1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diese Seite empfehlen

safe_image.php.jpg
Die GSMA hat auf dem MWC ihren SMS-Nachfolger joyn angekündigt. RCS-e (Rich Communications Suite enhanced), welches neuerdings joyn genannt wird, soll quasi die neue SMS und ein Konkurrent zu WhatsApp, FaceTime, Google+ und anderen mobilen Messengern werden. Dabei drängt sich an allererster Stelle die Frage nach den Kosten auf. Onlinezeit? Datenvolumen? Einheitenpreis? Option 4? Hierzu halten sich die Telekom und andere Netzbetreiber noch bedeckt. Fakt ist, dass joyn den Mobilfunkmarkt erobern soll, allerdings mit der wichtigsten Frage zum Thema Nutzung durch die Hintertür kommt. joyn wird von allen großen Netzbetreibern (bis auf ePlus) sowie vielen Geräteherstellern gefördert und soll noch in diesem Jahr für sämtliche Betriebssysteme verfügbar sein. Zukünftig wird joyn auf vielen Smartphones bereits vorinstalliert sein. Zu den Funktionen zählen - ähnlich wie bei den bereits verfügbaren Messangern - Videotelefonie, Datenaustausch und Nachrichtenaustausch. Es bleibt abzuwarten, was da auf uns zukommt. Erst wenn sich die Sache mit den Kosten klärt, ist ein weiteres Abwägen wirklich lohnenswert.

safe_image.php.jpg

Telekom zeigt neuen Messaging-Dienst RCS-e / joyn - YouTube

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Netzbetreiber & Provider")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/android...-erstes-android-smartphone-mit-1080p-vor.html
http://www.android-hilfe.de/android...padfone-im-hands-april-release-angepeilt.html
http://www.android-hilfe.de/android-news/208971-htc-erste-preiseinpegelung-fuer-neue-geraete.html

Quellen: Schick’ mir mal ne RCS-e
Video: Telekom zeigt neuen Nachrichten-Service RCS-e / Update: joyn | Blogs.Telekom
 
anime, Manu-, Jake1 und 2 andere haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen