1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gutes Navigationsapp für das Tab 10.1?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von danueb1991, 28.10.2011.

  1. danueb1991, 28.10.2011 #1
    danueb1991

    danueb1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Hallo,

    hat jemand ein gutes Navi für das Samsung Galaxy Tab 10.1 im Petto?

    Ich suche schon im Internet, es wird der CoPilot, Sygic Mobile Maps und Skobbler empfohlen.

    Mit welchem habt ihr gute Erfahrungen und wenn es möglich ist, möchte ich dafür auch kein Geld bezahlen :)

    Bräuchte eigentlich nur Karten für Europa, wenn dies nicht möglich ist für D-A-CH (würde auch reichen :))

    Über eine Antwort wäre ich euch dankbar.
     
  2. Sneijder, 28.10.2011 #2
    Sneijder

    Sneijder Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.02.2009
    Ich nutze die google eigene Navigation. Die Stimme der Routenführung ist zwar so naja, aber die ist kostenlos und immer aktuell. Das einzig negative, dafür brauchst du eine Internet Verbindung.

    mfg
     
  3. Herr, 28.10.2011 #3
    Herr

    Herr Gast

    Gehört zwar nicht ganz hier hin, aber vieleicht gibt es doch eine Antwort.

    Kann man bestimmen, wie hoch der Datendurchsatz ist, wenn man per google navigiert?
     
  4. danueb1991, 28.10.2011 #4
    danueb1991

    danueb1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Vielen Dank erst einmal für deine Antwort :)

    Eine Onlineverbindung ist nicht das Thema, habe ne Internetflatrate mit ausreichendem Volumen zur Verfügung, sonst würde man sich ja kein Tablet kaufen *grins*

    Ja, die Stimme bei dem Google Navi gefällt mir auch nicht so ganz, aber wird schon irgendwie gehen, denke ich mal!

    Hatte mir heute mal CoPilot angeschaut, ist auch ne feine Sache...
     
  5. beegee_tokyo, 31.10.2011 #5
    beegee_tokyo

    beegee_tokyo Android-Experte

    Beiträge:
    624
    Erhaltene Danke:
    598
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Ich nutze NavDroyd, ist zwar nicht kostenlos, aber dafuer bekomme ich kostenlose Karten weltweit und brauche keine Internet Verbindung. Es gibt auch eine kostenlose Version, MapDroyd, habe ich aber nicht ausprobiert, weiss also nicht wo die Einschraenkungen sind.
    Das Kartenmaterial ist natuerlich nicht so gut wie bei den teuren Navi Systemen, aber versucht mal Japanische oder Philippinische Karten fuer CoPilot, Sygic Mobile Maps und Skobbler zu bekommen.
     
  6. JoeHD, 31.10.2011 #6
    JoeHD

    JoeHD Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Phone:
    Galaxy S2 (i9100)
    Tablet:
    Galaxy 10.1 (p7500), Pixcel C
    Mit meinen SG2 waren es bei 300 KM Autobahn von HD nach AC ca 50MB
     
  7. gokpog, 31.10.2011 #7
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    50mb für 300km durch Google Maps? Wenn du mit der Satelliten Ansicht navigierst vielleicht. Die "normale" Kartenansicht braucht einen Bruchteil davon.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Navigation mit tab a 10.1