1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy entlädt sich komplett und lässt sich nicht mehr laden!

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Carbon, 28.04.2010.

  1. Carbon, 28.04.2010 #1
    Carbon

    Carbon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hi!

    Ich hab zwar gesucht (vielleicht falsch) aber ich find dasselbe Problem nicht.

    Also es ist so. Gestern am Abend war mein Milestone bei 50% Akku wie ich mich nieder gelegt hab.

    In der Früh war es ausgeschalten und ließ sich nicht mehr einschalten.

    Hab mir erstmal dabei nicht viel gedacht, außer das ich mich geärgert hab.

    Habs dann angesteckt, aber bei ca. 50% wieder ausgesteckt, da ich in die Arbeit musste.

    Wie ich angefangen hab, waren es noch 50%. 4h später in der Pause war es wieder aus und ließ sich wieder nicht einschalten.

    Zuhause angekommen hab ich es wieder angesteckt (für ca. 2h), aber es lädt einfach nicht mehr, lässt sich auch nicht einschalten.
    Hab den Akku schon für 10min oder so rausgenommen, hat aber auch nix geholfen.

    Kanns sein, dass der Akku defekt ist, oder kann das Problem nicht mit Reparatur/Austausch behoben werden?

    mfg & thx
     
  2. segelfreund, 28.04.2010 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Nun versuche mal folgendes:

    Das Ladekabel ganz normal mit dem Milestone verbinden.
    Nun das Milestone über die AN/AUS Taste richtig ausschalten.
    (Taste etwas länger drücken)

    Nun müsste die LED für die Benachrichtigung (wie SMS etc.) rot leuchten und die Ladekontrollleuchte auch angehen.

    Das Thema hatten wir hier schonmal.
    Weiß aber nicht mehr wo.
     
    Carbon bedankt sich.
  3. XEP-624, 28.04.2010 #3
    XEP-624

    XEP-624 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    18.07.2009
    Hier hatten wir das schon mal. Brauchte leider einen Neuen Akku und als der dann nach Ewigkeiten da war, war auch der Rest des Gerätes Kaputt.... :(
     
    Carbon bedankt sich.
  4. scheichuwe, 28.04.2010 #4
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
  5. Carbon, 28.04.2010 #5
    Carbon

    Carbon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Nachdem ich es jetzt versucht hab über Nacht zu laden und noch immer rechts oben ein schön rotes LED leuchtet werd ich mich mal nach nem neuen Akku umschaun.

    Mal schaun was Motorola dazu sagt.
     
  6. XEP-624, 29.04.2010 #6
    XEP-624

    XEP-624 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    18.07.2009
    Ich hab hier noch einen Original Akku herumliegen. Original Verpackt und nie benutzt, 22€ + Versand.

    Hatte mir damals gleich 2 Akkus bestellt, nachdem ich das Handy dann aber mit dem Kaputten Akku eingeschickt hab, hab ich jetzt einen davon über.
     
  7. Carbon, 07.05.2010 #7
    Carbon

    Carbon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    @XEP-624 Danke, aber am Akku liegts anscheinend nicht.

    Hab leihweise einen 2ten reingetan, am Anfang gings auch, dann war der Akku wieder sehr schnell leer.

    Konnte ihn dann noch einmal laden und hab einen kompletten Wipe gemacht.

    Hab dann eigentlich fast nix mehr an Programmen installiert (also keine wo ich nicht eh wusste das sie nicht das Problem sein können).

    Dann is mir aufgefallen, dass das MS hinten im oberen Bereich dauernd warm ist.
    Als es 20% Akku gehabt hab, hab ich es ausgeschalten (war nach ca. 4h von 100% runter).
    Jetzt lässt es sich nicht mehr einschalten bzw. laden.

    Anscheinend bleibt mir nichts anderes mehr übrig wie das Teil einzusenden, oder gibts noch eine Möglichkeit die ich versuchen kann?

    mfg
     

Diese Seite empfehlen