1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Grundlegende Schwierigkeiten beim Tab

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von FullHorst, 14.06.2012.

  1. FullHorst, 14.06.2012 #1
    FullHorst

    FullHorst Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Liebe Forummitglieder,

    ich habe seit etwa einem Monat ein Tab 10.1.N.
    Zwischenzeitlich musste ich es bereits zum Service schicken, da ich es nicht mehr einschalten konnte. Der Service berichtet von einem Fehler und teilt mit, dass er ihn behoben hat. Ich möchte ja gern solche Dinge selbst beheben aber die Informationen von dort sind leider zu spärlich als dass man davon lernen könnte.
    Ich hatte bei meinen ersten Versuchen mal meine Handy-Simkarte eingelegt, die ich jedoch erst nach mehreren Versuchen richtig herum platzieren konnte. Nun habe ich mir eine extra Simkarte für das Tab besorgt und will diese einsetzen und es gelingt mir nicht! Ich komme mir tatsächlich wie ein Volltrottel vor.
    Erstaunlicherweise funktioniert nämlich neuerdings eine Feder, die die Sim hochdrückt. Ich versuche alle vier Stellungen. Während ich die Karte eingedrückt halte, bekomme ich aber vom Tab keinen Hinweis, dass es diese auch lesen kann. Wenn ich gar die eingesteckte Karte verdeckeln will - mit der luftig leichten Lasche, die den Schlitz verschließen soll, so drückt die Karte diese Lasche mit hoch und natürlich ist das nicht der gewünschte Effekt.

    Hat jemand n Tipp - ich konnte dazu im Forum nix finden?

    Gruß von der Waterkant
    der ...
     
  2. BobMiles, 14.06.2012 #2
    BobMiles

    BobMiles Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Habe auch erst schauen müssen, ziemliches Gefrickel!

    Also die Simkarte muss wenn du auf das display schaust und das Tablet mit dem Simkartenschlitz nach oben hältst wie folgt rein:
    Chipseite schaut von dir weg (Logoseite zu dir hin) Die schräge ecke sitzt rechts unten.
    ----------
    | |
    | Logo |
    | |
    |_____/
    Dann die Simkarte reinstecken bis die Feder zu spüren ist. Nun mit einer Checkkarte oder ähnlichem die Simkarte weiter reindrücken. Das Teil muss ziemlich tief versenkt werden, dann schnappt die feder ein und drückt die karte nichtmehr hoch. Tablet danach neustarten - dann erst wird die Sim erkannt.
     
    pingu2k bedankt sich.
  3. AndroidBeere, 14.06.2012 #3
    AndroidBeere

    AndroidBeere Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Hahaha :D

    Jaaaa, dieser Slot ist grausam!
    Als ich mein Tab nagelneu hatte, dachte ich nach einiger Zeit, dass der Slot kaputt sein muss. Aber YouTube sei dank, gab es sogar zum 'Sim-Karte-Einstecken' ein Video und dann habe ich auch gemerkt, dass die Karte extrem(!) weit hineingesteckt werden muss. :D

    Und wenn man sie mal raus nimmt, geht die Qual wieder von vorne los. :p
     
  4. marc132, 14.06.2012 #4
    marc132

    marc132 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,045
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Geht herausnehmen einfacher?

    Gesendet von meinem CAT NOVA via Tapatalk II - (c) 2012 marc132
     
  5. icke__bins, 14.06.2012 #5
    icke__bins

    icke__bins Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.10.2010
    Am besten eine Frau mit langen Fingernägel bitten :)

    Gesendet von meinem GT-P7300 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. FullHorst, 14.06.2012 #6
    FullHorst

    FullHorst Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Allerbesten Dank!
    Die Sim is in!
    Rausnehmen hatte ich ja auch schon mal und zwar mit der Mini-Spitzzange oder einem spitzen Messer...

    Aber nochmal eine Frage: kann ich das Tab selber resetten, falls ich mal wieder einen Totalausfall habe? Wenn ja, wie?
     
  7. icke__bins, 14.06.2012 #7
    icke__bins

    icke__bins Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.10.2010
    Power + Vol+ zusammen ca 5sec gedrückt halten

    Gesendet von meinem GT-P7300 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. BobMiles, 14.06.2012 #8
    BobMiles

    BobMiles Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Zum rausnehmen die Sim noch weiter reindrücken! Dann kommt sie von alleine raus.

    Gesendet von meinem GT-P7500 mit Tapatalk 2
     
  9. Tugi, 15.06.2012 #9
    Tugi

    Tugi Android-Experte

    Beiträge:
    811
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Phone:
    Google Pixel XL
    Tablet:
    Ipad Air 2
    Hahaha dieser dämliche SIM schlitz :D habs gleich meiner Freundin überlassen das einsetzen :)
     
  10. DonChillo, 15.06.2012 #10
    DonChillo

    DonChillo Gesperrt

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    25.11.2011
    :w00t00: ojaaaaaa des kennen einige, ich dachte mir auch schon oh mein gott was soll das???? der gesichtausdruck in bildern... 1.versuch=:glare: 2.=:sneaky: 3.=:razz:4.=:cursing: 5. und endlich drin=:drool: hahahahaha
     
  11. FullHorst, 15.06.2012 #11
    FullHorst

    FullHorst Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2012
    herrlich, wenn man gleich geprüfte Leidensgenossen findet. Wieso gibt das Handbuch sowas nicht her? Ist das schon Kulturtechnik für die Leude, die Gebrauchsanweisungen verfassen?

    @icke-bins: Danke für den Resethinweis!

    In dem Zusammenhang habe ich ein weiteres grundlegendes Problem kennen gelernt. Da ich das gute Tablett nicht nur zum Kaffeflecken herstellen brauche, sondern eigentlich als Navigationshilfe auf dem Boot, hatte ich mir gleich zu Beginn zwei Kartensätze bei Navionics erworben. Leider sind die mit dem Reset der Vertragswerkstatt von der Platte geputzt worden.
    Nun versuche ich zwar, die nicht ganz kostenfrei erstandenen Kartensätze noch einmal vom Anbieter zu erhalten, aber wenn ich sie denn bekomme, wie kann ich sie dann extern sichern?

    Noch weniger lustig ist, dass ich auf der Anbieterseite, sobald ich auf die Kartensätze gehe (für ein Update o.ä,) mir der Button dort mitteilt, dass die Sätze auf meinem Gerät installiert sind. Aber sie sind es nicht (mehr). Sehr verwirrend!

    Gruß FH
     
  12. AndroidBeere, 15.06.2012 #12
    AndroidBeere

    AndroidBeere Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Hey,
    Hast du die Karten einfach nur als Kartenmaterial oder in Form von Apps? Solltest du sie als App haben, schau' doch mal im Play Store nach, eventuell ist die (bereits gekaufte) Karte dort verfügbar und du kriegst sie dort ohne erneute Kosten.
    (In der Hinsicht werden dir andere jedoch bestimmt weiter helfen kõnnen)

    Wegen dem externen Speichern: Sobald du das Material auf dem Tablet hast, kannst du es mit einem Dateimanager einfach im Speicher suchen und die Dateien auf den PC oä kopieren.
     
  13. FullHorst, 15.06.2012 #13
    FullHorst

    FullHorst Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Tja, sorry AndroidenBär, ne beere, ich konnte erstmal nicht so viel damit anfangen aber hab die Stationen nacheinander abgearbeitet und schließlich die Karten erneut heruntergeladen und es ging!

    Ich nehme an, dass ich das Tablett als externe Festplatte erkenne und die Daten dann herüberziehe?

    Schaff ich schon, und nu bin ich natürlich nur noch halbfull Horst

    Schöns Wochenend!
     
  14. FullHorst, 25.06.2012 #14
    FullHorst

    FullHorst Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2012
    ach ja, wär so schön gewesen, wenn´s so ginge wie gedacht. Aber leider habe ich das gleiche Problem wie ein anderer Kollege hier.

    Das Tab meldet mir bei der Verbindung mit dem USB Kabel am PC, dass es eine USB Verbindung hergestellt hat. Der PC meldet, dass es Schwierigkeiten beim Erkennen der Hardwar hat und ich erkenne nicht, wie ich diese Schwierigkeiten behebe.
    Bei anderen Geräten erscheint auf dem Arbeitsplatz ein neues Gerät (Kamera, Stick oder iPod) Aber das Samsung Tab erscheint gar nicht erst, so dass ich es nicht öffnen kann.

    Muss ich das Tab anders einstellen? Es signalisiert jedoch, dass es einen Kontakt herstellt. Ich nehme an, dass ich den Rechner konfigurieren muss. Kann Wndows-xp das vielleicht (noch) nicht?

    Gruß FH
     
  15. AndroidBeere, 26.06.2012 #15
    AndroidBeere

    AndroidBeere Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Einstellungen -> Speicher -> MTP
    Sonst erkennt dein PC das Tablet nicht. Findest du unter 3.1 eventuell woanders, aber auf jeden Fall in den Einstellungen.
     
    FullHorst bedankt sich.
  16. FullHorst, 26.06.2012 #16
    FullHorst

    FullHorst Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2012
    ich denke Du meinst, dass ich beim Tab etwas unter Einstellungen auswählen sollte?
    Bei den Einstellungen finde ich unter Speicher jedoch nichts zum Einstellen, denn es ist nur eine Liste vorhanden, welche Anwendungen, Downloads etc. wieviel Speicher beanspruchen.

    Wenn MTP eine Abkürzung ist, kann ich damit nicht viel anfangen ich habe auch unter anderen Punkten in den Einstellungen dieses Kürzel nicht gefunden.
    Meine Version von Android ist 3.2

    Habe ich was falsch verstanden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2012
  17. Senfei, 21.11.2012 #17
    Senfei

    Senfei Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2012
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Hallo,

    ich weiss nicht ob ich hier richtig bin, aber ich habe mit dem Navionics und den Tab2 schwierigkeiten.

    Das Programm habe ich im Sommer gekauft für mein S3, nun bin ich stolzer besitzer eines Tab 10.1 Android 4.0.3 .

    Als ich nun mit dem Tab die Seite besucht habe und unter mein Gmail Konto mir die Software runterladen wollte hat es angezeigt : ihr gerät ist mit dem programm nicht kompatibel ???? hä?

    Muss sagen das ich noch keine MikroSd karte im Tab habe.

    Bin total verzweifelt da ich mir das Tab ja auch fürs wasser gekauft habe. Navionics antw. auch nicht auf meine Mail.

    Hoffe auch einige vielleicht hilfreiche tipps , da ihr ja schon zu tun hattet damit.

    Gruß das Senfei
     
  18. klaona, 22.11.2012 #18
    klaona

    klaona Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    04.03.2011
    Also geht es um ein Tab 2 oder um ein 10.1 :confused2: Mit dem Tab 2 biste hier falsch.
    Wenn du die App gekauft hast, kannst du sie doch vom S3 zum Tab kopieren und dann sollte es auch funktionieren.
    Ich habe auch mehrere App´s, die mir vom Markt aus als nicht kompertiebel angezeigt werden. Installiere ich diese manuell auf mein Tab, funktionieren sie auch :thumbsup:

    Navionics funktioniert auf dem Galaxys Tab 10.1 (N), sowohl als 7501 als auch als 7500 :thumbup:
     
  19. Senfei, 22.11.2012 #19
    Senfei

    Senfei Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2012
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Hallo Klaona,

    danke für deine schnelle antwort. Mein problem ist ja auch das rüber bekommen von dem Programm auf das Tab. Ich hab wirklich keine Ahnung wie man das mit Android hinbekommt. Wäre nett wenn du mir das kurz beschreiben könntest.

    gruß dat Ei
     
  20. klaona, 22.11.2012 #20
    klaona

    klaona Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    04.03.2011
    Lad dir den ES Dateiexplorer aus dem Markt. Ist kostenlos. Damit kannst du per wlan vom PC zum Tab kopieren. Kannst natürlich auch auf SD Karte Kopieren und per Adapter (beim 10.1 (7500/01/10/11) kopieren. Beim Tab 2 kann man ja auch direkt ne SD Karte einsetzen :thumbup:
    Ist immer Gut wenn man aktuelle Daten in seinem Profil hinterlegt (welches Tab; welcher Rom usw), dann kann man präziser Helfen
     

Diese Seite empfehlen