1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hallo von AT200 Besitzer

Dieses Thema im Forum "Informationen für neue User und Vorstellungen" wurde erstellt von NadineKo, 04.06.2012.

  1. NadineKo, 04.06.2012 #1
    NadineKo

    NadineKo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Hallo,
    ich bin Besitzer eines Toshiba AT200 und absoluter Androidneuling.
    Ich bin also fuer jeden Tip dankbar.
     
  2. molex, 05.06.2012 #2
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    Hallo NadineKo, jeder hat mal mit Android angefangen und wir helfen hier alle gerne weiter :D Viel Spaß hier im Forum.
     
  3. Chris75, 04.07.2012 #3
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    lt. Toshiba Forum gibts ab sofort das ICS-Update, soll das Tab merklich schneller machen.
     
  4. handyraGhandi, 04.07.2012 #4
    handyraGhandi

    handyraGhandi Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Hallo NadineKo,
    willkommen im Forum. Leider gibt es für das AT200 kein eigenes Forum. Da bleibt wohl nur das allgemeine Android Tablet Forum.


    Das ICS-Update (Android 4.0.3) erhält man über die App "Service Station".

    Die Oberfläche wird dadurch tatsächlich deutlich "flüssiger". Am deutlichsten wird es beim Wechseln der Screens, wenn diese durch Widgets etwas komplexer waren. Da hat es vorher immer geruckelt.

    Sehr schön fand ich es übrigens dass Anwendungen und Einstellungen (auch der Desktop) beim Upgrade von 3.2 nach 4 erhalten blieben. Sicherlich kann es da Ausnahmen geben, allerdings ist mir noch nichts aufgefallen.

    Auch WLAN-Kennwörter und Google-Konto blieb erhalten.

    Die Fotoanwendung ist geändert (Panorama war vorher glaube ich nicht dabei) und ein simples Videoschnittprogramm ist auch enthalten.
     

Diese Seite empfehlen