1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Häufige Abstürze

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von tkrhiman, 13.04.2011.

  1. tkrhiman, 13.04.2011 #1
    tkrhiman

    tkrhiman Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Hallo,

    ich hab schon seit einiger Zeit mit Abstürzen meines Base Lutea zu kämpfen. Die Abstürze geschehen in unregelmäßigen Abständen, aber eigentlich immer wenn das Lutea stark beansprucht wird. Meistens passiert es, wenn ich Musik höre und gleichzeitig im Internet surfe. Es stürzt dann beim scrollen ab. Es ist mir aber auch schon ohne gleichzeitiges Musik hören passiert.

    Jetzt wollte ich zweimal eine Radtour mit Endomondo tracken, dabei ist es mir auch jeweils abgestürzt. Beim ersten mal hatte ich gleichzeitig noch Google Navigation aktiviert. Beide Male ist es nach etwa einer Stunde Radtour abgestürzt (ich hatte jeweils Musik über PowerAmp laufen).

    Wenn es Abstürzt, hört man einen verzerrten Ton über den Kopfhörer und der Bildschirm zittert, wird schwarz und anschließend sieht man das grüne Androidmännchen. Der automatische Neustart dauert dann etwa eine Minute.

    Ich verwende zur Zeit g2 r11. Es ist aber auch schon bei g2 r8b und jj9 aufgetreten. Beim Stockrom ist es glaub ich nicht aufgetreten, allerdings hab ich zu der Zeit das Handy auch noch nicht so stark beansprucht.

    Hat irgendjemand eine Idee wie man das verhindern kann und wie ich die genaue Ursache herrausfinden kann (Stichwort Logs)? Hat jemand von euch auch schon solche Abstürze gehabt?

    Grüße
    Simon
     
  2. bhf, 13.04.2011 #2
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,355
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Nach Absturz findet sich unter /proc/last_kmsg die gesuchte Log-Datei. Die per adb auf den Rechner ziehen und dem Entwickler zur Verfügung stellen. Allerdings hat Flibblesan sein ROM bereits eingemottet und SS4 als legitimen Nachfolger erklärt.
     
    tkrhiman bedankt sich.
  3. hazzlah, 13.04.2011 #3
    hazzlah

    hazzlah Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Mensch wenn man so liest was die Leute alle für Probs haben mit dem Teil bin ich froh davon bisher verschont geblieben zu sein.

    Hast du die CPU vllt übertaktet ? Wird das Handy sehr heiss vor dem Absturz ?
     
  4. Onkelpappe, 13.04.2011 #4
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    ich hatte bis jetzt weder mitm stock noch mitm 2.2er solche abstürze, das einzige was mir auffällt is, dass es beim navigieren doch sehr warm wird. hast du es bei den touren etc evtl in ner wasserdichten schutzhülle oder? dann könnte es an einer überhitzung liegen.

    ich benutze es im auto als navi und lass dann auch mukke übers blade abspielen, wird warm aber stürzt auch nach 5h nicht ab.
     
  5. tkrhiman, 13.04.2011 #5
    tkrhiman

    tkrhiman Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Hab mir die Logdatei mal im Editor angeschaut, aber als nicht Programmierer werd ich daraus nicht schlau. Werd demnächst, wenn es die Zeit zulässt mal SS ausprobieren und sehen ob es damit auch diese Probleme gibt.

    Ich hab eine Lederhülle, die die Wärme wahrscheinlich nicht besonders gut abführt, es ist zwar relativ warm gewesen, aber nicht heiß. Übertaktet hab ich es nicht, allerdings könnt ich demnächst mal ausprobieren ob es immer noch regelmäßig abstürzt, wenn ich es untertakte.
     

Diese Seite empfehlen