1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Data, 18.06.2009 #1
    Data

    Data Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    18.06.2009
    Phone:
    Nexus S
    Ich muß mich demnächst zwischen dem iPhone 3GS und dem T-Mobile G1 entscheiden und hoffe, Ihr könnt mir sachdienliche Hinweise geben. Ein Bekannter von mir hat das iPhone 3G, daher bin ich diesbezüglich recht gut informiert. Mit dem G1 habe ich im T.-Laden schon mal ein bißchen gespielt.

    Bis demnächst also, im entsprechenden Themenbereich.

    Gruß
     
  2. Eclipse, 19.06.2009 #2
    Eclipse

    Eclipse Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.02.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Hallo Data :)

    ich kenne mich nicht so mit dem iphone aus, aber ich weiss, das der neue iphone 3G S hardware technisch mehr power hat:

    G1:
    128 MB
    528Mhz Qualcomm 7201 prozessor

    iPhone 3G S:
    256 MB
    irgendein 600Mhz prozessor

    und ansonsten ist die iPhone plattform wohl ausgereifter. es gibt mehr apps, ...

    du musst da selber entscheiden :) ich habe android genommen, weil ich da auch selber entwickeln will... so ein android handy ist günstiger...
     
  3. Data, 19.06.2009 #3
    Data

    Data Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    18.06.2009
    Phone:
    Nexus S
    Tja von der Hardware her ist die Sache schon ziemlich klar, aber ich stehe halt nicht so auf Apple - ich müßte dann in einen sauren Apfel beissen. ;)

    Aber ich mache jetzt hier http://www.android-hilfe.de/t-mobile-g1-forum/2963-laedt-der-email-client-bilder-nach.html gleich mal meine 1. Frage auf.
     

Diese Seite empfehlen