1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

Großes Android Demo Handy selbst bauen

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Webster, 31.03.2011.

  1. Webster, 31.03.2011 #1
    Webster

    Webster Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    387
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Hi beisammen,

    ich habe vor ein großes Demo Handy selbst zu bauen.

    Als Display möchte ich ein Touch-Monitor nehmen,
    das System soll auf einem PC oder einem Laptop laufen.
    Außenrum will ich dann eine Holzkiste bauen, damit es auch schön aussieht.

    Als OS werde ich wohl auf Android-x86 - Porting Android to x86 zurückgreifen.

    Hat jemand schon mal so ein Projekt durchgeführt?
    Oder hat jemand einen Vorschlag bezüglich der Hardware?

    Gruß
    Webster
     
  2. pille, 31.03.2011 #2
    pille

    pille Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    22.03.2009
    Das ist eine nette Idee. Hat das ganze einen Hintergrund oder einfach nur so zum Spaß?

    Was mir direkt dazu eingefallen ist:
    YouTube - A Giant Nexus S

    Viel Erfolg bei dem Projekt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. Webster, 31.03.2011 #3
    Webster

    Webster Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    387
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Danke!
    Wenn es mit einem gewissen Budget realisierbar ist,
    dann wird es Demo-Handy für eine Messe.
     
  4. ramdroid, 31.03.2011 #4
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
  5. MrFX, 01.04.2011 #5
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Oder sowas: Igloo community
    Der x86-Port ist wohl ziemlich eingeschränkt.

    MfG
    MrFX
     
  6. ramdroid, 01.04.2011 #6
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    oh, das kannte ich noch gar nicht. Liest sich von den specs auch nicht schlecht (ARM Dual Cortex A9 @ 1GHz). Da stinkt das Beagleboard ja schon fast ab dagegen....
     
  7. Webster, 14.04.2011 #7
    Webster

    Webster Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    387
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Also, die Ideen von euch sind echt gut,
    aber wie ich das mit dem Display realisieren soll,
    weiß ich noch nicht.
    Sollte halt nicht so klein werden...
     
  8. ramdroid, 14.04.2011 #8
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Ja, aber an so ein Board kannst du doch einen x-beliebigen TFT dranhängen...
     
  9. Webster, 14.04.2011 #9
    Webster

    Webster Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    387
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Ja, schon. Aber wie sieht es mit Multi-Touchscreens größer 21" aus?
     
  10. KlausWuschel, 14.04.2011 #10
    KlausWuschel

    KlausWuschel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  11. Webster, 14.04.2011 #11
    Webster

    Webster Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    387
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    10.08.2009
  12. MrFX, 15.04.2011 #12
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Naja, man muß halt dafür einen passenden Treiber haben/schreiben.
    Aber das müsste man ja für Android@x86 auch.

    MfG
    MrFX
     
  13. KlausWuschel, 15.04.2011 #13
    KlausWuschel

    KlausWuschel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Naja der Snowball hat eine HDMI Schnittstelle und das Display DVI. Also kannst du es schonmal anschließen. Wie das dann treiberseitig aussieht kann ich dir nicht sagen. Aber ich denke das bringt der Snowball so mit. Ist ja für Android ausgelegt. Ich denke da sollte es keine Schwierigkeiten geben. Aber ich kann es dir nicht garantieren. Habe den Snowball hier auch zum ersten Mal gesehen.

    MfG Klaus
     

Diese Seite empfehlen