1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handschrifterkennung á la Lenovo

Dieses Thema im Forum "Business und Organisation" wurde erstellt von ziva, 12.04.2012.

  1. ziva, 12.04.2012 #1
    ziva

    ziva Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Hallo zusammen,

    ich nutze zum Ausfüllen von Berichten während eines Betriebsrundgangs in Produktionsstätten von Kunden zur Zeit ein Lenovo X 61 ("Penabled WACOM-Funktionalität").

    Hier öffne ich einfach meine Word-Berichtsvorlage und setze den Cursor im Dokument an die Stelle, an der ich handschriftliche Notizen einfügen möchte.

    Anschließend schreibe ich auf dem Display mit einem speziellen Stift im "Handschrifterkennungs-Fenster" meine Notizen. Sofern ich etwas fertig geschrieben habe, klicke ich auf "übernehmen" und der handschriftliche Text wird z.B. in Arial 10 an die zuvor markierte Position eingefügt.

    Meine Frage hierzu ist nun, ob jemand eine Application kennt, mit der man zum Einen eine Word-Datei öffnen und bearbeiten kann UND zum Anderen, ob es eine derartige App zur Handschrifterkennung (wie beschrieben) gibt ???

    Mir ist das noch nicht so recht unter gekommen. Spezielle Stifte für die aktuellen kapazitiven Displays gibt es ja wohl - aber die Funktionalität zum direkten notieren in einem Dokument... das ist das spannende!

    Zur Hardware:

    Ich möchte mir entweder den Asus Transformer PRIME oder aber das Huawei MediaPad 10 FHD (Quadcore) zulegen. Tendenziell wird es wohl das Huawei....

    Hat jemand Ideen zur o.g. Fragestellung ?

    Vielen Dank und Grüße!

    ziva
     
  2. ziva, 13.04.2012 #2
    ziva

    ziva Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Hat niemand eine Idee oder selbst eine vergleichbare Anforderung ??? :confused2:
     
  3. perpe, 13.04.2012 #3
    perpe

    perpe Gast

    Kannst dir mal WritePad ansehen, ist ein Tastaturersatz mit Handschriftererkennung. Die Erkennung an sich ist gut, die miteingebaute Tastatur jedoch Mist. Auf der Hersteller HP gibt es auch eine Trial zum Download.
     
  4. ziva, 13.04.2012 #4
    ziva

    ziva Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Danke, werde es mir mal anschauen...

    Vielleicht kann das ja die beschriebene Aufgabe erfüllen :smile:
     

Diese Seite empfehlen