1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!
  1. RockMyEngine, 01.03.2013 #1
    RockMyEngine

    RockMyEngine Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    23.02.2013
    Habe jetzt bei meinem Acer Stream eine Custom Rom installiert.
    Diese stammt aus Russland, die Sprache ist aber auf Deutsch.
    Diese habe ich jetzt eine Woche getestet. Läuft sehr flüssig. Hackt nicht. Keine Abstürze. Alles Funktioniert.
    Vorher hatte ich einen freien Ram von grade mal 90mb im besten Zustand.
    Jetzt pendelt sich der freie Ram bei ca 240mb ein.
    Die Benutzeroberfläche heißt LP Sense UI. Halt eine Mischung aus Launcher Pro und HTC Sense ( Erklärt sich :) )

    Zudem habe ich bei meiner Suche ein Offizielles Update auf Android 2.3 gefunden.

    Bei Interesse und nach dem ich Weiß was ich bei einer Anleitung alles beachten muss gibt es Links bzw Downloads :)

    Seit Ihr interessiert?

    Wenn ich mal Zeit habe schreibe ich eine detaillierte Beschreibung. Tut mir leid Leute.

    Die Seite ist auf Russisch, und man muss sich da kostenlos anmelden. Deswegen lade ich die Datein mal Hoch

    Links: http://acer-club.ru/topic/13542-custom-rom-darkfirmware-glacier-400721-для-acer-stream/

    Download Links: clockwork_recovery_S110.zip
    dark_firmware_glacier2262.zip

    Das Telefon muss gerootet sein. Lest euch am besten eine Anleitung dazu durch. Clockwork installieren.


    Bitte nur an dem Handy etwas machen wenn ihr euch damit auskennt oder es euch egal ist, falls das Telefon kaputt geht.

    Ich habe nach der Installation der Rom durch die Vollversion von Titanium Backup einge Sachen gelöscht. Davon mache ich auch eine Liste.

    Erstmal viel Spaß damit. Bei Fragen einfach loslegen :)
    Die Verzögerung tut mir leid.

    So hier das Offizielle Update auf 2.3
    Ist direkt über Acer
    Link: http://www.acer.de/ac/de/DE/content/drivers

    In der Tabelle auf Smartphone gehen, auf Stream. Stream bestätigen und dann die Version auswählen.
    Ich habe es selbst nicht ausprobiert. Doch es ist verfügbar
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2013
  2. Ladylike871, 01.03.2013 #2
    Ladylike871

    Ladylike871 Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    30,297
    Erhaltene Danke:
    18,207
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Warum erstellst Du nicht einfach eine Anleitung? Wäre bestimmt für einige User sehr hilfreich :)
     
  3. blubbblubb, 31.03.2013 #3
    blubbblubb

    blubbblubb Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Sorry für den Doppelpost, aber ich hab jetzt 5minuten nach dem bearbeiten Button gesucht und nicht gefunden (über nen tipp wo ich den finde wäre cool ;))

    Die von dir gepostete Custom Firmware ist schon recht "alt" und auch keine 2.3 sondern eine 2.2

    Du hattest noch eine Offizielle 2.3 erwähnt, wäre cool wenn du dazu auch noch die links posten könntest.


    edit:
    Bei dem beitrag hab ich jetzt noch einen Edit button, verschwindet der hier nach gewisser zeit?
     
  4. Ladylike871, 31.03.2013 #4
    Ladylike871

    Ladylike871 Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    30,297
    Erhaltene Danke:
    18,207
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Der Beitrag bleibt, der Edit Button verschwindet nach zwei Tagen.
     

Diese Seite empfehlen