1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hallo, neuer Android-Nutzer, Fragen zum HTC Desire Z

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von RaffIchNed, 28.10.2011.

  1. RaffIchNed, 28.10.2011 #1
    RaffIchNed

    RaffIchNed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Hallo,

    ich bin ein neuer potentieller Androidnutzer. Ich hab die letzten 4 Jahre ein Nokia E90 mein eigen genannt und komme aus der Symbianecke, seit dem 9300i und den 6680 (wer sich da noch dran erinnert).

    Da mein E90 nun kaputt gegangen ist (altersbedingt), suche ich grad einen Ersatz und bin über das HTC Desire Z gestolpert. Ich hab mich im Netz mal schlau gemacht und bin ziemlich angetan von Android 2.3 und dem Gerät, aber ein paar Fragen vorab besonders an Leute, die das Desire Z schon länger nutzen:
    - wie verhält sich das z-Scharnier nach ca. einem Jahr Nutzung? Entspricht es den "bösen" Videos der ersten Generation, die man bei Youtube findet oder geht das (bzw hat sich da was getan)?
    - hat sich mit dem letzten Update das Problem der Englischen Tastatur-Software bei Deutscher Hardware-Tastatur gelöst?
    - ist das Problem der festklemmenden Funktionstaste noch aktuell?
    - wie ist sonst so der Eindruck nach mehr als einem Jahr regelmäßiger Nutzung?
    - Alternativen zum Desire z?

    Ich suche halt ein Gerät, dass Buisness und Multimedia gut miteinander vereint, quasi das Gerät für alles. Da ist ein guter Kalender, ein Office Paket mit Erstellfunktion und ein gutes Mailverwaltungsprogramm genauso wichtig wie eine gute Kamera mit ruckelfreien Videos und einem guten Musikplayer und Browser.
    Danke für die Antworten für einen Android-Noob :razz:
    Gruß

    Andi
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2011
  2. Handymeister, 28.10.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,466
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    herzlich willkommen bei uns im Forum. Deinen Beitrag verschiebe ich mal ins Forum zum Desire Z. Dort erhälst Du sicher eher Antworten...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. Nimrod, 29.10.2011 #3
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,858
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hi Andi,

    Erstmal: Ich habe mein DZ jetzt 10 Monate, also knapp ein Jahr. Ich habe es in einer Handytasche, und es hat auch noch keine größeren Stürze etc. erlebt.
    Zudem benutze ich ein Custom Rom (= inoffizielle, modifizierte Firmware).

    Also viel lockerer ist es bei mir nicht geworden, zumindest kommt mir es nicht so vor. Ich finde es auch nicht so schlimm (oder bei mir ist es nicht so schlimm, habe keinen Vergleich). Vielleicht mindert auch die Tasche einen schnelleren Verschleiß, weiß nicht.
    Hatte eigentlich nie Probleme damit, was meinst du?
    Bei mir klemmt nix...
    Ich würde sagen, man braucht das DZ bzw. die Hardware-Tastatur nur, wenn man wirklich viel schreibt. Das schreiben mit der Touch Tastatur geht besser als ich gedacht habe.
    Die Hardware ist leider etwas schwach, besonders der geringe Arbeitsspeicher (512mb) fällt der HTC Sense Oberfläche zum Opfer (Abhilfe schafft hier ein Custom ROM oder ein anderer Lauchner, mit dem du auf Sense mehr oder weniger verzichtest). Aber wenn dir die Hardware-Tastatur wichtig ist, kannst du aber zugreifen, da...
    ... es keine wirklichen Alternativen gibt. Einzige sind Motorola Milestone 2 und das Sony Ericsson Xperia Pro. Wirklich besser sind die aber nicht, da ist das DZ meiner Meinung nach hochwertiger und schicker. Motorola ist auch nicht grade für schnelle Updates bekannt, SE auch nicht wirklich (was man so hört ;))
    Wenn du noch etwas warten kannst, kannst du auf ein Erscheinen in Europa des Galaxy S2 mit HW-Tastatur bzw. des Milestone 4 hoffen, schau dich mal HIER um.
    Gibt es, ich kann dir nur die Google-Anwendungen empfehlen (Kalender, GMail, Text & Tabellen), komme damit sehr gut klar. Es gibt aber auch zahlreiche Alternativen.
    Die Kamera, naja, ist ganz ok, aber meiner Meinung nach nicht mit den von Nokia (Carl Zeiss) zu vergleichen, mein N95 hat da bessere Bilder geschossen. Aber es ist nutzbar ;). Bei den Videos ist der Ton eher bescheiden, finde ich schade. Musikplayer und Browser gibts wie Sand am Meer, da solltest du was passendes finden (ich nutze PowerAMP bzw. den BoatBrowser).
    Gerne doch ;)

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2011
  4. jakob42, 30.10.2011 #4
    jakob42

    jakob42 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Acer Iconia A500
    Ich hab in den angesprochenen Punkten keine Probleme mit meinem Desire Z, das ich seit Januar mein eigen nenne.

    Ich kämpfe wie die meisten Smartphonenutzer mit der Akkulaufzeit, abgesehen davon bin ich hochzufrieden. (Wobei ich seit 2.3 lieber wieder CM7 anstelle des Stock-Roms einsetzte, aber das ist geschmackssache.)

    Und zu den Videos: Auf den Ton achte ich nicht so, aber ich bin über die Qualität, auch bei flotteren Bewegungen, der 720p Videos beeindruckt.

    Vielleicht interessiert Dich zum Thema Alternativen auch folgender Thread: http://www.android-hilfe.de/htc-desire-z-forum/140327-warte-auf-neue-nachfolger-von-z-vergleich.html

    Das schöne am Desire Z ist natürlich auch, dass es mittlerweile in sehr angenehme Preisklassen gerückt ist...
     
  5. RaffIchNed, 30.10.2011 #5
    RaffIchNed

    RaffIchNed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Hallo,

    @jakob42: Hab ich mir durchgelesen, zudem hab ich mal zwei Kumpels gefragt, die das Desire Z haben. Ich hatte mir das Sony Ericsson Xperia mini Pro angeschaut, aber ich denke, ich werde beim Desire Z landen. Mein großer Favourit war immer das Nokia N900, da es mit Maemo ein Betriebssystem hat, dass Android echt das Wasser reichen kann. Allerdings wird das Gerät seit ca. einem Jahr nicht mehr hergestellt, es gibt Probleme mit der USB Buchse (kann rausreißen) und ist nach zwei Jahren auf dem Markt immer noch zu teuer (über 300 Euro). Und mit dem N9 (mal abgesehen von der fehlenden Tastatur) hat man sich da auch preislich ein Bein gestellt (zw. 700 und 800 Euro).

    @Nimrod: Danke für die Antwort! Die Alternativen schneiden halt Hardware-mäßig nicht so gut ab (besonders beim Empfang). Das Problem mit der Tastatur, dass ich meinte, ist so von anderen Nutzern beschrieben worden: Man hat das Deutsche Tastaturlayout, aber wenn man besonders bei den Sonderzeichen etwas angibt, wie ";", erscheint das Zeichen, dass eigentlich bei der Englischen Tastatur erscheinen würde. Aber scheint ja bei dir nicht der Fall zu sein.
    Ich denke mal, ich werde die Tage losziehen und mir das Desire Z an land ziehen. mal sehen, was sich dann für Fragen ergeben :)

    Gruß

    Andi
     

Diese Seite empfehlen