1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gutes KFZ Ladegerät

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Motorola Milestone" wurde erstellt von SyberX, 11.12.2009.

  1. SyberX, 11.12.2009 #1
    SyberX

    SyberX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Hallo,
    welches KFZ Ladegerät könnt Ihr mir empgehlen

    - Günstig
    - Selbst aufrollend

    Habe angst mir ein zu schwaches zu kaufen. Da mein Omnia das Problem hatte mehr Strom bei GPS zu verbrauchen als das Ladegerät Nachladen konnte :p
     
  2. MetalM, 11.12.2009 #2
    MetalM

    MetalM Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Phone:
    Nexus 4, Huawei P8
    Tablet:
    Pixel C
    Hallo!

    Dann musst Du darauf achten, wieviel Strom (Ampere) das KFZ-Ladegerät liefert. Schau auf Dein normales Netzteil (für 230V), da steht ne Ampere-Angabe drauf (A). Kaufe Dir eins, welches dieselbe Ampere-Zahl liefert.

    Beispiel:
    1A im Netz und 1A im Auto = Ladezeit identisch
    1A im Netz und 500mA im Auto = Ladezeit im Auto doppelt so lang

    Mit dem 500mA-Teil wird also nur der halbe Ladestrom geliefert.

    Meist liefert das orginal-Zubehör des Herstellers identischen Strom. Bei mir war das nur 1,60 € teurer als eine billig-Version. Also Peanuts :D
     
    SyberX bedankt sich.
  3. SyberX, 11.12.2009 #3
    SyberX

    SyberX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Danke. Kannst du mir auch eins empfehlen was sich selbst aufrollt?
     
  4. MetalM, 11.12.2009 #4
    MetalM

    MetalM Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Phone:
    Nexus 4, Huawei P8
    Tablet:
    Pixel C
    Nein, da ich kein Milestone habe. Aber schau mal in der Bucht oder bei den Amazonen :D
    Du könntest Dich auch per Button bedanken (unter dem Posting ;))
     
  5. Tiesie, 11.12.2009 #5
    Tiesie

    Tiesie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Ganz so kann man das nicht sagen.
    Es ist aber ein Anhaltspunkt, viel weniger als beim Originalnetzteil funktioniert meistens nicht.
    In der Regel wird das Netzteil aber etwas über dimensioniert.
    Das Gerät zieht beim Laden auch nicht den darauf angebenen Strom, sondern nur das was es zum Laden braucht.
    Der maximale nötige Gesamtstrom setzt sich aus Ladestrom + Arbeitsstrom bei höchster Belastung zusammen.
    Das Milestone scheint mit < 500 mA auszukommen.
     
  6. MetalM, 11.12.2009 #6
    MetalM

    MetalM Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Phone:
    Nexus 4, Huawei P8
    Tablet:
    Pixel C
    Grundsätzlich hast Du recht. Ich wollte bei meiner Antwort keine Fachliteratur schreiben :)

    Klar kommen viele Handys auch mit 500mA aus. Jedoch dauert das Laden damit wesentlich länger (meist doppelt so lange) als mit einem 1A Netzteil.
     
  7. Tiesie, 11.12.2009 #7
    Tiesie

    Tiesie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Wenn sich die Ladezeit verlängert, ist das Netzteil natürlich zu klein dimensioniert.
    Aber das viele Handys mit 500mA Netzteil doppelt so lange laden wie sie es eigentlich könnten, halte ich fürn Gerücht. :cool:
     
  8. rauke, 12.12.2009 #8
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Richtig, denn hierüber kann man keine Aussage treffen. Zu bedenken ist nämlich, dass das Gerät ja auch noch über das angeschlossene Kabel betrieben wird. Gerade mit aktiviertem GPS und Display kann es schon mal passieren, dass das Ding gut 2,5W braucht. Da bleibt dann nicht mehr viel Ladestrom übrig. Es kann also durchaus sein, dass das Gerät mit 5V/1A in einer Stunde aufgeladen wird, bei einem 5V/500mA aber durchaus keine Aufladung bzw. eine vollst. Aufladung erst nach einigen Stunden erreicht wird. Der einfache Dreisatz greift hier nicht ;)
     
  9. Tiesie, 12.12.2009 #9
    Tiesie

    Tiesie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Ein Netzteil mit 1 Ampere wäre für kurze Ladezeiten trotzdem angemessen.

    Hab mal die Stromaufnahme gemessen.
    Beim Laden zieht das Teil tatsächlich den Strom den das Originalnetzteil maximal hergibt, das sind knapp 0,9A :eek:
     
  10. derHaifisch, 12.12.2009 #10
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,640
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Ich werde mir diesen KFZ-Adapter von Amazon zulegen.
    Vorteil: Ersetzt den Zigarettenanzünder und sieht dann fast aus, als wäre der USB-Anschluss schon serienmäßig im Auto. Man hat nicht mehr den hässlichen Knochen rausgucken.
    Dazu dann noch ein micro USB-Kabel zum aufrollen, wie dieser hier.
    Ist zwar dann nicht alles in eins, aber mir persönlich ist diese Variante lieber.

    Achja... Wer über Amazon bestellt, am besten über diesen Link hier. Damit unterstützt ihr das Forum. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2009
  11. SyberX, 13.12.2009 #11
    SyberX

    SyberX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Danke. Finde leider keine möglichkeit beide Artikel im selben Shop zu kaufen schade . Naja ich such erstmal weiter nach einer Lösung die zusammen ist. Also KFZ mit genug Power und Aufrollen zusammen. Finde aber noch nix :(
     
  12. webmichl, 13.12.2009 #12
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    856
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Ich nutze das Kabel von Hama. Ne Leistungsangabe hab ich jetzt nicht, meine aber etwas von 700mAh gelesen zu haben.

    Funktioniert jedenfalls einwandfrei - auch mit aktiver Navigation & Bluetooth gibt's keine Ladungsprobleme.
     
  13. SyberX, 13.12.2009 #13
    SyberX

    SyberX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2009
    hm will lieber auf der sicheren Seite sein und eins mit mehr als 700mAh aber alle autoroller haben entweder nix stehen oder zu wenig :(
     
  14. Andro_ID, 14.12.2009 #14
    Andro_ID

    Andro_ID Gesperrt

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    330
    Registriert seit:
    07.11.2009
    Hallo,
    hab das original Motorola P513 für 4,99 (Amazon) im Einsatz. Kann ich für den Preis uneingeschränkt empfehlen !
     
  15. gokpog, 14.12.2009 #15
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Kannst du mal schauen ob da draufsteht was das Ding so an Stromstärke (Ampere) maximal hergibt? Kann die Info im Netz nicht finden und das steht wie immer nicht bei der Produktbeschreibung dabei.
     
  16. Andro_ID, 14.12.2009 #16
    Andro_ID

    Andro_ID Gesperrt

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    330
    Registriert seit:
    07.11.2009
    Kann ich heut abend machen, wenn ich zuhause bin.
     
    gokpog bedankt sich.
  17. SyberX, 14.12.2009 #17
    SyberX

    SyberX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2009
  18. webmichl, 14.12.2009 #18
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    856
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Vorsicht - mit dem wirst Du wenig anfangen können, da es den falschen Stecker hat! Ansonsten entspricht es dem aus meinem Link.

    PS: Das Stromnetz-Ladegerät liefert auch nur 700mAh...
     
  19. SyberX, 14.12.2009 #19
    SyberX

    SyberX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2009
    da hast du recht .. hmm bleibt wohl nur die "einzel" Lösung ..
     
  20. Andro_ID, 14.12.2009 #20
    Andro_ID

    Andro_ID Gesperrt

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    330
    Registriert seit:
    07.11.2009
    Hallo,
    steht leider nichts drauf.
     

Diese Seite empfehlen