1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Großes Problem beim s-off, rooten..

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von mkey, 07.08.2011.

  1. mkey, 07.08.2011 #1
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    hallo..

    ich blicke grad nicht mehr durch..

    ich wollte grad mein firsch erhaltenes sensation s-off machen. um dann eine cfw zu installieren.

    Ich bin nach dieser anleitung vorgegangen:

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...off-permanent-root-custom-rom-einspielen.html

    Bei dem punkt:
    "Schritt vier:
    Für die die wollen installiert das Programm nach S-Off das Clockworkmod Recovery dazu muss der Rechner eine internet verbindung haben."

    ich habe also "Y" in das eingabe feld eingeben und enter gedruckt, und zack ist das tool mit dieser dämlichen "problem senden.." meldung abgeschmiert.

    Wenn ich in hboot gehe steht immer s-off dort und oben als überschrift "revolutionary".. egal wie oft ich es neu starte.. habe ich jetz etwa schon nen perma root?! ich blick echt nich mher durch, weil ich konnte die anleitung ja nichtmal bis zum ende befolgen.

    Dann unter dem Tutorial steht:

    Das wollte ich dann machen. Der link ist aber down... naja oogle angeschmissen und ne alternative PG58IMG file gesucht.

    Nun wenn ich aber im hboot auf recovery gehe bekomme ich nur nen Rotes ausrufe Zeichen aufm display...


    ich hoffe ihr könnt mir helfen... :/
     
  2. mircoh, 07.08.2011 #2
    mircoh

    mircoh Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    02.08.2010
    1. Download clockworkmod 4.0.1.4 for the Sensation HERE: or Multiupload
    2. PG58IMG.zip in das Rootverzeichnis der SD Karte kopieren.
    3. In den Bootmodus gehen und die Frage ob das Update installiert werden soll mit Y -bestätigen.
    4. Danach mit Reboot bis zum Homescreen booten lassen.
    5. Die PG58IMG.zip wieder entfernen und die su-2.3.6.3-efgh-signed.zip in das Rootverzeichnis kopieren."are already rooted)


     
    Raizt und mkey haben sich bedankt.
  3. mkey, 07.08.2011 #3
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    danke.. habe es nun endlich hinbekommen :)
     
  4. Raizt, 09.08.2011 #4
    Raizt

    Raizt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Danke sehr!
    Hatte das gleiche Problem^^
     

Diese Seite empfehlen