1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Avi, 02.10.2011 #1
    Avi

    Avi Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe D2 und hatte eigentlich überall guten Empfang mit meinem alten LG Handy. Doch mit meinem jetzigen Nexus S habe ich des öfteren Funklöcher. Dann kann ich andere schlecht erreichen und andere können mich GAR NICHT erreichen.
     
  2. pimpifax, 02.10.2011 #2
    pimpifax

    pimpifax Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich bin schon seit Jahren beim gleichen Provider und hatte verschiedenste Handys. Der Empfang vom Nexus S ist mir bis jetzt in keinster Weise negativ aufgefallen.
     
  3. ulbi, 02.10.2011 #3
    ulbi

    ulbi Erfahrener Benutzer

    Hatte zuvor ein Desire HD. Empfang ist mit D1 gleich gut.
     
  4. danny.ffm, 02.10.2011 #4
    danny.ffm

    danny.ffm Fortgeschrittenes Mitglied

    Kann ich auch in keinster Weise bestätigen. Empfang liegt auf dem gleichen Niveau wie zuvor N97 und Galaxy Ace.
     
  5. Sickzz, 04.10.2011 #5
    Sickzz

    Sickzz Fortgeschrittenes Mitglied

    Empfang ist besser als bei meinem alten Desire und wesentlich besser als bei dem Milestone meiner Freundin. Wirklich super Empfang! Informiere dich mal bei deinem Provider, oder vllt stimmt was mit deinem Nexus S nicht.
     
  6. Avi, 06.10.2011 #6
    Avi

    Avi Threadstarter Neuer Benutzer

    Jetzt habe ich einen neuen Anbieter, aber das Problem bleibt das gleiche. An manchen Orten kann man mich gar nicht erreichen (z.B. Umkleide bei meiner Arbeit). Ich habe sogar bemerkt, dass ich SMS viel später bekomme, als sie gesendet werden. Also immer wenn ich die Umkleide verlasse, bekomme ich alle SMS und da steht die gleiche Zeit (genau beim Verlassen der Umkleide).

    Denkt ihr, dass mein Nexus S kaputt ist?
     
    Müllstein bedankt sich.
  7. tester, 06.10.2011 #7
    tester

    tester Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich mache es mal kurz, ich denke JA, es ist kaputt.

    Habe auch das 2 Nexus S, meins war damals neu, hatte wirklich schlechten Empfang und das bei Wlan, GSM/Umts und GPS.
    Hatte das gute Stück dann umgetauscht und siehe da das Neue funktioniert seitdem.
    Nicht ganz so gut wie nen Defy aber auf ganz normalem Niveau im Vergleich mit anderen Handys.
     
  8. GuidoNexus, 06.10.2011 #8
    GuidoNexus

    GuidoNexus Android-Lexikon

    Wenn Du keinen Empfang hast ist ja klar dass die SMS später kommen (eben dann wenn Du wieder Empfang hast) - ABER ob das am Nexus liegt oder nicht kannst Du nur durch ausprobieren testen.
    Hast Du die Möglichkeit Deine Karte in ein anderes Handy zu tun ? Und hast Du DANN Empfang in der Umkleide? Wenn ja würde ich auch auf ein defektes Nexus tippen...

    Guido
     
  9. Avi, 07.10.2011 #9
    Avi

    Avi Threadstarter Neuer Benutzer

    Also mit einem anderen Handy habe ich auch nur ungefähr 1 Strich. Vielleicht liegt es ja an der Umkleide.

    Aber sonst habe ich bei den meisten Orten tollen Empfang. Auch mit dem GPS oder WLAN habe ich gar keine Probleme.
     
  10. brucie08, 14.10.2011 #10
    brucie08

    brucie08 Erfahrener Benutzer

    Ärgerlich:

    Beim Milestone im o2 Netz hat das Umschalten zwischen 2g und 3g (also nach Haken setzen im Menü) so ca. 30 Sekunden. In der Zeit verblieb das Milestone auf "G" und stellte dann auf "3G/H" um.

    Nachdem ich beim Milestone eine FYVE(D2) Karte eingelegt hatte, ging dieser Umschaltvorgang sofort. Also Haken rein und zack von 2G auf 3G bzw. andersrum.

    Nun habe ich das Nexus. Und hier schaltet sich zunächst einmal die Datenverbindung ab, dann warte ich 20 Sekunden und dann kommt erst der Switch in 3G/H (bzw. andersrum).

    Liegt es an Fyve (Zellenauslastung) und ist damit ggf. temporär oder ist das ein Nexus typischen Problem?