Handy startet immer weider neu (NACH KIES UPADTE)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Chrom67, 07.10.2011.

  1. Chrom67, 07.10.2011 #1
    Chrom67

    Chrom67 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.10.2011
    hallo

    ich bin total verzweifelt -.-

    Ich bin ein totaler android neuling....
    ICh aheb mein handy vor eienr wcohe oder so bei amozn gekauft.
    Es hadnelt sich um das samsung galaxy s plus.

    Heute besser egsagt gerade eben hat mich kies drauf hingewiesen das ich ein update machen müsste.

    Ich habe auf ok geklickt und mal alles laufen lassen.
    Irgendwann sah es halt so aus als ob alles fertig wäre .
    dasprogramm meinte jo fertig und das hadny hatte schon mehrmals rebootet usw.

    Nur doof das es gar nicht merh auf hört es startet imemr und immer wieder neu.

    Was für eine schei** ist das bitte ? da macht man schon ein firmwar update und was passiert alles geht schrott.

    Was kann ich tun ?
    Ich aheb echt kaum plan von sowas.
    Könnte ich es zurück zu amazon schicken oder zu samsung oder wie ?

    bitte bitte bin echt verzweifelt.
     
  2. Nowis, 08.10.2011 #2
    Nowis

    Nowis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Tablet:
    Archos G9 Tablet
    Startet es so schnell neu, dass du gar nichts mehr machen kannst? Wenn nicht, solltest du in den sauren Apfel beißen und auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

    Aber: Seit wann ist ein Update verfügbar?
     
  3. braini, 08.10.2011 #3
    braini

    braini Android-Guru

    Beiträge:
    2,278
    Erhaltene Danke:
    861
    Registriert seit:
    13.09.2011
    Phone:
    OnePlusOne, LG G4(gekauft am 03.05.16, †am 26.07.)
    Tablet:
    Nexus 7 3G (2012)
  4. Chrom67, 08.10.2011 #4
    Chrom67

    Chrom67 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Es vergehen nicht mal 20 sek und er startet neu.
    In der zeit kann man nix machen.
    ich versuche es jetzt an amazon zurück zu schicken.
    ich will ein anderes gerät, Weil ICH habe ja bnichts kapput gemacht oder nix getan was die garantie auflösen würde.
    Samsung woltle ja das update nicht ich. samsung hat mir ne mail geschrieben wosie meinen ich solle es zu einem ihrer partner vorbei bringen und die sollen es reparieren doch ich schicke es erstmal nach amazon.

    Ehrlich das war das letze mal das ich was von samsung gekauft habe.
     
  5. braini, 08.10.2011 #5
    braini

    braini Android-Guru

    Beiträge:
    2,278
    Erhaltene Danke:
    861
    Registriert seit:
    13.09.2011
    Phone:
    OnePlusOne, LG G4(gekauft am 03.05.16, †am 26.07.)
    Tablet:
    Nexus 7 3G (2012)
  6. dreizack, 09.10.2011 #6
    dreizack

    dreizack Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Die sind ja wohl nicht mehr ganz frisch... :sad:
    Ich sehe da keine Begründung für das Scheitern eines Updates und schon gar keine Anleitung, was konkret zu tun ist. Ich gehe mal davon aus, dass die meisten hier einen funktionierenden PC besitzen und das auch selbst einschätzen können.
    Fehlt nur noch der Satz: Sollte es trotzdem nicht funktionieren, dann schaffen Sie sich ein Babyphone an!
     
  7. braini, 09.10.2011 #7
    braini

    braini Android-Guru

    Beiträge:
    2,278
    Erhaltene Danke:
    861
    Registriert seit:
    13.09.2011
    Phone:
    OnePlusOne, LG G4(gekauft am 03.05.16, †am 26.07.)
    Tablet:
    Nexus 7 3G (2012)
    Wenn es bei der überwiegenden Mehrheit problemlos funktioniert kann es nur am User-PC, der Internetverbindung......sonst was liegen.
    Falls alles exakt so wie aufgelistet gewährleistet ist wird das Update problemlos durchlaufen.

    Nicht jeder der ein Auto fährt kann Auto fahren.......
     

Diese Seite empfehlen