1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[H]ELP: Abstürze, Bootloop - Nutzung des Backflip fast unmöglich

Dieses Thema im Forum "Motorola Backflip Forum" wurde erstellt von Jogibaer, 05.02.2012.

  1. Jogibaer, 05.02.2012 #1
    Jogibaer

    Jogibaer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Ich habe ein MEGA-Problem!

    Nachdem ich gestern mit Android 2.1 über den Market ein paar Apps upgedatet hatte, verabschiedete sich mein BF als ich wieder auf den Homescreen zurückkehrte. Leider war die WLan-Verbindung noch aktiv. Dies war schon vorher öfter ein Problem beim Reboot und produzierte Loopboots. Nach einigen Loops und Akku-Entnahmen fing sich mein BF aber immer wieder.
    Gestern jedoch nicht mehr und dies hält immer noch an. :mad:

    Beim aufrufen des Service-Menüs (Kamerataste festhalten) frierte das BF ein. Das einzige was funktionierte war D+J+Power. Da ich mir nun keinen Ausweg wusste, habe ich das Original 1.5 Moto-Android mittels RDSLite draufgeflasht.

    Nun startet das BF wieder, jedoch komme ich nur bis zur Eingabe des Motoblur-Kontos, dann erfolgt ein Neustart und das BF friert ein.:scared:
    Ich kann also weder das BF rooten, noch eine andere Android-Version flashen.

    Hat evtl. jemand einen heißen Tipp für mich, wie ich mein BF wieder nutzbar machen kann ... und sei es mit Android 1.5. :cursing:

    Dank im voraus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2012
  2. Jogibaer, 05.02.2012 #2
    Jogibaer

    Jogibaer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    So, nach gefühlten Millionen Neustarts habe ich jetzt das Motoblur einrichten können und meine Daten synchronisiert. Alles per WLan. Als ich dann jedoch bei Kontakte schaute, ob alles noch da ist, stürzte das BF wieder ab, startete 2x neu, ich konnte meine PIN eingeben und wieder Neustart. Beim 3. Start ging es beim großen schwarzen M nicht mehr weiter. Es reagiert auf nichts mehr, also wieder Akku raus.

    Beim scrollen in der Kontaktliste bemerkte ich rote kleine Pixel, welche über das Bild flimmerten. Kann dies evtl. ein Anzeichen für einen Hardwaredefekt sein, der dann auch die Neustarts zur Folge hat?
     
  3. Jogibaer, 08.02.2012 #3
    Jogibaer

    Jogibaer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Hat denn von euch keiner eine Idee?

    SuperUser kann ich übrigens installieren, aber mit dem Terminal komme ich nicht weiter. Ich komme beim rooten bis "Forked childs" + Enter, dann kann ich noch exit eingeben und enter drücken, dann startet mein BF schon wieder neu und hängt sich auf.

    ... und kann mir jemand sagen, wie ich im Market die Sucheinträge löschen kann? Mit Cache leeren klappt das leider nicht.
     
  4. Holzi001, 08.02.2012 #4
    Holzi001

    Holzi001 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    3,216
    Erhaltene Danke:
    3,115
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Tablet:
    Galaxy Tab 3 10.1
    Wearable:
    Garmin Vivofit 3
    Also bei Deinem root Problem kann ich dir auch nicht wirklich helfen, aber für den Suchverlauf des Markt's gibt's soweit ich weiß ne App.

    Market History Eraser
    oder so ähnlich.

    Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk
     
    Jogibaer bedankt sich.
  5. Jogibaer, 04.05.2012 #5
    Jogibaer

    Jogibaer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Moin! Zwei kurze Fragen:
    Wie kann ich mein Backflip unter Android 1.5 (also die Orginalsoft) wieder unrooten?
    Funktioniert Gingerbreak unter Andoid 1.5?

    Mit dem Terminal komme ich wie oben schon geschrieben nicht weiter, da das BF ständig neu bootet. Mittlerweile kann ich nicht mal mehr ne SMS schreiben, wenn es zu sehr gefordert wird, bootet es neu.
     
  6. Holzi001, 04.05.2012 #6
    Holzi001

    Holzi001 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    3,216
    Erhaltene Danke:
    3,115
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Tablet:
    Galaxy Tab 3 10.1
    Wearable:
    Garmin Vivofit 3
    Soweit ich mich noch erinnern kann, ist das BF unrooted, wenn Du per RSD die Stock ROM installierst. Also einfach mal der Anleitung "Zurück zum Original 1.5" folgen.


    Tapatalk 2 auf ICS Desire
     
  7. Jogibaer, 04.05.2012 #7
    Jogibaer

    Jogibaer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Hab ich gemacht. SuperUser war trotz StockRom flashen noch drauf und verschwindet auch nicht aus der AppsDownload-Liste. Ich wollte das BF zur Reparatur bringen, allerdings nicht gerootet oder mit dem SU-App drauf.
    Ob ich einfach nochmal die StockRom draufflashe, wenn ich vorher das SU deinstalliert habe? Evtl. verschwindet das ja dann.
     
  8. Jogibaer, 07.05.2012 #8
    Jogibaer

    Jogibaer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    So, ich habe jetzt die 1.5er Rom nochmals neu geflasht. SuperUser ist aber in der Download-Liste erhalten geblieben. Geht das BF halt so zur Reparatur. Wenn es nicht auf Garantie gemacht wird, wirds eben nen Briefbeschwerer.
     
  9. Manudel96, 07.05.2012 #9
    Manudel96

    Manudel96 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    333
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Drück dir die Daumen ;)
     
  10. Jogibaer, 18.06.2012 #10
    Jogibaer

    Jogibaer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Update: Mein komplettes Gerät wurde auf Garantie getauscht. Allerdings habe ich kein BF zurück bekommen, sondern ein Defy+. Auch gut, hab ich wenigstens gleich Android 2.3 drauf. :)
     
  11. Manudel96, 18.06.2012 #11
    Manudel96

    Manudel96 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    333
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Haben die das einfach so ohne Zusatzkosten ausgetauscht?:scared:
     
  12. Jogibaer, 18.06.2012 #12
    Jogibaer

    Jogibaer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy+
    Ja. Ich habs zum Mädchenmarkt gebracht und die haben das abgewickelt. Ist ein Vertragshandy. Allerdings hab ich aufs Defy jetzt nur noch die Restgarantie vom BF bekommen.
    Ach ja, war grad am einrichten und ich hab schon Android 2.3.6 drauf. Ich find's geil und vermisse nicht mal die Tastatur vom BF!
     

Diese Seite empfehlen