1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[GUIDE][18.05.2012] Galaxy Nexus - ROM & KERNEL Guide - Leitfaden

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus" wurde erstellt von derPianist, 18.05.2012.

  1. derPianist, 18.05.2012 #1
    derPianist

    derPianist Threadstarter Gast



    [​IMG]

    Hallo allerseits,

    "Welche ROM soll ich nehmen?"

    "Welche ROM ist für meine Bedürfnisse am besten geeignet?"
    "Welche nehme ich für die beste Akkulaufzeit?"


    Damit es in Zukunft leichter fällt diese Fragen zu beantworten habe ich mir gedacht einen kleinen Überblick über die bekannten Custom ROMs für das Galaxy Nexus zu erstellen und sie zu vergleichen.


    Einfach neben dem ROM Namen auf den Button klicken und mehr erfahren!


    Viel Spaß und ich hoffe dass euch meine Arbeit gefällt.
    Bei Unstimmigkeiten freue ich mich über Hinweise!
    Danke.
    Liebe Grüße, derPianist!

    Hier gehts zum neuen Galaxy S3 ROM & KERNEL GUIDE


    Wie flashe ich eine ROM? Hier entlang! -> Anleitung zum flashen einer ROM



    [​IMG]

    Android Hilfe Thread

    Entwickler Seite

    5-content-edit.png

    Die Android Open Kang Project Custom ROM, oder auch kurz AOKP genannt, ist eine der besten und beliebtesten ROMs für das Galaxy Nexus.
    Hinter der ROM steckt ein verhältnismäßig großes Entwickler Team und in regelmäßigen Zeitabständen werden Updates online gestellt.

    AOKP basiert auf Android 4 - Ice Cream Sandwich und kommt im Stock Google Holo UI Design daher.

    Bei AOKP wird zwischen "Build" und "Milestone" unterschieden.
    "Build" sind die Zwischen Versionen die wie Betas angesehen werden können. In diesen Versionen können noch einzelne Fehler oder Bugs enthalten sein. In den s.g. "Milestones" sind kaum Fehler oder Bugs. "Milestones" sind die Versionen die sehr gut laufen und die die Entwickler als weitesgehend Bugfrei bezeichnen.

    In der ROM ist ein Theme Manager enthalten der es erlaubt aus dem PlayStore geladene Themes zu verwenden

    3-rating-good.png AOKP ist was für dich wenn du...

    • viel Wert auf viele Einstellungsmöglichkeiten legst und gerne an allem etwas verändern möchtest
    • wenn du gerne ein Theme verwendest
    • ein gut funktionierendes stabiles Telefon möchtest
    • mit deinem Nexus bei normaler Nutzung über den Tag kommen möchtest
    • nicht jeden Tag Zeit hast dein Gerät aufgrund neuer kleiner Updates zu flashen und ggf. neu einzurichten
    • dich gut mit Android auskennst und dir teils verwinkelte Menüpunkte in den Einstellungen der ROM nichts ausmachen
    • damit klar kommst das hier und da mal etwas nicht ganz nach deiner Vorstellung läuft

    3-rating-bad.png AOKP ist nichts für dich wenn du...

    • keine Zeit hast dich intensiv mit den Einstellmöglichkeiten zu befassen und ein Gerät brauchst das "auf Zack" funktioniert
    • es einfach und minimalistisch magst
    • wenige und gut strukturierte Menüpunkte möchtest
    • ein Absolut perfekt laufendes System haben möchtest

    2-action-about.png AOKP ist am besten kombinierbar mit...

    • franco.Kernel
    • Leankernel
    Wertung: 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-half-important.png
    Meine persönliche Lieblings ROM. Tonnenweise zusätzliche Funktionen und ein solides Gesamtbild!


    [​IMG]

    Android Hilfe Thread

    Entwickler Seite

    5-content-edit.png

    Die CyanogenMOD ROM, oder auch kurz CM9 genannt, ist eine der stabilsten und simpelsten ROMs für das Galaxy Nexus.
    Hinter der ROM steckt ein großes Entwickler Team und in regelmäßigen sehr kurzen Zeitabständen werden Updates online gestellt. CyanogenMOD ist als "Mutter aller Android ROMs" bekannt und genießt einer große Anhängerschaft.

    CM9 basiert auf Android 4 - Ice Cream Sandwich und kommt im Stock Google Holo UI Design daher.

    Bei CM9 wird zwischen "nightly" und "KANG" unterschieden.
    Bei den "KANGS" sind Versionen von privaten Bastlern die Funktionen und Extras enthalten und nicht offiziell vom CM9 Team entwickelt werden. Die "nightly" Versionen sind dann die "richtigen" Versionen die offiziell raus gegeben werden.

    In der ROM ist ein Theme Manager enthalten der es erlaubt aus dem PlayStore geladene Themes zu verwenden


    3-rating-good.png CM9 ist was für dich wenn du...

    • gerne mal die ein oder andere kleine Sache ändern möchtest
    • ein sehr gut funktionierendes und äußerst stabiles Telefon möchtest
    • mit deinem Nexus bei normaler Nutzung über den Tag kommen möchtest
    • bei fast täglichen Updates den Überblick behältst
    • dich gut mit Android auskennst
    • damit klar kommst das hier und da mal etwas nicht ganz nach deiner Vorstellung läuft
    3-rating-bad.png CM9 ist nichts für dich wenn du...

    • gerne sehr viel Einstellst und alles nach deinem Geschmack anpassen möchtest
    • eine ROM suchst die "voll gestopft" ist mit Funktionen
    • wenige und gut strukturierte Menüpunkte möchtest
    • ein Absolut perfekt laufendes System haben möchtest

    2-action-about.png CM9 ist am besten kombinierbar mit...

    • franco.Kernel
    • CMPlus Kernel
    Wertung: 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-half-important.png 3-rating-not-important.png 3-rating-not-important.png
    Eine Grundsolide ROM mit ein paar netten extra Funktionen. "Da weiß man, was man hat!"


    [​IMG]

    Android Hilfe Thread


    5-content-edit.png

    Die MIUI ROM, ist eine exotische ROM für das Galaxy Nexus die von wenigen genutzt wird
    Hinter der ROM steckt ein Entwickler Team und in regelmäßigen Zeitabständen werden Updates online gestellt. MIUI ist als schickes und "iPhone - Like" ROM bekannt. MIUI für Android 4 ist unausgereift und läuft nicht stabil.

    MIUI basiert auf Android 4 - Ice Cream Sandwich und kommt im eigenen an das iPhone angelehnte Design daher

    In der ROM ist ein Theme Manager enthalten der es erlaubt geladene Themes zu verwenden


    3-rating-good.png MIUI ist was für dich wenn du...

    • gerne mal die ein oder andere kleine Sache ändern möchtest
    • dich gut mit Android auskennst
    • damit klar kommst das hier und da mal etwas nicht ganz nach deiner Vorstellung läuft
    • nicht mit dem Holo UI zufrieden bist und das iPhone Design mehr magst
    3-rating-bad.png MIUI ist nichts für dich wenn du...

    • gerne sehr viel Einstellst und alles nach deinem Geschmack anpassen möchtest
    • eine ROM suchst die "voll gestopft" ist mit Funktionen
    • ein Absolut perfekt laufendes System haben möchtest
    • alles flüssig laufen soll
    • ein gut funktionierendes stabiles Telefon brauchst/haben möchtest

    2-action-about.png MIUI ist am besten kombinierbar mit...

    • franco.Kernel
    • mitgelieferter Kernel
    Wertung: 3-rating-important.png 3-rating-not-important.png 3-rating-not-important.png 3-rating-not-important.png 3-rating-not-important.png
    Eine unstabile und eher nicht empfehlenswerte ROM.


    [​IMG]

    Android Hilfe Thread

    5-content-edit.png

    Die Paranoid Android ROM, ist eine der außergewöhnlichsten und interessantesten ROMs für das Galaxy Nexus.
    Hinter der ROM steckt ein deutscher Entwickler und in regelmäßigen Zeitabständen werden Updates online gestellt. Paranoid Android ist besonders, da es aus dem Galaxy Nexus einen Tablet/Smartphone Hybriden macht. Mit dieser ROM kommt man in den Genuss der Tablet Oberfläche von Android 4.

    Paranoid Android basiert auf Android 4 - Ice Cream Sandwich und kommt im Stock Google TABLET Holo UI Design daher.

    Diese ROM enthalt die Features und funktionen von CyanogenMOD 9

    3-rating-good.png Paranoid ist was für dich wenn du...

    • gerne mal die ein oder andere kleine Sache ändern möchtest
    • etwas extravagantes möchtest und aus der Masse hervorstechen willst.
    • mit deinem Nexus bei normaler Nutzung über den Tag kommen möchtest
    • mit dem Tablet Modus von Ice Cream Sandwich vertraut bist
    • dich gut mit Android auskennst
    • damit klar kommst das hier und da mal etwas nicht ganz nach deiner Vorstellung läuft
    3-rating-bad.png Paranoid ist nichts für dich wenn du...

    • gerne sehr viel Einstellst und alles nach deinem Geschmack anpassen möchtest
    • eine ROM suchst die "voll gestopft" ist mit Funktionen
    • Schwierigkeiten mit dem Lesen kleiner Schriften hast
    • ein Absolut perfekt laufendes System haben möchtest

    2-action-about.png Paranoid ist am besten kombinierbar mit...

    • franco.Kernel
    • CMPlus Kernel
    Wertung: 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-half-important.png 3-rating-not-important.png 3-rating-not-important.png
    Eine ROM mit viel Potenzial! Ein Blick lohnt sich auf alle Fälle.


    [​IMG]

    Android Hilfe Thread

    5-content-edit.png

    Die Slim ICS ROM, ist eine der leichtesten und simpelsten ROMs für das Galaxy Nexus.
    Hinter der ROM steckt ein Entwickler und in regelmäßigen Zeitabständen werden Updates online gestellt. Slim ICS zeichnet sich durch seine Größe von nur 70MB aus. Die ROM begnügt sich mit dem nötigsten.

    Slim ICS basiert auf Android 4 - Ice Cream Sandwich und kommt im Stock Google Holo UI Design daher.

    Diese ROM enthält die Features und Funktionen von CyanogenMOD 9 und Android Open Kang Project in "abgespeckter" Form.

    3-rating-good.png Slim ICS ist was für dich wenn du...

    • gerne mal die ein oder andere kleine Sache ändern möchtest
    • mit deinem Nexus bei normaler Nutzung über den Tag kommen möchtest
    • eine leichte ROM möchtest die nicht zugemüllt ist
    • ein stabiles Telefon brauchst
    • dich gut mit Android auskennst
    • damit klar kommst das hier und da mal etwas nicht ganz nach deiner Vorstellung läuft
    3-rating-bad.png Slim ICS ist nichts für dich wenn du...

    • gerne sehr viel Einstellst und alles nach deinem Geschmack anpassen möchtest
    • eine ROM suchst die "voll gestopft" ist mit Funktionen

    2-action-about.png Paranoid ist am besten kombinierbar mit...

    • franco.Kernel
    Wertung: 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-half-important.png 3-rating-not-important.png 3-rating-not-important.png
    Eine ROM für alle Minimalisten unter uns..

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    franco.Kernel

    Android Hilfe Thread

    5-content-edit.png

    Der Franco Kernel ist der beliebteste und am weiten verbreitetste Kernel für das Galaxy Nexus. Er zeichnet sich durch exzellente Akkulaufzeit und sehr gute Performance aus.

    Beim Franco Kernel wird zwischen "rXXX" und "Milestone" unterschieden.
    "rXXX" sind die Zwischen Versionen die wie Betas angesehen werden können. In diesen Versionen können noch einzelne Fehler oder Bugs enthalten sein. In den s.g. "Milestones" sind kaum Fehler oder Bugs. "Milestones" sind die Versionen die sehr gut laufen und die der Entwickler als weitesgehend Bugfrei bezeichnen.

    Passend zum Kernel gibt es im Google PlayStore eine App die keine Wünsche offen lässt, was das Einstellen des Kernels anbelangt

    3-rating-good.png franco.Kernel ist was für dich wenn du...

    • viel Wert auf viele Einstellungsmöglichkeiten legst und gerne an allem etwas verändern möchtest
    • ein gut funktionierendes stabiles Telefon möchtest
    • mit deinem Nexus bei normaler Nutzung über den Tag kommen möchtest
    • wenn du auch mal so richtig schöne 3D Spiele ruckelfrei spielen willst
    • (dich gut mit Android auskennst und dir teils verwinkelte Menüpunkte in den Einstellungen der franco App nichts ausmachen)
    • damit klar kommst das hier und da mal etwas nicht ganz nach deiner Vorstellung läuft

    3-rating-bad.png franco.Kernel ist nichts für dich wenn du...

    • /

    Wertung: 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-important.png
    Volle Punktzahl! Absolut Empfehlenswert. Um diesen Kernel kommt kein Nexus User herum



    Leankernel Minimalistic

    Android Hilfe Thread

    5-content-edit.png
    LeanKernel ist ein beliebter und solider Kernel für das Galaxy Nexus. Er zeichnet sich durch gute Akkulaufzeit und gute Performance aus.

    3-rating-good.png LeanKernel ist was für dich wenn du...

    • ein gut funktionierendes stabiles Telefon möchtest
    • mit deinem Nexus bei normaler Nutzung über den Tag kommen möchtest
    • wenn du auch mal so richtig schöne 3D Spiele ruckelfrei spielen willst
    • damit klar kommst das hier und da mal etwas nicht ganz nach deiner Vorstellung läuft

    3-rating-bad.png LeanKernel ist nichts für dich wenn du...

    • viel Einstellen möchtest und gerne die ganze Kontrolle über dein Nexus hast
    Wertung: 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-half-important.png 3-rating-not-important.png
    Solider und guter Kernel, andem es kaum was zu meckern gibt



    CMPlus Kernel

    Android Hilfe Thread

    5-content-edit.png

    Der CMPlus Kernel ist ein erweiterer Kernel des normalen CyanogenMod Kernels für das Galaxy Nexus.

    3-rating-good.png CMPlus Kernel ist was für dich wenn du...

    • ein gut funktionierendes stabiles Telefon möchtest
    • mit deinem Nexus bei normaler Nutzung über den Tag kommen möchtest
    • wenn du CyanogenMod als ROM benutzt und mit dem Standard CM Kernel schon zufrieden bist/warst
    • damit klar kommst das hier und da mal etwas nicht ganz nach deiner Vorstellung läuft

    3-rating-bad.png CMPlus Kernel ist nichts für dich wenn du...

    • viel Einstellen möchtest und gerne die ganze Kontrolle über dein Nexus hast

    Wertung: 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-important.png 3-rating-half-important.png 3-rating-not-important.png
    Solider und guter Kernel für alle CyanogenMod User!

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Letzendlich muss jeder selber entscheiden welche ROM und welcher Kernel für ihn das Beste ist. Am einfachsten findet man dies natürlich durch ausprobieren heraus. Ich hoffe dennoch das meine Übersicht eine kleine Hilfe gewesen ist.
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.06.2012
    Dodge, ErzengelG, juweger und 27 andere haben sich bedankt.
  2. Handymeister, 18.05.2012 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,052
    Erhaltene Danke:
    23,580
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Vielen Dank für diesen Überblick! Ich pinne das mal an!
     
  3. j_d_, 25.05.2012 #3
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    die links von cm und aokp sind vertauscht
     
  4. derPianist, 26.06.2012 #4
    derPianist

    derPianist Threadstarter Gast

    GUIDE aktualisiert und einige Änderungen vorgenommen.

    Bei Interesse gehts hier zum neuen S3 ROM & KERNEL GUIDE!
     
  5. Cyanlux, 01.05.2013 #5
    Cyanlux

    Cyanlux Android-Guru

    Beiträge:
    2,049
    Erhaltene Danke:
    572
    Registriert seit:
    11.08.2012
    Um keinen neuen Thread eröffnen will, frage ich einfach mal hier.
    Gibt es eine orginale oder geportete GoaTrip Rom für das GNex?
     
  6. qu4nd, 01.05.2013 #6
    qu4nd

    qu4nd Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    9,594
    Erhaltene Danke:
    13,501
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Asus T300Chi
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2
    Nein, soviel ich weiss nicht...
     
  7. Radagast, 03.05.2013 #7
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,673
    Erhaltene Danke:
    17,038
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    Habe ich auch noch nie von gehört ....

    Bei Goa selber gibts die Rom nur fürs

    - S1
    - S2
    - S3
    - Note 1 &
    - Note 2


    ... leider ... hatte die damals auf dem S1 ja auch und war sehr zufrieden ...
     
  8. Reyengine, 18.07.2013 #8
    Reyengine

    Reyengine Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.06.2013
    thx für den guide

    muss der kernel mit der rom kompatibel sein bzw. auf was muss man alles beim flashen achten

    :confused2:
     
  9. qu4nd, 18.07.2013 #9
    qu4nd

    qu4nd Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    9,594
    Erhaltene Danke:
    13,501
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Asus T300Chi
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2
    In erster Linie muss der Kernel mit der Android Version kompatibel sein!
     
    Reyengine bedankt sich.
  10. Reyengine, 18.07.2013 #10
    Reyengine

    Reyengine Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.06.2013
    danke geht beim kernel flashen etwas verloren
    ....und noch ein paar blöde fragen
    : gibtes so etwas wie einen stock kernel und wo bekomme ich den her
    : wird der kernel in einem nandroid backup gespeichert oder ist das unabhängig davon
     
  11. qu4nd, 18.07.2013 #11
    qu4nd

    qu4nd Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    9,594
    Erhaltene Danke:
    13,501
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Asus T300Chi
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2
    Also verloren geht da nichts (den vorherigen Kernel mal ausgenommen ^^).
    Stock Kernel gibt es und kann aus der stock Rom extrahiert werden. Ist aber sicher hier im Forum zu finden...
    Der Kernel sollte im Nandroid mit gesichert werden...
     
    Reyengine bedankt sich.
  12. Reyengine, 20.07.2013 #12
    Reyengine

    Reyengine Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.06.2013
    danke hat mir sehr weitergeholfen

    wenn ich eine crom.zip entpacke ist da gleich ein boot.img :? ist das der kernel

    mfg
     
  13. qu4nd, 20.07.2013 #13
    qu4nd

    qu4nd Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    9,594
    Erhaltene Danke:
    13,501
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Asus T300Chi
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2
    So ist es
     
  14. husvun41, 24.03.2014 #14
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Mal am Rande: kennt jemand einen guten Kernel der mit cm11 oder AOKP zusammen arbeitet und usb Audio support enthält? Gab ja früher mal den glados, den ich leider nie getestet habe und unter kk scheinbar nicht mehr läuft.
    Hab einige getestet wobei ich entweder im boot-Loop gelandet bin oder ohnehin kein usb-audio unterstützt wurde.
     

Diese Seite empfehlen