1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy geht nicht an nach Flash...

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von NebStocK, 12.08.2011.

  1. NebStocK, 12.08.2011 #1
    NebStocK

    NebStocK Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Hey Leute

    Ich denke das ich wieder mal scheiße gebaut habe und hoffe das ihr mir wieder raushelfen könnt.

    Zum Ablauf:

    Ich wollte meinen Kernel erneuern ([BETA] JVQ ROMs and Kernels | DarkyROM) und habe ihn, soweit ich weiß auch richtig über Odin geflasht.

    Danach ging das Handy an aber es leuchtete nur die Samsung Galaxy Anzeige und da drunter dir von Darky. Eine Computerstimme sprach zu mir, um was es ging habe ich leider nicht verstanden, und seitdem ging es immer an und aus.

    Ich habe dann mal kurzerhand alles gewiped und folgende Anleitung http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-s/51948-flashanleitung-fuer-android-2-2-froyo-2-3-gingerbread-mit-odin.html benutzt in der Hoffnung es geht wieder.

    Natürlich nicht...Odin zeigt nur noch FAIL und das Galaxy geht aus.
    Seitdem geht nichts mehr. Es geht nicht an...kein Recovery- oder Downloadmodus und keine Batterieanzeige.


    Was ich eigentlich ursprünglich vorhatte war, den Kernel auf Dark Core 2.9 JVQ I9000 und die Firmware auf DarkyROM 10.2 Final zu flashen.


    Kann mir irgendjemand helfen oder ist es jetzt wirklich dahin :mellow: ?

    Grüße


    EDIT: Downloadmodus geht wieder....zumindest ein bisschen Hoffnung
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
  2. mceduscho, 12.08.2011 #2
    mceduscho

    mceduscho Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.04.2011
    hallo NebStocK..
    Warum lädst du eig einen Beta Kernel rauf? Es gibt doch viele andere die stabel sind ;)

    Dein erster Flashvorgang hat sicher geklappt. Nur hättest du ein bisschen warten müssen, da anscheinend der Bootvorgang etwas länger dauerte. :rolleyes2:

    Ich hoffe du bekommst dein SGS wieder zum rennen :)

    Grüße Alex
     
  3. NebStocK, 12.08.2011 #3
    NebStocK

    NebStocK Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Ich wollte einfach alles ein wenig erneuern :p
    Kenne mich da auch nicht sehr gut aus. Welche könnte man mir den Empfehlen?

    Also der Flashvorgang mit der 512.pit Datei hat geklappt. Der danach mit der Firmware nicht mehr. Wo genau sollte ich jetzt länger warten?
     
  4. mceduscho, 12.08.2011 #4
    mceduscho

    mceduscho Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Kommt drauf an welche Firmware du installiert hast!

    Du hast ja Darky Rom schon vorher drauf gehabt oder?
    Wenn ja, nehme ich mal an dass du schon einen Darky Kernel drauf hattest.. Hast du da irg welche Lagfixes aktiviert gehabt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
  5. NebStocK, 12.08.2011 #5
    NebStocK

    NebStocK Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Ich glaube ich habs gerade wieder hinbekommen.

    Also ich möchte Darky´s Rom 10.2 draufspielen...welcher Kernel wäre denn da gut?


    Ich schreibe hier gleich mal rein was ich jetzt draufgespielt habe....scheint wieder zu funktionieren :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
  6. mceduscho, 12.08.2011 #6
    mceduscho

    mceduscho Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Wenn jetzt alles wieder funkt, würde ich vorschlagen dass du vorerst den original Kernel von der Rom benützt ;) Du kannst ja warten bis der der neue Darky Rom stable wird, und den dann flashen! Dauert sicher nicht mehr lange :)

    Grüße
     
  7. NebStocK, 12.08.2011 #7
    NebStocK

    NebStocK Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Jap funktionier :)
    Also Kernel erstmal lassen und einfach Darky Rom 10.2 draufspielen?
    Noch eine Frage: Was hat es mit dem Modem aufsich? Habe gehört es soll die Batterielaufzeit erhöhen :)

    Grüße
     
  8. mceduscho, 12.08.2011 #8
    mceduscho

    mceduscho Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.04.2011
    NebStocK bedankt sich.
  9. NebStocK, 12.08.2011 #9
    NebStocK

    NebStocK Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    FAIL
    Es geht doch nicht richtig.
    Ich habe es genau so gemacht wie hier beschrieben http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-s/51948-flashanleitung-fuer-android-2-2-froyo-2-3-gingerbread-mit-odin.html doch leider Rebootet es nur kurz und dann wird das Display schwarz -.-
    Ins Recovery und in den Downloadmodus komme ich aber immerhin wieder rein.

    Habe es jetzt schon öfters neu geflasht, ewig gewartet und auch oft gewiped....ohne Erfolg.
    So langsam bin ich echt am verzweifeln :(
     
  10. Donald Nice, 12.08.2011 #10
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Mit pit und repart geflasht? Was kommt, wenn du in den Recovery Modus bootest? Irgendwas mit "cant mount dbdata ... " ?
     
  11. NebStocK, 12.08.2011 #11
    NebStocK

    NebStocK Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Zuerst ganz normal mit der Anleitung nach den Bildern.
    Als es dann aber die ganze Zeit vibriert hat, dann so:


    Habe garnicht drauf geachtet aber ja genau das steht dort unten im Text in oranger Fabe. Can´t mount DBDATA
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
  12. Donald Nice, 12.08.2011 #12
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Augen auf beim Eierkauf.... war meine Vermutung also richtig! Neu flashen mit pit und repart, bei ersten Start nach dem Flashen darauf achten, ob diese Meldung wieder kommt.

    Wenn ja, einen Kernel mit CWM drüber flashen und versuchen aus dem CWM die interne SD zu formatieren und danach wieder flashen.

    Ich weiß schon warum ich keine CustomRoms flashe.. Du bist der vierte in den letzten Wochen, der sich mit Darkys die interne SD zerbröselt.
     
  13. NebStocK, 12.08.2011 #13
    NebStocK

    NebStocK Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Gut das ich nicht der einzige bin der immer die Fehler macht :D

    Danke erstmal für deine Antwort.
    Soll ich jetzt mit der JPO oder JPY nochmal drüberflashen?
     
  14. Donald Nice, 12.08.2011 #14
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    JPY mit PIT und repart...
     
  15. NebStocK, 12.08.2011 #15
    NebStocK

    NebStocK Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Wird gemacht.
    Ich melde mich dann gleich nochmal :)
     
  16. NebStocK, 12.08.2011 #16
    NebStocK

    NebStocK Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Wieder die gleiche Meldung.
    Wie soll ich jetzt den Kernel im CWM flashen?
     
  17. Donald Nice, 12.08.2011 #17
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
  18. NebStocK, 12.08.2011 #18
    NebStocK

    NebStocK Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Da steht aber nirgens wie ich den Kernel über CMW flashe...
    Oder soll ich einfach nur die Interne SD Karte formatieren?
     
  19. Donald Nice, 12.08.2011 #19
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Nicht einen Kernel über CWM flashen sondern einen Kernel der CWM mitbringt über deine Firmware flashen (speedmod oder so). Ziel ist es die interne sd zu formatieren. Wie du das machst, bleibt dir überlassen. Meiner Meinung nach ist der schnelleste Weg einen CWM Kernel zu flashen und dann aus dem CWM heraus die sd zu formatieren.
     
  20. NebStocK, 12.08.2011 #20
    NebStocK

    NebStocK Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Okay
    Kannst du mir noch einen Kernel empfehlen? Will jetzt nichts mehr flasch machen...
     

Diese Seite empfehlen