1. Yannic., 16.06.2012 #1
    Yannic.

    Yannic. Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute,

    ich habe seit August letzten Jahres das Desire S mit Vertrag und seit ca. 2 oder 3 Wochen folgendes Problem:

    Bei Erschütterungen, also steckt das Smartphone in der Hosentasche, lege ich es auf den Tisch oder klopfe ich es leicht in meine Handfläche, geht es komplett aus.

    Ich habe es dann zum Reperatur-Service gebracht und es wurde zu HTC geschickt. Dort wurde nun das Mainboard ausgetauscht, das Problem ist aber dennoch nicht behoben.

    Kann dies vielleicht ein einem Wackelkontakt des Akkus liegen oder was wäre eine mögliche Erklärung dafür, hat jemand dasselbe Problem?

    Danke schonmal für eure Antworten!
     
  2. Erebos, 18.06.2012 #2
    Erebos

    Erebos Gast

    Möglich ist das, soweit ich weiß ist das beim Sensation ein bekannter Fehler, der mit einem Papierstreifen behoben werden kann. Beim DS habe ich dererlei noch nichts gehört.

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk 2
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. handy geht bei erschütterung aus

    ,
  2. handy wackelkontakt

    ,
  3. handy akku wackelkontakt

    ,
  4. wackelkontakt smartphone,
  5. akku wackelkontakt,
  6. handy wackelkontakt akku,
  7. handy wackelkontakt an akku ,
  8. wackelkontakt im hand akku,
  9. handy akku locker,
  10. wackelkontakt handy,
  11. mein handy geht bei jeder kleinen erschütterung aus,
  12. htc akku locker ,
  13. Wackelkontakt akku,
  14. Erschütterungen beim handy,
  15. wackelkontakt handy aus