1. mbh7711, 17.01.2012 #1
    mbh7711

    mbh7711 Threadstarter Android-Experte

    Da ja so gut wie alle Geräte von einem mehr oder weniger ausgeprägtem Farbstich betroffen sind, frage ich mich, ob dies mit einer Art Farbtemeratur-änderung durch Apps (meinetwegen mit Root-Zugriff) oder generell durch andere Roms etc leicht korrigierbar sind. AUf Android 3.1 auf meinem Tablet z.b. kann man ja Farbschemen einstellen, die dann Farben immerhin etwas kräftiger oder ausgeglichener erscheinen lassen. Wäre soetwas theoretisch nicht auch in Android 4 realisierbar? Dann könnten de Farbstiche vllt nicht ganz eliminiert aber immerhin etwas abgeschwächt werden...

    Gibt es dazu vllt schon irgendetwas? Die Modder greifen doch schon so tief in die Systeme ein, dann dürfte soetwas doch eig. nicht so schwer sein oder? im Equalizer werden ja auch Anpassungen durchgeführt z.B.
     
  2. flowsen21, 17.01.2012 #2
    flowsen21

    flowsen21 Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn du den franco.Kernel benutzt, bietet die App franco.Kernel updater die Möglichkeit RGB-Werte für die Farbtemperatur zu ändern.
     
  3. wemsinho, 17.01.2012 #3
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android display farbtemperatur ändern

    ,
  2. lg g5 farbtemperatur

    ,
  3. samsung galaxy s5 Farbtemperatur

    ,
  4. galaxy s5 farbtemperatur,
  5. galaxy s5 farbtemperatur ändern,
  6. s5 mini display farbtemperatur einstellen,
  7. farbtemperatur s6 ändern,
  8. samsung galaxy s6 farbtemperatur,
  9. Farbtemperatur tablet,
  10. kann man die farbtemperatur am tablet ändern,
  11. cannabis gelb stich