1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy sichern

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc S Forum" wurde erstellt von Irukandji, 11.03.2012.

  1. Irukandji, 11.03.2012 #1
    Irukandji

    Irukandji Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Hallo liebe Usergemeinde,

    ich bin seit ungefähr 3 Monaten Besitzer eines ARC S und noch nicht ganz zufrieden mit der Performance.
    Vor dem Update auf die Build 4.0.2.A.0.62 hatte ich zumindest schonmal Root auf meinem Handy und konnte etwas herumtesten.
    Allerdings ist mein Handy sehr langsam in der Performance, reagiert manchmal verzögert und ist auch schon einige male abgestürzt.
    Jetzt hab ich mich etwas mit dem Thema beschäftigt und gesehen das die auf dem Handy laufende Android-Version 2.3.4 nicht mal eine aktuelle ist :(

    Aber kommen wir langsam mal zu meinen Fragen und das sind so einige.
    Was bedeutet dieses "BUILD-NUMMER" ?
    Was hat es mit der "Kernel-Version" auf sich und was ist das eigentlich ?
    Was ist Stock ?

    Wie bekommt man eine aktuelle ANDROID Version auf sein Handy und wie ermittelt man diese ?
    Und viel wichtiger kann man und mit welcher Software Backups machen um z.B. Spielstände nicht zu verlieren wenn man z.B. eine andere "ROM" einspielt ?
     
  2. Chris75, 11.03.2012 #2
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Was bedeutet dieses "BUILD-NUMMER" ?
    Das ist die interne Versionnummer des Betriebssystems von Sony

    Was hat es mit der "Kernel-Version" auf sich und was ist das eigentlich ?
    Der Kernel ist die Basis von Linux ( siehe WiKi http://de.wikipedia.org/wiki/Linux_(Kernel) )

    Was ist Stock ?
    damit ist ein unveränderte Softwarezustand gemeint, quasi der Herstellerauslieferungszustand
     
    currock und Irukandji haben sich bedankt.
  3. Irukandji, 11.03.2012 #3
    Irukandji

    Irukandji Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Kernel ok klar wie bei jedem anderen OS halt. Build ist die Versionsnummer des BS von Sony aber ich dachte ANDROID ist das BS/OS des Handys ? :confused:

    Kann ich das aktuelle "Stock" sichern so das ich theoretisch mein Handy in den JETZIGEN Zustand zurück versetzen könnte ?

    Hat jemand noch einen Antwort für meine anderen Fragen ?
     
  4. Simon 1337, 11.03.2012 #4
    Simon 1337

    Simon 1337 Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Aktuelles Sony Ericsson bs = Android + NutzerOberfläche von SE

    Sichern des Os mit clock mod recovery (braucht root siehe downgraden und via OTA Updaten)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2012
    Irukandji bedankt sich.
  5. Irukandji, 11.03.2012 #5
    Irukandji

    Irukandji Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Ich hab gelesen das sich Build 4.0.2.A.0.62 noch nicht rooten lässt ist das richtig ?
     
  6. cupofcoffee, 11.03.2012 #6
    cupofcoffee

    cupofcoffee Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,388
    Erhaltene Danke:
    521
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Ja, das ist richtig.
     
  7. Simon 1337, 11.03.2012 #7
    Simon 1337

    Simon 1337 Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Wird sich auch nicht rooten lassen.
    Du musst auf 42. Downgraden, rooten und dann via OTA Updaten
     
  8. Irukandji, 11.03.2012 #8
    Irukandji

    Irukandji Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Was genau bedeutet Over-The-Air updaten ?
     
  9. cupofcoffee, 11.03.2012 #9
    cupofcoffee

    cupofcoffee Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,388
    Erhaltene Danke:
    521
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Du lädt das Update "über die Luft" - sprich ohne PC, ohne Update-Programm auf dem PC. Funktioniert entweder für eine WiFi-Verbindung oder über das Datennetz des Smartphones.
     
  10. Irukandji, 11.03.2012 #10
    Irukandji

    Irukandji Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    OK verstanden. SUPER!
    Welchen Vorteil hat das und wie funktioniert es ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2012
  11. Simon 1337, 11.03.2012 #11
    Simon 1337

    Simon 1337 Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Root bleibt erhalten und so kannst du das clock mod recovery installieren
     
  12. cupofcoffee, 11.03.2012 #12
    cupofcoffee

    cupofcoffee Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,388
    Erhaltene Danke:
    521
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Du musst dann nicht die ganze Firmware-Datei herunterladen, sondern nur die Änderungen zur Vorversion. Die Datei ist damit wesentlich kleiner im Umfang. Zudem bleibt der Root-Zustand erhalten.

    Lädt du dir das Update aber mit PC Companion oder Update Service über den PC herunter, dann lädt du auch die vollständige Firmware herunter und verlierst zudem den Root-Zustand. Die neue Version 4.0.2.A.0.62 bzw. 4.0.2.A.0.69 ist auch nicht mehr "root"-bar. Du musst dann unbedingt wieder zurück auf die Version 4.0.2.A.0.42
     
    Irukandji bedankt sich.
  13. Chris75, 11.03.2012 #13
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    steht alles im Rooting-Thread.
     
  14. Irukandji, 08.04.2012 #14
    Irukandji

    Irukandji Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Was ist clock mod recovery ?

    Steht im root thread auch wie man downgraded ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2012

Diese Seite empfehlen