1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Großes WLAN Problem nach Rooten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von TonySony, 14.06.2011.

  1. TonySony, 14.06.2011 #1
    TonySony

    TonySony Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Hi ihr^^
    hab mich hier jetzt extra regestriert, weil ich hoffe ihr könnt mir helfen^^
    Habe vor knapp einer woche das offiziele update 2.3.3 mein Galaxy s installiert.
    Es lief super und hat mich voll und ganz zufrieden gestellt.
    Wollte aber nach einiger Zeiot einige Systemanwendungen nicht mehr haben und habe somit mein handy gerootet mit cf und odin (keine ahnung ob man das so schreiben darf)
    habe zur information
    Basisbandversion: i9000BUJV3
    Kernel ist jetzt: 2.6.35.7-i9000XWJVB-CL118186 root Dell 102#2
    Buildnummer: GINGERBREAD.BUJVA

    würde alles am liebsten rückgängig machen aber das geht leider nicht .
    Mein Problem jetzt ist das ich keine WLan-Mac-Adresse mehr habe (laut der Einsicht in meinen Einstellungen steht da "Nicht verfügbar")
    Dazu ist aber zu sagen das wenn ich über die Telefoncodes gehe die Mac adresse einsehen kann.
    Wenn ich WLan anschalte startet sich das handy alle 10 sek neu ...
    und dies ist nur aufzuhalten wenn ich das handy komplett zurücksetze..

    Könnt ihr mir da bitte helfen?
    Ich bin am verzweifeln.
     
  2. smudorudi, 14.06.2011 #2
    smudorudi

    smudorudi Android-Experte

    Beiträge:
    480
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Was verstehst du unter zurücksetzen? Wipe/Auf Werkseinstellungen? Und danach dann wieder die gleichen Probleme?

    Wenn ja, würde ich per odin mit repart und pit die firmware einfach nochmals neu flashen.
     
  3. TonySony, 14.06.2011 #3
    TonySony

    TonySony Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.06.2011
    aber wo bekomme ich die original firmware her?
    oder muss ich da jetzt ne andere nehmen?
     
  4. smudorudi, 14.06.2011 #4
    smudorudi

    smudorudi Android-Experte

    Beiträge:
    480
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    16.08.2010
  5. TonySony, 15.06.2011 #5
    TonySony

    TonySony Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Und wie schaut es dann mit meinen Internet einstelungen aus?
    Darf ich dann überhaupt noch ins internet mit meinem handy?
     
  6. djmarques, 15.06.2011 #6
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Klar, wieso solltest du nicht mehr ins Internet dürfen? :confused:
     
  7. TonySony, 15.06.2011 #7
    TonySony

    TonySony Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Ich weiss es nicht, ich hatte bis jetzt immer nur gebrandete handys
    da war alles immer schon eingeste^ollt ^
     
  8. djmarques, 15.06.2011 #8
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ja den APN Zugangspunkt musst du dann noch einstellen.
     
  9. TonySony, 15.06.2011 #9
    TonySony

    TonySony Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Kann ich die vorher auslesen?
    Hab da leider keine Ahnung xD
     
  10. djmarques, 15.06.2011 #10
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ja, Einstellungen - Drahtlos & Netzwerke - Mobile Netze - Zugangspunkte.


    Oder eben durch unsere wundervolle Boardsuche indem du "APN Zugangspunkt" eingibst.
     
  11. TheZero, 15.06.2011 #11
    TheZero

    TheZero Android-Experte

    Beiträge:
    647
    Erhaltene Danke:
    251
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Im Regelfall (so war es bei mir bisher immer) werden die APN Daten von der Vodafone SIM Karte gelesen und eingerichtet. Ich brauchte da bisher nichts manuell einrichten, egal welche Firmware ich geflasht habe.

    Gruß, TheZero
     
  12. TonySony, 15.06.2011 #12
    TonySony

    TonySony Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.06.2011
    jo stimmt ^^
    hatte nun erst 2.3.4 drauf gemacht, aber da wurde die benachrichtigungsleiste nicht richtig angezeit .. leider ...
    nun hab ich 2.3.3 drauf ... welches mir hier im Thread ans Herz gelegt wurde ^^
    Läuft gut kann ich nur sagen xD
    wenn mir jetzt noch jemand sagen kann wie ich das am besten root bin ich voll und ganz zufrieden =)
    also ne JVI datei von cf scheint es nicht zu geben, aber ne JVO ... kann ich die nehmen?
    oder gibt es noch andere möglichkeiten es zu rooten?
    ("superoneclick" hängt sich immer auf wenn es bei dem punkt "running psneuter" ist.
     
  13. Kollos1900, 15.06.2011 #13
    Kollos1900

    Kollos1900 Gast

Diese Seite empfehlen