt wird, als wenn man die bildpunkte in originalauflösung quasi zählen kann.
    Das mag jetzt etwas übertrieben formuliert sein, aber seit meine freundin ihr iphone4 hat fällt mir der unterschied doch erheblich auf.
     
  13. flo-95, 27.07.2011 #13
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Du weißt aber, dass das iPhone 4 auch 4 mal so viele Pixel hat?
     
  14. *Struppi*, 27.07.2011 #14
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Beiträge:
    948
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Phone:
    LG G3
    nichts anderes wollte ich in diesem post ausdrücken ;)

    das iphone war nur eine randbemerkung dazu, dass das ace im vergleich eine deutlich geringere auflösung hat
     

Diese Seite empfehlen