1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy startet nicht mehr :(

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Evo 3D" wurde erstellt von david2580, 03.03.2012.

  1. david2580, 03.03.2012 #1
    david2580

    david2580 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Hi alle,
    mein Evo startet seit heute nicht mehr.
    Ich war gestern unterwegs und vermute mal, dass mein Akku über Nacht einfach komplett tot gegangen ist. Ladekabel rangemacht, aber trotzdem funktionert hier nix mehr, selbst die LED oben blinkt nicht ein einiges mal.

    Akku habe ich über eine externe Lösung versucht zu laden und bin mir auch relativ sicher, dass da jetzt einigermaßen Spannung vorhanden ist, aber trotzdem bootet das Handy nicht.

    Auch über Kamera+An/Aus oder Leister+An/Aus startet das Handy nicht.

    Mein Handy ist gerottet plus CustomRom etc pp, aber wenn man selbst nicht mehr in den Bootloader kommt, ist hier etwas kritisch oder?
     
  2. tronix84, 03.03.2012 #2
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Relativ sicher bedeutet nicht 100% sicher. Multimeter/Voltmeter besorgen und messen, oder einen anderen Akku versuchen (auch ein Sensation Akku passt)…
     
  3. david2580, 03.03.2012 #3
    david2580

    david2580 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.07.2010
    habs grade durchgemessen, aber hab leider kein genaues messgerät :/

    hatte 3 volt, aber für kurzen moment auch einmal eine 2 gehabt. würde es aber später vllt mal mit einem sensation akku probieren. aber müsste wenn man das usb kabel ins handy steckt nicht die led oben wenigstens einmal kurz aufleuchten?

    ich weiß nicht, ob ich den recovery charging bug habe, hab aber schon öfters mein handy komplett leer laufen lassen und dann wieder aufgeladen.
     
  4. tronix84, 03.03.2012 #4
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    2,9v oder 3,0v sind zuwenig. 3,6v müsstest du schon mind. haben. Je nach Spannung blinkt die LED oder es passiert nichts. Vielleicht war die Spannung auch zu tief und der Akku ist hinüber. Dann zitiere ich mal die Wiki:

    Bei Lithium-Ionen-Akkumulatoren führt eine Tiefentladung auf unter 2,4 V zu irreversibler Schädigung und zu Kapazitätsverlust. Sinkt die Spannung einer Zelle auf unter 1,5 V, sollte sie nicht mehr verwendet werden. Es ist sehr wahrscheinlich, dass sich Kupferbrücken ausgebildet haben, welche dann zu einem Kurzschluss führen. In diesem Zustand wird die Zelle instabil und erhitzt sich sehr stark, dadurch besteht Brandgefahr.

    Sollte das Evo mit einem anderen Akku funktionieren und du deinen Akku mit dem externen Ladegerät nicht mehr hin bekommen, würd ich ihn direkt entsorgen und einen neuen kaufen...

    btw: verschoben, da root
     
  5. david2580, 03.03.2012 #5
    david2580

    david2580 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Ich konnte leider keine Kommastelle messen, hab also nur ne recht wage Voltangabe. Es ist halt wirklich so, dass das Handy einfach tot ist.

    ABER warum blinkt die LED denn nicht mal kurz, wenn das Ladekabel angeschlossen wird? Ich kann mir aber eigentlich kaum vorstellen, dass der Akku hinüber ist, das Handy ist höchstens seit der Nacht aus. In dieser Zeit sollte sich der Akku doch nicht tiefentladen?
     
  6. pnbrt, 03.03.2012 #6
    pnbrt

    pnbrt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.04.2011
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Nein, wenn es nicht gerade -40 Grad waren, dann entlädt sich der Akku in einer Nacht nicht derart tief, dass er Schaden nimmt.
    Allerdings ist ja immernoch unklar, ob du überhaupt genug Spannung anlegst, um das Handy zu laden. Wenn deine Voltmeter 3V anzeigt und keine Dezimalstellen kann, liegt die Vermutung nahe, dass keine 3,5V erreicht werden, und dass die LED über einen entsprechenden Widerstand verfügt, dass sie nicht unter der nötigen Ladespannung angeht erscheint mir ehrlich gesagt auch recht plausibel. Ergo: mit dem normalen Ladegerät oder einer sicheren Spannungsquelle versuchen ;-)

    Viele Grüße,
    Philipp
     
  7. david2580, 03.03.2012 #7
    david2580

    david2580 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.07.2010
    So,
    hab grade einen anderen Akku vom Sensation probiert. Komplett tot, kann also meine Akku als Fehlerquelle ausschließen.

    Was mir in der letzten Zeit aufgefallen ist, manchmal hat mein An/Aus Knopf komisch reagiert, als wenn man ihn 2 mal drücken würde.
    Zum Beispiel hatte ich einmal Probleme, mein Handy neuzustarten, da nach dem Shut Down Menü das Display sofort ausging. Quasi 2 Befehle angenommen, als ich den Knopf wieder losgelassen habe.
    Möglicherweise aber auch ein kurzer Bug, der von der CustomRom kam.

    Ich hoffe ja auf einen Hardwaredefekt, da ich jetzt nicht mehr in der Lage bin, ein Stock Rom zu flashen. Sieht meiner Meinung aber auch sehr nach einem Hardwaredefekt aus, da ich ja mindestens den Bootscreen sehen müsste.

    Zu Media Markt bringen, oder doch lieber direkt zu HTC schicken? :(
     
  8. DerH0ns, 03.03.2012 #8
    DerH0ns

    DerH0ns Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Media Markt wird sagen ja du hast das Teil vor xxx Wochen gekauft da hat es doch funktioniert ergo sie nehmen es net. HTC wird wenn sie von der Custom Rom merken wovon ich ausgehe ne Rechung schicken.
     
  9. david2580, 04.03.2012 #9
    david2580

    david2580 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Software Mods haben aber eigentlich keinen Einfluss auf die Hardware. HTC bietet mit dem eigenem Unlock Dienst an, auf einen Teil der Garantie zu verzichten, sprich Software Probleme.Hardware reparieren sie aber immer noch, bzw. sollten.
     
  10. Onkelpappe, 05.03.2012 #10
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    MM wird sagen "als du es gekauft hast ging es noch"? Dann frag ich mich wozu wir sowas wie eine gesetzliche Gewährleistungspflicht haben. MM is doch kein Flohmarkt. Wenns nicht mal mit nem anderen akku geht würde ichs über mm abwickeln.

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2012
  11. Rodelkoenig, 05.03.2012 #11
    Rodelkoenig

    Rodelkoenig Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Phone:
    LG Optimus G
    die ersten 6 monate müssen sie dir nachweisen das du dran schuld bist die restlichen 6monate musst du beweisen das du nicht dran schuld bist wenn ich das noch richtig im kopf habe.
     
  12. david2580, 05.03.2012 #12
    david2580

    david2580 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Hm naja habs jetzt einfach zu Arvato geschickt. HTC empfiehlt sie ja immer selbst, und könnte im Zweifelsfall vielleicht auch mal ein Wort mitreden.
    Ob der Reparaturdienst von Media Markt über Software und Hardware Unterschiede in der Garantie bescheid weiß, wage ich zu bezweifeln.

    Außerdem wird der Arvato Dienst es wahrscheinlich schneller abwickeln, als Media Markt. Hab es relativ eilig mit dem Handy.

    Im Internet scheinen aber häufiger Probleme mit Evos aufzutreten,dass sie sich plötzlich nicht mehr einschalten lassen, lediglich durch Tastenkombos, die ein normaler Nutzer eigentlich nicht kennt.

    Edit: Ich hätte es ja eigentlich auch gerne über Media Markt geregelt, doch ich hab halt das Problem, dass sämtliche Daten samt Root, Rom etc noch auf dem Gerät sind. Kann das ja alles nicht rückgängig machen, ohne dass Handy anzubekomen.
     
  13. Onkelpappe, 05.03.2012 #13
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    nennt sich beweißlastumkehr. die ersten 6 monate muss es der verkäufer beweisen, die restlichen 18 monate der gewährleistung der käufer. aber im regelfall berufen sich nur kleine klitschen auf diesen passus. ich hab bis jetzt auch nach über einem jahr alles getauscht bekommen.
     
  14. david2580, 08.03.2012 #14
    david2580

    david2580 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Mein Gerät ist Mittwoch laut DHL Sendungsverfolgung bei Arvato angekommen und ich hab heute einfach mal bei HTC direkt angefragt nach dem Status. Es soll wohl repariert worden sein, über die Garatie und es ist schon auf dem Versandweg. Meiner Meinung nach ein bisschen schnell, aber wenn es funktioniert bin ich froh :)

    Werde mal berichten, was die da Repariert haben, ob die vielleicht das Mainboard getauscht haben und meine Software somit Stock ist.

    EDIT:

    Freitag ist es wirklich angekommen, Mainboard wurde getauscht und alles funktioniert wieder :D Reperatur hat EINEN Tag gedauert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2012
  15. schneehase94, 12.10.2014 #15
    schneehase94

    schneehase94 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2014
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    hallo Leute ich habe das selbe Problem mit meinem Handy (htc desire X) seid gestern Abend auch. mein Akku war fast Komplet geladen und da ging es aus und seid dem nicht mehr an, der versuch gerade hat mir noch den start Bildschirm gezeigt aber ging direkt wieder aus, kam noch nicht mal die Pinn frage. Das LED leuchtet seid gesten Abend nur noch orange, auch komme ich nicht in das Menü zum zurücksetzten ( mit power und leiser taste).
    Hänge damit noch bis Mitte Dezember im Vertrag und muss es noch 2 mal ab bezahlen. Ich hatte vorher keine Probleme, ja ok außer das es sich hin und wieder mal Ausgeschaltet hat komplett aber ging wieder von selbst an und hat ein Fehlerbericht an htc gesendet aber alles hat wieder funktioniert. Hat einer eine Idee was es ein könnte
     
  16. Rixx, 13.10.2014 #16
    Rixx

    Rixx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.05.2014
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Der Akku könnte hin sein.
     
  17. schneehase94, 13.10.2014 #17
    schneehase94

    schneehase94 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2014
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hoffentlich nur der Akku weil nochmal Reparatur kosten stecke ich nicht rein
     

Diese Seite empfehlen