1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hand aufs Herz: welches Rom?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von farmer, 04.02.2011.

  1. farmer, 04.02.2011 #1
    farmer

    farmer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    28.06.2009
    Hallo,
    Habe für meine Schwester ein i7500 gebraucht gekauft. Das ding läuft aber mit stock Rom absolut nicht zufriedenstellend.

    Daher hand aufs Herz Leute. was brauch ich wirklich um aus dem gerät einen schnellen alltagsbegleiter zu machen.

    Ich brauche keine Erklärungen, links reichen.
    Es sollte ohne modding order solchen kram sein.
    schnell und stabil und die Android Version so hoch wie es sich mit der Performance verträgt.

    Bitte um kurze Antwort/link welches Rom. oc ja oder nein. swap Wieviel usw.

    Danke vorab :)
     
  2. kleinerkathe, 04.02.2011 #2
    kleinerkathe

    kleinerkathe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,365
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    23.01.2010
  3. farmer, 04.02.2011 #3
    farmer

    farmer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    28.06.2009
  4. Coxeroni, 04.02.2011 #4
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Was bedeutet für dich ohne Modding?! Da du offensichtlich ein CustomROM haben willst, geht es ohne "Modding" nicht. Ich vermute, du willst einfach nicht zu viel fieseln.

    Im Prinzip habe ich Leuten wie dir immer sofort zu GAOSP geraten. Das würde ich jetzt so nicht mehr tun. Vermutlich beziehe ich Prügel dafür, aber GAOSP ist für mich nicht wirklich alltags tauglich. Dafür läuft es, z.B. bei mir, zu langsam und mich zu viele Kompromisse eingehen oder Dinge wie nicht funktionierenden Kompass, automatisches abschalten des WLANs oder erschreckende Akkulaufzeit

    Deshalb würde ich dir eher zu Galaxo raten, auch wenn vielleicht nicht viele meine Meinung teilen.
     
  5. farmer, 04.02.2011 #5
    farmer

    farmer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    28.06.2009
    Danke für deine Ehrlichkeit :)

    Mit modding meinte ich das es nicht zu "stylisch" aufgewertet sein sollte. hab da n paar galaxy s Roms gesehen wo sogar die standart fonts ersetzt wurden.

    Wenn hier keine Einwände kommen wird es das galaxo werden.
    Vielen dank :)
     
  6. Bodo, 04.02.2011 #6
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    galaxo ist zwar schnell, aber nur wenns "leer" ist. ruckzuck ist das "zugemüllt" und kostet nerven, weil alles nurnoch stockt und hängt.

    im prinzip gibt es nur eine rom für das i7500 und die heißt gaosp. das läuft auch nach wochen gut. siehe mein video.

    da es nur eine rom gibt, fällt die wahl auch nicht schwer. die akkulaufzeit ist deutlich besser, entweder ich nutze wlan oder ich schalte es ab, da brauche ich keine automatische wlan abschaltung. und, wer braucht einen kompass im handy?
    das halbe prozent, was geocaching macht oder der eine von tausend der sich in der wildnis aussetzen lässt. für alles andere gibt es gps.
    oder bluetooth, wozu. das ich geile klineltöne an der bushaltestelle mit der gang tauschen kann?

    demnächst gibt es auch wieder eine neue version von gaosp, die dann auf 2.3.2 aufsetzt und noch einmal besser läuft.

    zudem ist android 1.6 wirklich sehr veraltet und lässt sehr viele funktionen gibt es nicht oder funktionieren nicht. die wahl sollte also nicht schwer fallen.


    ich finde es eher einen vorteil, das es für das galaxy eine einzige rom gibt.
    beim g1 oder desire hast du massig roms, eine messer die andere schlechter. man muss also erst 10 bis 15 flashen, einrichten und testen und die eigenen änderungen einbauen. nervig.


    fazit: benutze gaosp und hab (etwas) spaß!
     
  7. Casius, 04.02.2011 #7
    Casius

    Casius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,466
    Erhaltene Danke:
    374
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Coxeroni hat recht :winki:

    Wenn du nicht viel herumspielen willst und kein Bock hast ständig
    in den Foren nach Lösungen zu suchen, rate ich dir ganz deutlich
    zum Galaxo Rom. Dieses Rom ist schnell, stabiel und ein zuverlässiger
    alltags Begleiter. Und der Market bietet noch genügend Apps für die
    1.6er Roms an.

    Gaosp ist leider noch zu sehr eine Baustelle, als das man das jemanden
    ,der nicht viel herumfummeln möchte, empfehlen kann.

    2.2 ist für das Galaxy ja bereits jetzt schon tod.
    Wie man auf der Drakaz HP sieht, gehts mit dem nächsten Update gleich
    zu 2.3 herüber. Und ob das gleich von Anfang an perfekt läuft, bleibt ab zu
    warten.

    Also ich persönlich hätte mir noch eine 2.2 Final Version gewünscht. So hat
    man in Zukunft nur noch die Wahl zwischen 1.6 und 2.3.
    Aber das gehört hier nicht her.

    Eine ganz Klare Empfehlung für dich: Galaxo!

    Schönen Tag noch :)
     
  8. Bodo, 04.02.2011 #8
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    kann ich leider nicht zustimmen.
    kollege von mir ist technisch absolut eine null und der war mit galxo sehr unzufrieden und ist mit der gaosp beta sehr zufrieden, auch ohne gefrikel. einfach so wie es ist.
     
  9. Coxeroni, 04.02.2011 #9
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Also Bodo, ich habe mich wohl unklar ausgedrückt:

    1. WLAN: obwohl die Einstellung "Immer an" aktiviert ist, geht das WLAN ständig in den Standby und killt die Verbindung. Das ist Mist. Man ist dann komplett offline und zB per Im oder sipdroid nicht erreichbar.

    2. Kompass: auch ohne Geocaching für mich wichtig, in Google Maps. In fremder Umgebung fällt die Orientierung sonst schwerer.

    3. Schnelligkeit: in dem Setup, wie ich mein Galaxy nutzen möchte, läuft GAOSP bei mir eher schleppend. Entweder benutzt du andere Apps/Services etc. oder du kennst geheime Kniffe, die ich nicht kenne.

    4. Akku: nur wenn ich mobiles Inet ausschalte, komm ich mit GAOSP auf halbwegs brauchbare Laufzeiten, sonst ist oft Schluss, bevor ich überhaupt in der Nähe meines Ladegeräts bin.

    Als ich gestern das erste Mal wieder Galaxie geflasht hatte fiel mir erst auf, wie lahm mein GAOSP war. Schade zwar, aber für mich erst mal wieder Galaxo-Time.
     
  10. farmer, 04.02.2011 #10
    farmer

    farmer Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    28.06.2009
    ich fasse mal kurz zusammen ;)

    GAOSP bietet mehr features aber es geht noch nicht alles, hört sich frickelig an.

    Galaxo, der donut ist zwar alt aber er rollt noch.


    Ich würde mir die GAOSP geben aber meiner sis die mich eh nur fragen wird "gibts da auch angry birds" und ihr das verneinen muss, wird eh nicht viel im market laden.
    Vielen Dank für die Erfahrungen incl Meinung ;)
     
  11. Dirkkro, 04.02.2011 #11
    Dirkkro

    Dirkkro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Hi,
    Meine Meining:

    Ich habe GASOP drauf und vermisse nichts! Den Kompass tausche ich locker gegen eine Runde Angry Birds :)

    Akku läuft bei mir ca. 2 1/2 Tage (ohne Spielen, nur Telefon)
    Die light Apps installieren ist wichtig dann läuft es sauber.,

    Will Deine Freundin viel Unterwegs surfen, dann hat sie eine geringe Akku Laufzeit aber OK welches Smartphone nicht.
    Wenn Deine Freundin per IM oder Skype, etc durchgehend erreichbar sein will, besser ein anderes Handy bei 1.6 läuft kein Skype wg. kleinem wlan Bug.

    Wenn fremde Apps nicht wichtig sind mag Galaxo besser sein

    So 3 Anworten, 4 Meinugen entscheiden mußt Du :)

    Gruß Dirk
     
  12. dadaus, 04.02.2011 #12
    dadaus

    dadaus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Ich kann nur sagen GAOSP ist dem Galaxo in jeder hinsicht üerlegen, Das GAOSP unrund läuft, ka was ihr macht ich hab 3 Homesceens voll gepackt mit Verknüfungen und Widgets und es läuft top. Klar es läuft nicht so wie ein Galaxy S aber da sind halt einfach 1 Jahr entwickung und aktuell 300€ Preisunterschied dazwischen. Der Copas läuft bei mir top, der muß nur mal im Freien Kalibriert werden.
    Also ich kann nur zu GOSAP raten
     
  13. Bodo, 05.02.2011 #13
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    wie genau hast du den denn kalibriert?
     
  14. dadaus, 05.02.2011 #14
    dadaus

    dadaus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Mit dem Program GPS Status aus dem Market, hat zwar 3-4 Versuche degauert aber seit dem läuft der top, ein kumpel hat den auch damit zum laufen gebracht
     
  15. Saimän, 05.02.2011 #15
    Saimän

    Saimän Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Momentan habe ich GAOSP public 3 beta drauf.

    Nun möchte ich eigentlich auch mal gerne Galaxo ausprobieren, wie das im Vergleich zu GAOSP so läuft.

    Kann ich hierzu einfach ein Nandroid-Backup vom GAOSP machen, dann Galaxo installieren und bei Nichtgefallen einfach wieder zu GAOSP switchen, indem ich es ausm Backup raushole? Oder gibts da besondere Dinge zu beachten?
     
  16. dadaus, 05.02.2011 #16
    dadaus

    dadaus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.11.2009
    JA kannst du
     
  17. wusselwu, 06.02.2011 #17
    wusselwu

    wusselwu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    das, was du suchst, gibt es nicht.
     
  18. Coxeroni, 07.02.2011 #18
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Vorher dann in der GAOSP auf "Calibrate Compass" gegangen?
     
  19. dadaus, 07.02.2011 #19
    dadaus

    dadaus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Ne nur die kalibration von dem App genommen
     
  20. Coxeroni, 07.02.2011 #20
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Ha, jetzt weiß ich wo mein Fehler lag, ich habe immee zuerst die Kalibrierung in der GAOSP Conf aktiviert, jetzt geht's sogar, Wahnsinn!
     

Diese Seite empfehlen