1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy geht zurück an Anbieter - auf Werkseinstellungen gesetzt können die noch Gesprä

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von mithrimin, 22.09.2011.

  1. mithrimin, 22.09.2011 #1
    mithrimin

    mithrimin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Hallo ihr,

    ich habe am Wochenende mein neues Z bekommen und mir auch gleich eine Case bestellt, damit dem geliebten Telefon nichts passieren kann. Heute ist das Case angekommen und beim draufbasteln habe ich festgestellt, dass es im Rahmen (Kunststoff und Alu) eine Delle hat.

    Es gibt laut meinem O2-Shop eine fünftäge Rückgabe-Frist, die ich noch nutzen kann. Allerdings ist die Voraussetzung, dass nicht mehr als 15 Minuten mit dem Handy telefoniert worden ist.

    Und es ist einfach so, dass ich es seit Samstag (nach Kauf) in seinem Verkaufs-Karton herum getragen habe. *zwinkert* Ich bin da sehr zimperlich und wollte warten, bis mein Case da ist. Und daher ist mir diese Stelle auch nicht früher aufgefallen.
    Und deshalb weiß ich auch, dass ich diesen "Fehler" nicht verursacht habe... umso ärgerlicher ist es ja, dass da jetzt etwas ist.

    Ich hatte auch nochmal mit der Kunden-Hotline gesprochen, die mir gesagt haben, dass ich keine Rechnung bekommen kann, wenn der Shop das andere zurücknimmt.
    Aber ob das wirklich so ist..

    Dazu habe ich einige Fragen:

    1.)
    Können die nach einer Rücksetzung auf Werkszustand dieses Daten noch auslesen?
    Und wenn ja, kann ich das irgendwie verhindern? (Root und wieder reset oder so?)

    2.) Hat jemand Erfahrungswerte, wie kulant die sind, sofern diese 15 Minuten-Grenze überschritten wurde?
    Der Shop nimmt es auf jeden Fall an, aber mir wurde dort gesagt, dass ich später dann eventuell eine Rechnung über das Neugerät bekommen kann...
     
  2. Andry01, 22.09.2011 #2
    Andry01

    Andry01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    07.02.2011
    "Und es ist einfach so, dass ich es seit Samstag (nach Kauf) in seinem Verkaufs-Karton herum getragen habe"


    :blink:
     
  3. oemstyla, 22.09.2011 #3
    oemstyla

    oemstyla Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    17.09.2011
    Wenn du das Gerät im Shop erworben hast gibt es kein Rückgaberecht bei o2.

    Innerhalb von 3 Tagen kann unverzüglich nach Reklamation eine DOA-Schadensmeldung aufgegeben werden.

    Aus Erfahrung gehe ich in deinem Fall eher davon aus, dass das Gerät zur Reparatur eingesendet werden muss.
     
  4. mithrimin, 22.09.2011 #4
    mithrimin

    mithrimin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Falsch, es sind 5 Tage und diese Frist endet morgen.

    Es geht eben nur um die andere Bedingung....
     
  5. oemstyla, 23.09.2011 #5
    oemstyla

    oemstyla Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    17.09.2011
    Hat der Shop das Gerät zurück genommen ?! Ich vermute mal du warst in keinem direkten o2 oder o2 Partner Shop ?!
     
  6. viper2097, 23.09.2011 #6
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Ja, sie können das Nachverfolgen.
    Immer wenn sich dein handy im Netz einloggt (somit auch bei anrufen) wird die IMEI mitgeschickt. Rein theoretisch könnten die netzbetreiber somit auch gestohlene Handys orten, aber anscheinend tun sie das nicht, sonst würden ja keine gestohlen werden...

    Die Frage ist halt nur ob sie das auch machen werden.
    In Android ist mir keine Funktion bekannt die anzeigt wie lange man überhaupt schon telefoniert hat... (Eventuell irgendwo in *#*#4636#*#* vielleicht doch...)
     
  7. mithrimin, 23.09.2011 #7
    mithrimin

    mithrimin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Danke für die Infos, ist auf jeden Fall gut zu wissen.

    Glücklicherweise habe ich einen sehr "kulanten" und verständnisvollen Verkäufer in meinem O2-Store, der die Problematik verstehen, nachvollziehen und annehmen konnte und wollte.

    Die Antwort lautet also: Ja, es wurde getauscht.

    Und ich freue mich tierisch *Strahlt*
     

Diese Seite empfehlen