1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy optimieren

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von rolimikan, 24.11.2011.

  1. rolimikan, 24.11.2011 #1
    rolimikan

    rolimikan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Hallo Huawei Fangemeinde,

    also ich hab das Teil seit etwa 5 Wochen und muß sagen, daß verglichen mit dem Preis das Gerät unschlagbar ist.

    Leider muß sich der Preis ja irgendwo niederschlagen. Ich hab das Telefon rerootet und konnte meinen Telefonspeicher schon mal entlasten, indem ich nicht benötigte Apps deinstalliert hab und andere auf meine SD-CArd geschoben hab.
    Aber mein Problem liegt mehr im Arbeitsspeicher. Ich benutze das Tool "Android Assistant" welches ich wirklich empfehlen kann.
    Beim Systemstart werden folgende Dinge geladen:

    -Braoadcastreceiver
    -Download Manager
    -Einstellung
    -Google Partner Setup
    -Google Service Framework
    - IQ Agent Autostarter
    -Kontakte
    -Medienspeicher
    -MMI Test II
    -Online Updates
    -SIM Toolkit
    -Smart Traffic Manager
    -SMS/MMS
    -Telefon

    Weiß jemand ob von diesen Diensten welche gefahrlos abgestellt werden können?
    Oder habt Ihr Tips für eine RAM Optimierung?

    Danke
    Mike
     
  2. Arcelor, 24.11.2011 #2
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
  3. rolimikan, 24.11.2011 #3
    rolimikan

    rolimikan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Danke aber das hab ich bereits gelesen und somit meinen Speicher bereits entlastet.
    Ich will jedoch Dienste abschalten und bin mir aber nicht sicher welche, daher hab ich mal die gestarteten dienste oben mit gepostet.
     
  4. Arcelor, 24.11.2011 #4
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Dann erkläre doch mal Dein eigentliches Problem, bevor Du irgendwas deaktivierst.

    .
     
  5. wuselandroid, 24.11.2011 #5
    wuselandroid

    wuselandroid Android-Experte

    Beiträge:
    501
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Das ist schwierig, die Dienste in Deiner Liste dürften alle Wichtig sein, außer SmartTraffic, den kannst du deaktivieren. Der Zähler funktioniert dann Natürlich nicht mehr.
     
  6. mblaster4711, 24.11.2011 #6
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,007
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    Schon die gefühlte hundert Threads zum Speichermanagement von Android gelesen?


    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  7. rolimikan, 25.11.2011 #7
    rolimikan

    rolimikan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Sorry, aber die vielen Speichermanagment Threads hab ich leider nicht gefunden. Sonst hätte ich hier keinen neuen aufgemacht.
    Ich denke, daß aufgrund von Speichermangel einige Anwendungen und Spiele stockend laufen. Also bin ich eigentlich auf der Suche nach Optimierungsmöglichkeiten. Um nicht falsche Sachen zu deaktivieren, hab ich hier extra erst mal nachgefragt.
     
  8. Time_Bandit, 25.11.2011 #8
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Dann hast du dir mit dem X3 das falsche Smartphone gekauft.

    Ernsthaft! Es gibt keine wirklichen Optimierungen. Egal wie viel "Überflüssiger" Anwendungen da gelöscht werden, es scheitert fast immer irgendwo/irgendwann an Leistung!

    Behalte das Stockrom so wie es ist. Es läuft, im Gegensatz einiger angeblich optimierter ROMs deutlich flotter. Kleine Anwendungen (1-3 MB) sollte man im internen Speicher halten (alles was auf dem Gerät permanent mitläuft sowieso!). Große bzw. selten benutzte Anwendungen gehen auf die SD Karte und gut ist.

    Btw.
    Was da an Tools installiert wird kostet ebenfalls Speicher, und Leistung obendrein! Ich weiß auch nicht warum man so ein Gerät unbedingt Rooten und "zu Tode" optimieren muss. Meins ist noch so wie gekauft. Habe einige Anwendungen drauf und es läuft absolut flott so!
     
  9. onemaster, 25.11.2011 #9
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Ich weiss nicht wieso, aber seit ich seit 2 Tagen wieder Stockrom nutze weil benru rumzickt kommt mit die Stock gar nicht mal solangsam vor. Ob alles Einbildung ist oder nicht kann ich nicht sagen, jedenfalls läuft es sehr gut.
    Auch der Touchscreen ist fast tadellos.

    CM machen mich zwar neugiergig, zugegeben, aber ich nutze das X3 ohnehin fast nur zum telen und simsein sowie Musik hören, nur selten mal surfen usw, und wenn gehts auch mit Opera sehr schnell. Ob sich unter diesen Bedingungen eine CM lohnt, eher nicht.
    Spiele habe ich auch keine drauf.

    Hab zwar Root drauf, aber Apps die ich absolut nicht brauche habe ich biher noch nicht gelöscht, wäre wenn das einzige was ich noch machen würde um etwas Speicher zu bekommen, allerdings habe ich noch genügend frei.
     
  10. Time_Bandit, 25.11.2011 #10
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Ich glaub da machen sich auch einige selber etwas vor. Man kann aus einem eher bescheidenem Gerät mit altem ARM11 und begrenztem Speicher nicht allzu viel erwarten, bzw. heraus holen. Huawei hat dem X3 schon das Bestmögliche mitgegeben ;-)

    Hab die angepasste ROM von hier auch mal getestet. Nach nicht mal 2 Tagen wollte ich mein Stock ROM wieder haben :D
     
  11. rolimikan, 25.11.2011 #11
    rolimikan

    rolimikan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Danke Leute für Eure Einschätzungen. Es ist ja wie am PC -> Jeder versucht ja nur das Optimale rauszuholen. Ich bin ja auch soweit auch ganz zufrieden, für 99 Euro kann man einfach nicht mehr verlangen. Gerooted hab ichs eigentlich nur um die vorinstallierten Anwendungen, welche ich nicht brauch, löschen zu können und um Apps vom Telefonspeicher auf die SD-Karte verschieben zu können.

    Danke für Eure Tips.
     
  12. Time_Bandit, 25.11.2011 #12
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Dafür ist kein Root nötig.
     

Diese Seite empfehlen