1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy zurücksetzten ohne, dass man das Handy bedienen muss

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von Pancake, 05.02.2012.

  1. Pancake, 05.02.2012 #1
    Pancake

    Pancake Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Hey.
    Ich zu letztem Weihnachten das Xperia X10 Mini geschenkt bekommen.
    Letztens hat der Bildschirm völlig versagt.
    Touchscreen ist noch gegangen. Dann hab ich das Handy beim Media Markt reklamieren lassen. Nun ist es wieder angekommen. Es hat ca. 10 min funktioniert, doch als ich im Zug zurück saß war es schon wieder kaputt.
    Ich hab versucht es über den Pc zurückzusetzen, jedoch muss ich da das Handy bedienen und habe keine Ahnung, wie ich da vorgehen muss, da ich im Moment nicht mal weiß, ob das Handy an ist xD
    Jetzt wollte ich fragen, wie ich da vorgehen kann, um das Handy zurückzusetzen, ohne dass ich das Handy bedienen muss. :)
    Gibt es dafür i-eine Software oder what ever?
    Oder was kann ich machen? Einschicken will ich es nicht nochmal. Außerdem haben die vom Mediamarkt auch nur ein Software-Update gemacht und nicht mehr.
    Kann mir jemand Helfen?
     
  2. kassi, 05.02.2012 #2
    kassi

    kassi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Ja, per SEUS(Sony Ericsson Update Service) besteht die Möglichkeit.
     
  3. hadez, 05.02.2012 #3
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    wie? nochmal zum verstehen: dein handy funktioniert nicht (irgendwas mit dem bildschirm) und das einzige was der mediamarkt macht ist ein softwareupdate?
    geh dahin und lass dir ein neues gerät/ein austauschgerät geben oder lass es einschicken.
     
  4. Pancake, 05.02.2012 #4
    Pancake

    Pancake Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Naja! Es hat ja funktioniert. Aber nur für 15 min oder so...
    Außerdem muss es dazu mindestens 3 mal nicht funktionstüchtig eingeschickt werden. Erst dann kann man Anspruch auf ein neues Gerät oder Rückzahlung beziehen :/
    Ich versuche es mal mit dem Update ding. Könntest du mir mal schnell nen link schicken?
     
  5. kassi, 05.02.2012 #5
    kassi

    kassi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
  6. Flo95, 05.02.2012 #6
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,740
    Erhaltene Danke:
    787
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 EDGE
    Tablet:
    Apple iPad Air
  7. Pancake, 05.02.2012 #7
    Pancake

    Pancake Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Ok :) Ich probier's mal ;)
    Kann es im Moment nur nicht machen, da sonst mein Akku wieder halb voll sein muss und wenn er das ist klingelt mein Wecker wieder die ganze Zeit.. (kann ihn nicht ausmachen ----> automatischer Schlummer-Modus >.< )
     
  8. Pancake, 06.02.2012 #8
    Pancake

    Pancake Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Ok :) Hat sich erledigt.
    Zur Info:
    Ich hab die Speicherkarte inhaltlich wieder in ihren Urzustand versetzt und ein Software-Update gemacht. Ich hoffe jetzt mal, dass das Handy in Zukunft etwas standhafter sein wird, was die Technik und Software angeht ;)
     

Diese Seite empfehlen