1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Haipad M8: Mit dem Huawei E1750 per Mobilfunk ins Internet

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von Poldi78, 19.08.2011.

  1. Poldi78, 19.08.2011 #1
    Poldi78

    Poldi78 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Hallo Leute,

    ich habe mich jetzt durch viele Freds zum Thema gelesen (Hauptsächlich hier) und komme leider trotzdem nicht so richtig weiter...folgendes Problem:
    * Haipad M8
    * Huawei E1750
    * Android 2.3
    (alles lt. Händler kompatibel)
    Habe nach Eurer Anleitung hier im Forum den Stick mit MWCONN bearbeitet - CD Rom und SD deaktiviert - SIM PIN deaktiviert
    Wenn ich den Stick dann einstecke, passiert garnichts! Also doch, er blinkt blau aber er wird mir nicht angezeigt. Auch in der App Quick Settings steht unter "Mobiles Netzwerk" [unbekannt] und ist ausgegraut.
    Der Stick in meinem Notebook rennt aber...
    Ach, und die Datei [/system/etc/ppp/umts-ppp-on-dialer] ist bei mir überhaupt nicht vorhanden...was mir auch ein Rätsel ist :confused:

    Ich hab das China Tablet jetzt seit 12h und krieg die 3G Funktion einfach nicht zum Laufen. Liegt es vielleicht an der Android Version? Ich verzweifel langsam...

    Wenn Ihr noch Ideen habt, wäre ich Euch sehr dankbar...

    Viele Grüße

    Poldi
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2011
  2. borisku, 26.08.2011 #2
    borisku

    borisku Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,488
    Erhaltene Danke:
    522
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Also, ich weiß, dass in von Cracks bereitgestellten Firmwares regelmäßig ein 3G Patch breitgestellt wird, das ggf. vor dem Flashen (!) des Gerätes in ein bestimmtes Subdir kopiert werden muss und dann während des Flashvorganges abgearbeitet / eingebunden wird... vielleicht hilft dir das ... such ggf. mal nach "3G-Patch" o.ä.
     
  3. hävksitol, 26.08.2011 #3
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    Da mich das Thema UMTS-Sticks auf Tablets umtreibt, habe ich Deinen Hinweis aufgegriffen, aber alles, was Google mir zu dem Thema "3G-Patch" anbietet (z. B. http://www.google.de/url?sa=t&source=web&cd=1&sqi=2&ved=0CBwQFjAA&url=http%3A%2F%2Fwww.china-rns.com%2Fwince-tools%2F2149-3g-patch-petrutms.html&rct=j&q=3G-Patch&ei=6tJXTuDvHsOg4gTMleWlDA&usg=AFQjCNGzyqAaCsFUbmZOegdkJln90GAlcw&cad=rja, http://www.google.de/url?sa=t&sourc...sg=AFQjCNGzyqAaCsFUbmZOegdkJln90GAlcw&cad=rja), hat mit WinCE, aber rein gar nichts mit Android zu tun.

    Hast Du einen passenden Link?
     
  4. borisku, 26.08.2011 #4
    borisku

    borisku Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,488
    Erhaltene Danke:
    522
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Ich hab noch mal nachgesehen: Wahllos einige Firmwares herausgegriffen: Sowohl im Fragcompany 1.4 als auch im Phoenixmod 1_0805 als auch im M7++0805 findet sich eine Datei "outlay_3G_patch" und ich gehe mal davon aus, dass das das ist, was ihr sucht; ich selbst habe/brauche kein 3G ...
    Grüße
    boris
    P.S. Ich meinte auch die Suche hier im Forum, die ziemlich viele Stellen zu "3G Patch" hervorholt (ob die nützlich sind, weiß ich natürlich nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2011

Diese Seite empfehlen