1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Andreatandroid, 23.08.2011 #1
    Andreatandroid

    Andreatandroid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Demnächst soll das neue motorola defi + erscheinen. es hat einen größeren akku. Nun stellt sich die frage ob diese auch im normalen motorola defy passen wird. Hat schon jemand diesen akkumulator als zubehör entdeckt?
    Fehler in der schreibweise sind durch die spracheingabe bedingt.
    Gruß André

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. padawan911, 04.09.2011 #2
    padawan911

    padawan911 Fortgeschrittenes Mitglied

    Die gleiche Frage habe ich mir sich schon gestellt. Wäre super, wenn der Akku passen würde.

    - Sent with Tapatalk -
     
  3. Zahnfee, 06.09.2011 #3
    Zahnfee

    Zahnfee Neuer Benutzer

    Würde mich auch interessieren... !

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
  4. Columbo, 12.09.2011 #4
    Columbo

    Columbo Android-Hilfe.de Mitglied

    Mich interessiert das Ganze natürlich auch, wenn man sich unter folgendem Link mal die Bilder genau anguckt, wird man erkennen, dass der Akku wohl passen wird.

    First Hands on MB526 (not ME525+) - xda-developers

    Der Unterschied zwischen dem Defy und Defy+ Akku soll wohl nur sein, dass der Defy Akku ein Li-Ion und der Defy+ Akku ein Li-Polymer ist, woraus dann die stärkere Leistung resultieren soll.
     
  5. Redirion, 16.09.2011 #5
    Redirion

    Redirion Android-Hilfe.de Mitglied

    der Defy+ Akku wird bestimmt zunächst kaum verfügbar oder sehr teuer sein.. ich frage mich, ob sowas hier passt (sieht zumindest vom Bild her passgenau aus):
    1700MAH HIGH CAPACITY BF5X BATTERY MOTOROLA DEFY BRAVO | eBay
    der Preis ist nämlich echt super..
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2011
  6. Pittan, 18.09.2011 #6
    Pittan

    Pittan Junior Mitglied

    Erfahrungsgemäß sind Akkus von irgendwelchen fernöstlichen Herstellern, die bei Ebay zu spottpreisen verkauft werden, kompletter Müll.

    So war es bei mir zumindest mit einem Nokiaakku, einen Canonakku und einem Laptopakku.

    Ich würde es nicht kaufen.
     
  7. iits, 19.09.2011 #7
    iits

    iits Neuer Benutzer

    Ich habe zwei Akkus aus China für das Defy gekauft und beide waren totaller Mist, habe es reklamiert und neue bekommen, die funktionieren super. Die Lieferung aus China dauert halt.