1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy lässt sich nicht mehr einschalten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von Pearlchen, 10.01.2010.

  1. Pearlchen, 10.01.2010 #1
    Pearlchen

    Pearlchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy
    Hallo zusammen :)

    Ich hab ein Problem. Gestern bekam ich mein Samsung Galaxy.. Habs erstmal voll geladen, dann den ganzen Tag damit rumhantiert, wie das halt so ist, wenn man ein neues Handy hat. Abends hab ichs wieder ans Ladekabel gehängt, weils fast leer war und bin dann ins Bett.
    Und heute ist es aus und lässt sich auch nicht mehr einschalten.. :eek: es ist quasi tot... da passiert nix. Hab schon den Akku wieder raus, wieder rein, alle Knöpfe ausprobiert aber es funktioniert nix. Kennt jemand das Problem? Kann mir wer helfen?

    Ach ja, ich sollte noch erwähnen, dass das Handy angeschaltet war, als ich es ans Ladekabel angeschlossen habe. Heute früh war es aus.

    Liebe Grüße
    Verena
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2010
  2. Club9, 10.01.2010 #2
    Club9

    Club9 Android-Experte

    Beiträge:
    665
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    27.06.2009
    Akku defekt?
    Ladekabel defekt?
    Schau mal bitte über die suche.
    Gab mal ein Thema darüber.
    Kann dir leider keinen link geben, schreibe über das app, geht schwer einen link zu senden.
     
  3. Pearlchen, 10.01.2010 #3
    Pearlchen

    Pearlchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy
    Hm, das wär aber sehr ärgerlich, da ich es erst seit gestern hab. Hat sich auch vollladen lassen.. und heut ist es tot.. komische sache. ich schau mal in der suche, vielen dank :)
     
  4. Club9, 10.01.2010 #4
    Club9

    Club9 Android-Experte

    Beiträge:
    665
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    27.06.2009
    Das thema heißt. Galaxy geht nicht mehr an!!
     
  5. Junkie558, 10.01.2010 #5
    Junkie558

    Junkie558 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    25.09.2009
  6. Pearlchen, 10.01.2010 #6
    Pearlchen

    Pearlchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy
    leider nicht junkie... bei mir vibriert gar nix mehr..
     
  7. Pearlchen, 10.01.2010 #7
    Pearlchen

    Pearlchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy
    hm... also was ich so gelesen hab komm ich wohl nicht drumrum das handy einzuschicken. wie ärgerlich... reagiert auch nicht mit usb. also an defektem ladekabel liegts wohl nicht. ach man... na mal sehen ob noch ein wunder geschieht und es wieder geht bis morgen.. ansonsten muss ichs wohl einschicken..
     
  8. Pearlchen, 10.01.2010 #8
    Pearlchen

    Pearlchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy
    ???? und schon ist das wunder passiert.. hatte es an den pc angeschlossen, nix passiert.. wieder getrennt, akku raus, akku rein, zum 100. mal ans ladekabel und plötzlich gehts :) :) also komische sache... woran das wohl gelegen hat.. ist mir ein rätsel.. akku wird jedenfalls auch als voll angezeigt..
     
  9. ixi, 10.01.2010 #9
    ixi

    ixi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,093
    Erhaltene Danke:
    311
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Wie lange hast du den Akku schon draußen gelassen, nur kurz und direkt wieder hineingetan?

    Lass den mal 2 Minuten draußen und schaue ob auf den Kontakten irgendwie etwas Staub ist, den du dann entfernen könntest...

    Hatte ein ähnliches Erlebnis mit meinem Milestone, als der Akku noch nicht trainiert war. Akku komplett leer und ließ sich auch nicht mehr laden... Nachdem ich den Akku etwas länger herausgnenommen hatte, hat plötzlich alles wieder funktioniert...

    EDIT: als ich angefangen habe zu schreiben, da hatte die Person über mir noch keine funktionierende Lösung ^^
     
  10. Melkor, 10.01.2010 #10
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    ICh habe bei meinem Galaxy inzwischen das Gefühl, dass die Steckverbindung am Galaxy nicht unbedingt die stabilste ist und man etwas rumspielen muss, bis er lädt...
    Könnte auch hier der Fall gewesen sein

    aber gut das es wieder geht ;)
     
  11. I7500White, 10.01.2010 #11
    I7500White

    I7500White Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    HTC One X
    Kann ich auch bestätigen!
    Der Stecker ist wirklich sehr beweglich, obwohl er am USB fest drin stecken sollte.
    Hat das einen Einfluss beim aufladen?
     
  12. enrique_ac, 10.01.2010 #12
    enrique_ac

    enrique_ac Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Phone:
    Vernee Apollo Lite
    Tablet:
    Amazon Kindle 7 (2016)
    Hm, ich würde auch überprüfen, welche Firmware-/Basebandversion bei Dir installiert ist - sieht so aus, als ob das Galaxy über Nacht abgestürzt ist - dabei wird es wohl nur aus dem "Schlaf" zurückgebracht, wenn Du den Akku heraus nimmst und ihn nach etwas Wartezeit wiederum einsetzt und neu startest.

    Ich würde mal über NPS nach einem Update suchen, oder wenn Du es Dir zutraust, über Odin die ik4 / ik5 flashen, mein Galaxy läuft mit der ik4 absolut stabil.
     
  13. Club9, 10.01.2010 #13
    Club9

    Club9 Android-Experte

    Beiträge:
    665
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    27.06.2009
    II5 ist die offizielle deutsche version, über NPS. Beim flashen mit Odin auf eine andere version, unbedingt den thread dazu lesen. Gibt ein paar einschrenkungen.
     
  14. enrique_ac, 10.01.2010 #14
    enrique_ac

    enrique_ac Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Phone:
    Vernee Apollo Lite
    Tablet:
    Amazon Kindle 7 (2016)
    Möglicherweise hat "pearlchen" ja noch ein Galaxy mit einer älteren Revision erwischt.

    Die ii5 tät´ ja schon langen ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2010
  15. Club9, 10.01.2010 #15
    Club9

    Club9 Android-Experte

    Beiträge:
    665
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    27.06.2009
    Mein Galaxy is auch mit II5. Sehr sauber und stabil. Warte bis über NPS en Update kommt.
    Aber jeder wie ers will.
     
  16. Pearlchen, 10.01.2010 #16
    Pearlchen

    Pearlchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy
    danke euch allen für die vielen tipps... jetzt ging es ein paar stunden aber schon ist es wieder das gleiche. es ging auf einmal aus und ist hirntot... :mad: hab schon am rumgewackelt am stecker - aber passiert nix.. den akku hab ich auch schon länger rausgetan dann.. aber es tut sich nix.. himmel... das ist vielleicht blöde! aber ich hab mir fest vorgenommen, das wieder zum laufen zu kriegen :D ;)
     
  17. enrique_ac, 10.01.2010 #17
    enrique_ac

    enrique_ac Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Phone:
    Vernee Apollo Lite
    Tablet:
    Amazon Kindle 7 (2016)
    Hm, richtig gesund hört sich das natürlich nicht an. Ein Grund für diese Abstürze könnte auch ein Hardwaredefekt sein.

    Das das Gerät selbst nach längerem Akkurausziehen nicht zum Booten zu bewegen ist, ist zumindest nicht wirklich normal - auch wenn Du es wieder zum Laufen überredest, wird der Fehler sicherlich erneut auftauchen.
     
  18. Iltis, 10.01.2010 #18
    Iltis

    Iltis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Phone:
    Nexus One
    sign :p

    Die ganze Verbindung da oben ist ein recht fragiles, wackliges Gerüst. Bis das Galaxy bei mir lädt muss ich das Kabel immer etwas ausrichten, so dass der Stecker nicht irgendwie schräg in dieser "Buchse" hängt. Meines Erachtens nach ein Verarbeitungsfehler (USB-Verbindungen am PC brechen deswegen auch öfter ab).
     
  19. CampariO, 11.01.2010 #19
    CampariO

    CampariO Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2009
    Also ich hatte/habe das gleiche Problem, siehe http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy/4379-galaxy-geht-nicht-mehr.html
    Bekam das irgendwie mit langem Akku-draußen-lassen und dann lang am Ladegerät hängen mal wieder an, auch nach einem Recovery, aber dann blieb das irgendwann einfach stehn.
    Hab das dann erstmal zu nem Servicepartner-Techniker gebracht, der meinte er könnte das garnet zum einschalten bewegen und der hat das dann eingeschickt, meinte aber das könne gut 2 Wochen dauern... (Stand: 07.01.2010)
     
  20. Pearlchen, 11.01.2010 #20
    Pearlchen

    Pearlchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy
    also alle überredungskünste und streicheleinheiten haben nix gebracht.. das handy ignoriert mich.. ;)
    hab daraufhin am abend mit o2 telefoniert und die meinten, das müsste man einschicken.. aaaber sie würden grad ein arbeiten am system haben und kämen deshalb nicht an meine daten - ich soll morgen nochmal anrufen..
    na, dann mach ich das mal, schick das gute ding ein, das wird dann repariert und dann bin ich mal gespannt, wie lang es dauern wird, bis ich es wieder habe und ob das problem dann wirklich behoben ist.
     

Diese Seite empfehlen